Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sonstiges » Buchtipps » Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worm

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
Autor
Beitrag
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 14:41


Klasse- jetzt ist´s zu spät. War gerade in der City und habe es dort in meinem Lieblingsbuchladen gekauft breites Grinsen

Tat mir ganz gut, hab das nämlich gleich mit ner Fahrradtour verbunden.
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:26


Zitat von cora

Tat mir ganz gut, hab das nämlich gleich mit ner Fahrradtour verbunden.

Und deinem Fahrad sicher auch. Und dem Buchhaendler. Und dem Herrn Worm.

Und jetzt koennen alle zufrieden sein: Die Cora, das Fahrrad, der Buchhaendler, und der Herr Worm. Klingt komisch. Ist aber so. breites Grinsen



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:27


Da macht der Helmut jetzt einen Denkfehler: Und wie kommen wir jetzt an unsere 1 Euro-Werbekostenerstattung von Amazon? Schmoll zwinkern
Kicher


Beitrag geändert von Angelika am 11.03.2004 • 15:28
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:32


Alle haben was davon, nur Angelika nicht. Das is gemein *mitschmoll*
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:34


Zitat von Angelika

Da macht der Helmut jetzt einen Denkfehler: Und wie kommen wir jetzt an unsere 1 Euro-Werbekostenerstattung von Amazon? Schmoll zwinkern
Kicher

nur die Angelika, die guckt jetzt in die Roehre. Weil ihr der Euro fehlt. Klingt auch komisch. Issaberso... breites Grinsen

Jetzt koennte die Cora ja den Euro in einen Briefumschlag stecken und zu der Angelika schicken. Das kostet Porto. Dann freut sich auch die Post. Und die Angelika. Aber die Cora nicht. Deshalb laesst sie das auch lieber.

So, das war's aber jetzt. Tschues, bis zu naechsten Mal.
Und immer dran denken: Mit dem Fahrrad fahren, Euro sparen.

(KANN MA JEMAND DIESE LAERMENDEN GOEREN HIER VERTREIBEN?!)



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:35


Danke fürs Mitschmollen glücklich Da fühl ich mich gleich besser..glücklich Hach, wie du das immer machst- und das über die Entfernung.. wie war das? http://www.ich-heile-dich-online-ruf-an-01900.de LOL
glücklich
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 15:36


Zitat von Helmut

(KANN MA JEMAND DIESE LAERMENDEN GOEREN HIER VERTREIBEN?!)

Wen meinst denn du jetzt grad?



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  11.03.2004 • 16:00


Zitat von Lauscherin

Wen meinst denn du jetzt grad?

Kennst du nicht die eher un-lustige Peter-Lustig-Geschichte? Hatte sich vor einigen mal als Kinder-Feind geoutet breites Grinsen Die genaue Geschichte kriege ich nicht mehr zusammen. Ich glaube, er hatte sich durch Kinderlaerm belaestigt gefuehlt und dann auf den Putz gehauen.



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  12.03.2004 • 11:34


Das ist ja lustig mit dem Peter Lustig breites Grinsen Hätt ich nicht gedacht. Aber er hat in den Sendungen ja auch seltenst Kinder um sich rum.

Und ja- die Cora freut sich und mit ihr ihr Fahrrad und der Buchhändler.
nur die Angelika nicht, aber die durfte sich schon oft über meine Amazon-Bestellungen freuen breites Grinsen

Und ich liebe diese Sendung-mit-der-Maus-Sätze*kicher*
Und die Cora fährt nun wieder mit ihrem Fahrrad, macht aber heute keine Einkäufe sondern genießt die frische Luft. Das ist gesünder, als vor dem Computer zu hocken und macht Spaß. Und fröhlich. Und wenn die Cora fröhlich ist, ist es ihr Freund auch. Deswegen kocht der heut. cool
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  12.03.2004 • 11:37


Cora viel Spaß- ich fahre jetzt auch!
glücklich
Angelika
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  12.03.2004 • 11:45


Danke, dir auch! Ich düse gleich los, wenn ich die Beiträge hier durchgelesen habe zwinkern
 
    top
offline MiraMaureen  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  18.04.2004 • 18:59


Zitat von olga

.
Zuerst dachte ich die Glyx-Diät wäre meine Methode - doch ich bekam erhebliche Verdauungsprobleme und Gelenksschmerzen. Sie unterscheidet sich ja nicht sehr gross von der LOGI Methode - aber der Teufel liegt meist am Detail. ärgerlich


Hallo Olga! glücklich
Ich bin hier neu und habe zum ersten Mal zitiert, mal sehen, ob das so auch geklappt hat, wie ich es mir vorstelle...

Was ich dich bezüglich des Zitates fragen möchte, ist, wo genau der Unterschied liegt zwischen Glyx und Logi.
Ich kenne zwar beide Methoden flüchtig, aber ich komm nicht drauf, wo der Teufel sich versteckt hat zwinkern

Grüße von Mira
 
    top
offline Katrinchen  

991 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  18.04.2004 • 19:54


Herzlich willkommen, MiraMaureen, ich habe schon viel von Dir gelesen - klasse!!! Schade, dass die Waage die falsche Richtung zeigt. Meinst Du, dass auch Du die falsche Richtung hast? breites Grinsen breites Grinsen *scherz*

LOGI hat den GLYX erweitert, da es manchmal Quatsch ist, sich nach dem GLYX zu richten. Insbesondere bei Obst und Gemüse. Denn der Glyx bezieht sich immer auf 50 g Kohlenhydrate eines Lebensmittels. Das kann dann zu Irritationen führen, wenn man ein Weißmehlbrötchen hernimmt (Glyx irgendwo bei 55???) und ein paar Möhren (Glyx irgendwo bei 70????) und nun denkt, lieber ein Weißmehlbrötchen als Möhren. Der Irrtum: Man muss erst mal 1,4 kg Möhren essen, um auf 50 g KH zu kommen, aber eben nur ein Brötchen (alles Grobwerte). Das heißt wenn man eine normale Beilagenportion Möhren isst, passiert fast NULL. Beim Brötchen reagiert der Blutzuckerspiegel entsprechend.
Fazit: Die Bezugsmenge des Glyx ist irreführend, da sich der Glyx nicht auf die Menge eines Lebensmittels, sondern auf die Menge der KH bezieht.
Deshalb ist in der Logi-pyramide Obst und Gemüse ganz unten. Danach kommen Milch- und Fleischprodukte und Nüsse. Erst in der 3. Stufe kommen Vollkornbrot, -nudeln usw.
Bei Glyx stehen Vollkornprodukte ziemlich weit unten, auf jeden Fall vor Fleisch- und Milchprodukten.

Alles aus dem Kopf wiedergegeben, Irrtum vorbehalten. breites Grinsen

Grüße Katrin



Lebst du schon oder zählst du noch Kalorien?
 
    top
offline MiraMaureen  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  18.04.2004 • 21:47


AHA!

danke, alles klar cool



Mira
 
    top
offline Christina1  

nicht registriert
Beitrag Re: Die L.O.G I. -Methode Nikolai Worms  21.04.2004 • 00:04


@ Olga: Wodurch erklärst Du Dir, dass Du LOGI veträgst und Glyx nicht? Ich habe die Glyx Methode mal in einem 10 wöchigen Ernährungskurs kennengelernt und leider auch Magen-Darmprobleme bekommen.......

Liebe Grüße
Christina
 
    top
 
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden