Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Ernährung allgemein » Was esst ihr zum Kaffee

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline erdbeerelch  

nicht registriert
Beitrag Was esst ihr zum Kaffee  24.01.2004 • 22:07


Hallo,
was eßt ihr zu eurem Kaffee dazu? Bis jetzt hab ich meistens immer Kekse, Milchbrötchen mit Marmelade oder auch mal (eher selten) Kuchen gegessen.
Bei mir ist der Nachmittagskaffee so etwas wie ein Ritual, wo meine Kinder auch mal ruhig sein müssen und ich mit meinem Mann über die Ereignisse das Tages spreche usw. und bis jetzt gehörte dazu auch eine Kleinigkeit zu essen. Solche Sachen wie Obst oder Joghurt passen da eigentlich nicht so dazu.
Was habt ihr für Vorschläge?

Viele liebe Grüße vom Elch
 
    top
offline katzenkathy38  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 07:37


ich esse zu meinem Nachmittagskaffee auf den ich nicht verzichten möchte,einen Müsliriegel ohne Zuckerzusatz.Oder ich ess ein paar Weintrauben,Trockenobst,ein paar Mandeln.Auch esse ich öfters garnichts dazu.Es ist eine Angewohnheit zum Kaffee etwas zu essen,dies habe ich mir abgewöhnt.Es geht wirklich auch ohne.Wenn ich aber was dazu brauche,dann wie gesagt.Obst oder Müsliriegel.
Vielleicht kannst du dich damit anfreunden.doch wie gesagt es ist eine Kopfarbeit.
Ich wünsche dir einen schön sonntagsnachmittagskaffee.
Kathy
 
    top
offline Ane  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 07:37


wenn schon was dazu gegessen werden muss: es gibt klasse Kuchen und Torten auf Low Fat Basis ( auch Muffins). Dann wäre vielleicht Russisch Brot auch mal was. Hab da z: b. einen Aprikosenblechkuchen mit 130 kcal das Stck und 4 g Fett, Obstpizza 90 kcal, 2 g Fett - wäre das nicht was für dich?
(das große GU Low Fat Buch - vorne ist eine Möhre drauf mit Maßband)
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 11:34


Hallo Elch!

Das ist auch meine große Schwachstelle. Selten kann ich mal eine Quarkspeise nur dazu essen. Eine Zeit hat mir eine Handvoll Nüsse gereicht.

Helfe mir jetzt mit (mit Süßstoff statt Zucker und gemahlenen Mandeln statt Weißmehl selbstgebackenem) Schokoladenkuchen. Heute probiere ich das Rezept statt mit Mascarpone mit Magerquark aus. Anschließend werde ich auch andere solche Rezepte ausprobieren.

Ab und zu reicht auch ein Riegel Kinderschokolade, manchmal müssen es zwei oder sogar drei sein.

Öfter habe ich mir jetzt zum Kaffee schon folgendes gemacht:
Mascarpone mit Sahne glatt gerührt, ein paar Tropfen Süßstoff dazu und dann Kakao drüber gestreut. Eine tiramisuähnliche Creme also. Süßstoff finde ich zwar nicht so pralle, aber im Moment die beste Lösung, sonst brauche ich ihn außer zum Kuchenbacken nicht. Und das Fett meide ich nicht mehr, achte nur auf die Fettqualität.

Obwohl ich jetzt seit drei Wochen wesentlich mehr Fett esse, habe ich trotzdem noch abgenommen, weil ich insgesamt trotzdem (trotz wenig Bewegung seit Weihnachten) ein Kaloriendefizit habe (trotz Sattwerden) - esse aber mehr Eiweiß und wesentlich weniger Kohlenhydrate.

Viele Grüße
Ute


Beitrag geändert von Ute am 25.01.2004 • 11:36
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 12:44


Hm, so richtig nachmittags gemeinsam Tee oder Kaffee trinken machen wir nur bei meinen Eltern oder mal am Wochenende.

Bei meinen Eltern gibt es immer Kuchen oder Kekse, je nach Laune esse ich etwas davon oder lasse es links liegen.

Sonst esse ich nachmittags Obst, Trockenfrüchte oder Nüsse.
Das ist wirklich nur eine Gewöhnungssache.

Man kann das doch auch alles schön auf einem Teller anrichten und dann gemütlich Tee/Kaffee trinken.

Und am Wochenende kann man sich ja einen leichten Obstboden ohne Schlagsahne gönnen zwinkern


Beitrag geändert von cora am 25.01.2004 • 12:44
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 13:36


Energiekugeln, Vollkornkuchen oder Vollkorngebäck, Nüsse, körniger Frischkäse (mir schmeckt der auch ohne alles drin), Obstsalat mit ein bisserl Schmand oder Joghurt drin, selbstgemachter Nusspudding.

Wo nötig, mit Honig oder Süßstoff, allerdings sehr selten, damit sich mein Körper den Süßgeschmack abgewöhnt.
Ich esse zur Zeit weitaus weniger Süßigkeiten in Form von Schoki als noch vor 5 Monaten.
Ich gehöre zu den Menschen die nur schwer alte Gewohnheiten loslassen. Aber mit viel Geduld und Durchhalten klappt es zwinkern


Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline ellebelle  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 13:49


Ich besorge mir meistens Plätchen aus dem Bioladen und esse so 3 bis 4 davon. Dazu versuche ich aber auch immer ein Stück Obst (Mandarine) zu essen.Der Kaffeesnack ist "Meine kleine Pause" und ich würde auch ungern auf meine Plätzchen verzichten.
 
    top
offline Katrinchen  

991 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 17:57


Seit kurzem stehe ich auf Vollkornkekse oder Honigkuchen (beides aus dem Reformhaus). Es muss bei mir schon Gebäck sein - ich bin ein ehemaliges Kuchenmonster!!!



Lebst du schon oder zählst du noch Kalorien?
 
    top
offline Ellischa  

1.165 Beiträge

D - Nürnberg
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 18:51


Hallo!

Jetzt schauen mich gleich alle entsetzt an zwinkern

Am liebsten esse ich eine zermanschte Banane mit einem hineingedrückten Butterkeks .... dafür lasse ich vieles liegen! (Kommt aber nicht häufig vor, da ich keine "Kaffeepause" mache!



Ich weiß, daß Träume nur in Erfüllung gehen, wenn man selbst etwas dafür tut.

(Morgan Freeman)
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  25.01.2004 • 18:54


Ich dachte auch immer, dass es ohne Kekse und Kuchen nicht geht, aber habe es ausprobiert.

Die ersten Wochen waren hart, die Weihnachtszeit auch, aber als die vorbei war fühlte ich mich so erleichtert! Ich denke gar nicht mehr an Kuchen und Kekse, bin mit meinem Obst und Nüssen voll zufrieden.

Probiert es einfach mal aus, erst mal Halbe-Halbe machen, dann einen Tag Kuchen, den anderen Obst, wenn es euch sonst zu hart ist.

Gegen ein Leckerli ab und an ist ja nichts zu sagen, aber jeden Tag Kuchen oder Kekse kann ich mir nicht mehr vorstellen.
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  26.01.2004 • 12:02


Hallo,
ich kann auch nicht auf den "Kaffeklatsch/Picknick" mit meinen Kindern und Familie verzichten. Ich esse meistens Löffelbisquitts dazu. Es gibt sie mit und ohne Zuckerbezug, aber durch den Zuckerbezug ist meine Lust auf Süsses auch abgedeckt. Außerdem haben sie wenig Fett, genauso wie Zwieback. Am liebsten esse ich den Frühstückszwieback von Brandt mit getrockneten Früchten. Paßt auch gut für Zwischendurch.

Alles gute, Petra



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline saidie  

311 Beiträge

D - Wiefelstede
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  26.01.2004 • 14:28


Auch ich habe sonst immer Kekse zum Kaffe gegessen. Dadurch, dass ich meinen Kaffeekonsum nun erheblich eingeschränkt habe, und überwiegend Tee trinke, brauche ich auch komischerweise nichts mehr dazu. ich esse nun meistens auch Obst, oder mal ein Vollkornbrot mit Quark und Marmelade. Auch lecker sind die Energiekugeln aus teil 2 und die passen sowohl zu tee, wie auch zu Kaffee. Ansonsten würde ich halt Zwieback oder ein Knäckebrot empfhlen.



Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nicht von äußeren Dingen;
der Mensch bringt aus seinem Inneren wie aus einer Quelle Lust und Freude in sein Leben.
(Plutarch)
 
    top
offline Sunny2000  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  27.01.2004 • 07:32


Vermutlich schauen mich jetzt alle mit entsetzten Augen an - aber ich esse dazu liebend gerne ein gehaltvolles Citrus Tart mit Schlagsahne! Warum? Weil ich es genieße.

LG Sunny
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  27.01.2004 • 09:51


@Sunny
das ist ja hier das Schöne. Hier schaut dich keiner komisch an- weil genießen erwünscht ist. Schau dich mal anderswo um: Da heißt es : "Gestern habe ich Torte gegessen- ich bin so ein Versager."
Nein: Es muss heißen: Ich habe Torte gegessen UND habe es genossen ! Deswegen zu deinem Posting: Wunderbar!

LG
Angelika
 
    top
offline Sunny2000  

nicht registriert
Beitrag Re: Was esst ihr zum Kaffee  29.01.2004 • 08:28


Danke Angelika!

Das bestätigt, dass ich das Programm soweit richtig verstanden habe. zwinkern
Allerdings esse ich nicht jeden Tag mein heißgeliebtes Citrus Tarte, aber wenn, dann halt auch mit Sahne - ist schon witzig, wenn ich mich mit Freundinnen zum Kaffee treffe, die auch abnehmen wollen. Die sterben fast, wenn sie mich beobachten.

LG Sunny
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 5 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden