Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Welches Trampolin, bitte hilfe. » Antwort erstellen

Antwort erstellen in: Welches Trampolin, bitte hilfe.
Ihr Name
Titel
Nachricht
Fettschrift Kursivschrift Unterstrichen Durchgestrichen Zitat
Liste einfügen Link einfügen Grafik einfügen    
zwinkern glücklich breites Grinsen cool überrascht nunja unglücklich ärgerlich verliebt
Optionen
BB-Code verwenden
Smilies verwenden
Spamschutz Bitte geben Sie das Wort gesund ein:

(nur beim Speichern notwendig, nicht bei der Vorschau)

Bisherige Beiträge in diesem Thema
Anne
05.10.2010 • 20:47
Hallo Anja,
es kommt ja auch hauptsächlich darauf an, was du auf dem Trampolin machen möchtest. Wenn du eher Schwingen möchtest, ist natürlich das Sport nicht geeignet. Aber das solltest du vielleicht mit den Fachleuten bei Heymans besprechen. Du kannst, meines Wissens, auch jedes Trimilin mit höheren Beinen umrüsten, dann sind sie auch für höheres Gewicht geeignet. Die Internetseite gibt da eigentlich ganz gut Auskunft und da erfährst du auch die Telefonnummer für die Beratung.
Wünsch dir viel Erfolg bei der Auswahl und beim Hüpfen. zwinkern

LG Anne
Anja
05.10.2010 • 18:55
Und was ist mit dem Sport? Das geht ja bis 125 Kilo. Abnehmen geht aufgrund meiner Schilddrüsenerkrankung nur sehr schwer, deshalb soll ja das Trampolin her.

LG Anja
Annaa
05.10.2010 • 13:03
ich würde dir vom Gewicht her gesehen, das trimilin pro empfehlen. Für das med bist du noch zu schwer, oder du wartest bis du unter 100 kg wiegst und holst dann ein med.
Anja
05.10.2010 • 09:58
Schade, keine Antwort. unglücklich
Anja
02.10.2010 • 13:26
Hallo,

ich denke daran mir ein Trimilin anzuschaffen. Bisher bin ich im Gartentrampolin gesprungen und habe gemerkt, wie viel Spaß mir das macht.

Ich wiege allerdings 104 Kilo auf 1,83m. Und bin nun unsicher welches ich nehmen soll.

Ich möchte und muss abnehmen, da ich aufgrund meiner Schilddrüsenentfernung 15 Kilo zugenommen habe.

Ich habe bereits leichte Probleme mit der Hüfte, gelenkschonend sollte es also auch sein.

Ich neige zum med, aber bin da ja haarscharf an der Gewichtsgrenze, oder meint ihr das geht noch?

LG Anja

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden