Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » ich bin ein/e Trampolinbesteller/in » Antwort erstellen

Antwort erstellen in: ich bin ein/e Trampolinbesteller/in
Ihr Name
Titel
Nachricht
Fettschrift Kursivschrift Unterstrichen Durchgestrichen Zitat
Liste einfügen Link einfügen Grafik einfügen    
zwinkern glücklich breites Grinsen cool überrascht nunja unglücklich ärgerlich verliebt
Optionen
BB-Code verwenden
Smilies verwenden
Spamschutz Bitte geben Sie das Wort abnehmen ein:

(nur beim Speichern notwendig, nicht bei der Vorschau)

Bisherige Beiträge in diesem Thema
Jasmin
22.02.2017 • 19:09
Halli hallo

Ich habe gesehen dass hier doch noch ein paar Schreiben.

Ich habe mein Trimilin med nun 2 Wochen und trainiere jeden Tag eine halbe Stunde.

Mir fällt auf, dass die Federn auf der einen Seite schon beim drauftreten so komisch knarzen. Auf der anderen Seite hört und fühlt man nichts, auf der besagten Seite spürt man ganz deutlich, dass die Federn sich seltsam dehnen und klingen.
Geölt wurde es nun zwei Mal (korrekt an den Verbindungsstellen), es ändert leider nicht.

Ist das normal und habt ihr so Geräusche bei Eurem Med auch?

Grüsse
Jasmin
Inah
10.02.2017 • 17:13
Bin so gespannt.... Habe gerade ein Trimilin med plus bestellt. Bis vor 3 Tagen bin ich auf einem 25 Euro Hudora DIngens gehopst (gute 6 jahre lang) dann ist eine Feder zu Bruch gegangen... Und Ersatzteile??? keine Chance!. AUsserdem möchte ich meinen 57 jahre alten KNochen was gutes tun und ein bissi softer trampolinieren, äh trimilieren. Ich wieder bei einer Größe von 178cm knappe 77 kilo, sportel gern daheim (nach Barbara Klein von Flexi Sports) und denke mal da bin ich beim Trimilin med plus gut aufgehoben. Wen es interessiert: Mit roter Umrandung und schwarzem Sprungtuch breites Grinsen Nun warte ich sehr gespannt und hoffe dass ich in einem vertrauenswürdigen shop gelandet bin (mich hat der preis gelockt. 219 inklusive dem SOnderfarbwunsch und den Klappbeinen... ist ein Trusted shop und ich hab mit paypal bezahlt. Sollte also einigermaßen sicher sein. Trotzdem bin ich fro wenn das DIng hier ist...und bin mal sehr sehr gespannt auf das andere Schwing und Sprungerlebnis breites Grinsen
Fanette
20.03.2004 • 13:35
Soviel ich weiß hinterläßt die Post ein Kärtchen im Briefkasten und man kann anrufen, um einen 2. Zustellungstermin zu vereinbaren. Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit für diejenigen, die nicht selbst abholen können?
Liebe Grüße, Fanette
Hannebambl
19.03.2004 • 09:23
@Fithopper: Okay, dann bin ich ja beruhigt.
@Carsten: Äh, ja genau....*g* In der Regel nimmt ja einer meiner Nachbarn Pakete entgegen, wenn die anderen Hausbewohner nicht da sind, aber das ist ein alter Mann und der hat wohl keinen Bock, das schwere Trampolin die Treppen hoch zu schleppen, was ja auch verständlich ist. Soviel zum Thema kompliziert. Ich mache es nicht kompliziert, es IST kompliziert! So, do hosches zwinkern
Carsten
18.03.2004 • 21:53
Warum macht Ihr das alle so kompliziert?

Wenn Ihr am Tag der Lieferung nicht da seid, Zettel an die Tür: Paket bitte bei Frau Müller abgeben. Dann spart Ihr Euch das. Oder liefert die Post jetzt grundsätzlich nicht mehr nach Hause? Voraussetzung wäre natürlich, dass Ihr einen genauen Liefertermin genannt bekommt zwinkern

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 11 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden