Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Kann mich auch jemand beraten? » Antwort erstellen

Antwort erstellen in: Kann mich auch jemand beraten?
Ihr Name
Titel
Nachricht
Fettschrift Kursivschrift Unterstrichen Durchgestrichen Zitat
Liste einfügen Link einfügen Grafik einfügen    
zwinkern glücklich breites Grinsen cool überrascht nunja unglücklich ärgerlich verliebt
Optionen
BB-Code verwenden
Smilies verwenden
Spamschutz Bitte geben Sie das Wort schlank ein:

(nur beim Speichern notwendig, nicht bei der Vorschau)

Bisherige Beiträge in diesem Thema
Corina
02.10.2010 • 20:04
Hey Ramona,
setze das Trimilin med jeden Tag bei mir in der Physiopraxis ein. Zu deiner Freundin mit dem Bandscheibenvorfall: von einem richtig guten Trampolin kann so etwas nur bei richtig falscher Benutzung kommen oder wenn man schon mit Vorschädigung aufs Trampolin geht. Wobei ich mir dann die Frage übers Körpergefühl stelle, denn wenn ich einen richtig schmerzhaften Bandscheibenvorfall habe bin ich froh ich bekomme den Tag auf zwei Beinen rum. zwinkernIch kann das Trimilin nur empfehlen, der Preis ist zwar erstmal hart aber Qualitätsmäßig absolut gerechtfertigt! Mit Rückenproblemen aller Art ist man bei richtigem Training auf dem richtigen Trampolin keineswegs falsch!!!
Lg Corina
rrftbd
24.04.2007 • 09:14

Zitat von Schnegge

Der Preis ist shocking! überrascht aber ich habe mir auch ein Trimilin bestellt und warte jetzt schon ganz gespannt.

Und ich habe mich von meinem Kg-Therapeuten beraten lassen, da ich auch operierte BS-Vorfälle habe und mir sogar eine Kniescheibe fehlt.

Nicht übertreiben, langsam anfangen und das richtige Gerät.... zwinkern

Oh, prima, dann berichte mal, ja?
Elisabeth
21.04.2007 • 08:23
Hallo alle zusammen,
natürlich sind die Kosten für ein trimilin ein stolzer Preis: Aber überleg mal, was du im Fitness Studio für Monatsbeiträge zahlst!!!!!! Ich habe mein trimilin fast 5 Monate, benütze es täglich mindestens 30 Minuten und mein Monatsbeitrag verringert sich ständig, wenn man das so sagen kann. Momentan bin ich bei 32 Euiro, was mich mein "Fitness-Studio" Trampolin monatlich kostet, und es wird von Monat zu Monat weniger. Und wenn das Trampolin tatsächlich Jahre hält, dann hat es sich mehr als gelohnt.
Ein schönes, sonnige Wochenende
Elisabeth
Schnegge
20.04.2007 • 18:19
Der Preis ist shocking! überrascht aber ich habe mir auch ein Trimilin bestellt und warte jetzt schon ganz gespannt.

Und ich habe mich von meinem Kg-Therapeuten beraten lassen, da ich auch operierte BS-Vorfälle habe und mir sogar eine Kniescheibe fehlt.

Nicht übertreiben, langsam anfangen und das richtige Gerät.... zwinkern
rrftbd
20.04.2007 • 07:52
Ich bin keine "Trampolinin", weil ich mich aufgrund meiner BS-Vorfälle(operiert) und meiner Gelenke (Wasser in den Knien und Schleimbeutelentzündungen chronisch) nicht traue unglücklich , aber:

ich konnte in einem großen Sportgeschäft neulich nicht widerstehen sie mal zu testen und siehe da, wenn du no-name, kettler und trimilin nebeneinander im Neuzustand, klar, behüpfen kannst... da weiß man sofort was man nähme... ich hätte das trimilin gekauft, das Teuerste... nunja

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 8 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden