Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Trampolin » Antwort erstellen

Antwort erstellen in: Trampolin
Ihr Name
Titel
Nachricht
Fettschrift Kursivschrift Unterstrichen Durchgestrichen Zitat
Liste einfügen Link einfügen Grafik einfügen    
zwinkern glücklich breites Grinsen cool überrascht nunja unglücklich ärgerlich verliebt
Optionen
BB-Code verwenden
Smilies verwenden
Spamschutz Bitte geben Sie das Wort schlank ein:

(nur beim Speichern notwendig, nicht bei der Vorschau)

Bisherige Beiträge in diesem Thema
Fithopper
12.03.2004 • 09:29
Hallo Ate!!

Wenn Sie Lust haben rufen Sie mich einfach mal an und lassen Sie sich beraten!!
08146 996821
Gruß vom Hopper
Lauscherin
11.03.2004 • 23:29

Zitat von Ute

Wir Frauen haben da manchmal sowieso Probleme nach einem oder mehreren Kindern. Müssen dann schon beim Husten die Beine zusammenkneifen. Deswegen kann ich auch nur ausgiebig hüpfen, wenn ich eine leere Blase habe. Schwingen, gehen oder laufen macht aber keine Probleme.

Mir fällt da als erstes Beckenbodengymnastik ein. Wie sieht's denn damit aus? Habt ihr das schonmal über einen längeren Zeitraum gemacht? Geht ja auch ganz unauffällig, beim Autofahren, beim Schwatz mit der Kollegin, beim Warten an der Ampel, beim Schlangestehen. Da kommt der Schweinehund gar nicht erst zu Wort. Und angenehme Nebenwirkungen hat es noch dazu verliebt
Lauscherin
selene
11.03.2004 • 22:14
hallo ate,
hast du dich schon ein bisschen hier umgeschaut?
vielleicht sind dir schon ein paar threads zum thema trimilin med aufgefallen...
fithopper ist ganz fit was das hüpfen auf dem trimilin angeht, da er von der firma ist, die dieses medizinische trampolin baut.
als ich mein trimilin gestern bestellte, riet er, dass man gaaaaaaaaaanz langsam anfangen soll... eine halbe min beim ersten mal, dann 1 1/2 min, dann ganz langsam steigern... das hüpfen/schwingen auf dem trimilin begünstigt/regt den lymphfluss an und daran muss sich ein "ungewohnter" hüpfer erst mal gewöhnen!
also bei fragen, wende dich vertrauensvoll an FITHOPPER!

herzlich willkommen im club!!! breites Grinsen
Ate
11.03.2004 • 22:03
Hallo,
vielen Dank für eure Antworten. Werde morgen mal versuchen vor dem Trinken zu hüpfen und vielleicht nicht so lange.
Mache mich jetzt etwas mit der Seite vertraut, hoffe euch noch öfters zu begegnen. Möchte 20 Kilo abnehmen und bin im Moment überzeugte Glyxerin.
Viele Grüße
Beate
Ute
11.03.2004 • 21:29
Hallo!

> Wenn man das Gefühl hat, man muss auf die Toilette, dann sollte man auch gehen.

Ist ja auch besser als hinterher wegzuwischen. breites Grinsen

Wir Frauen haben da manchmal sowieso Probleme nach einem oder mehreren Kindern. Müssen dann schon beim Husten die Beine zusammenkneifen. Deswegen kann ich auch nur ausgiebig hüpfen, wenn ich eine leere Blase habe. Schwingen, gehen oder laufen macht aber keine Probleme.

> sollte man sich eine Weile schonen

Ja, ja, und der innere Schweinehund lacht.
Da ich auch einen Hometrainer habe, bin ich dann auf diesen gegangen, "der geht nicht in den Bauch". Und der innere Schweinehund bleibt klein.

Viele Grüße
Ute

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden