Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Neues & Wichtiges » Hilfe zum Forum » Beiträge bearbeiten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Markus  

nicht registriert
Beitrag Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 17:20


Hallo,

bis vor kurzem gab es doch die Möglichkeit, eigene Beiträge nachträglich zu bearbeiten. Leider finde ich die nicht mehr... ist sie im Layout jetzt an einer anderen Stelle, oder wurde sie abgeschafft? Das wäre schade, denn oft entdeckt man nach dem Absenden doch noch Fehler...

Viele Grüße

Markus
 
    top
offline Jasemine  

221 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 17:49


Hi Markus,

die Funktion hat Carsten soweit ich weiß rausgenommen da wohl zu viel verändert wird und dann der Sinn der nächsten Beiträge nicht mehr vorhanden ist. Aber wenn ich nicht irre hatte er geschrieben dass es bald die Möglichkeit geben soll, etwas solange zu bearbeiten bis jemand antwortet...

lg



Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 20:14


Hi Markus,

ich habe die Funktionen Bearbeiten und Löschen rausgenommen, siehe:
http://www.schlanktipps.de/index.php?modul=forum/showthread.php&threadid=1854

Hab ich bestimmt nicht gerne gemacht, aber nach folgenden Überlegungen fand ich es das Beste:

Wir befinden uns hier ja in einem Diskussionsforum, im Grunde ähnlich, als wenn Du Dich in der Realität mit Leuten triffst. Bei einer realen Diskussion kannst Du eine Äußerung auch nicht rückwirkend ungeschehen machen - Du kannst sie nur zurücknehmen oder ergänzen, indem Du wieder dazu etwas sagst - hier also durch einen Folgebeitrag.

Im Prinzip kann direkt nach dem Speichern des Beitrages ein anderer diesen bereits lesen und darauf antworten. Bearbeitest Du diesen dann nochmal, bezieht sich der nächste schon auf eine Aussage, die so gar nicht mehr existiert.

Nach dem Betätigen des Vorschau-Buttons hat man genug Zeit, seine Aussagen nochmal zu überprüfen oder Rechtschreibfehler zu korrigieren - nämlich 60 Minuten, durch erneutes Betätigen innerhalb dieses Zeitraumes im Grunde beliebig lange.

Rechtschreibfehler, die man jetzt noch übersehen hat, bleiben dann eben drin. Schließlich verspricht man sich auch mal, um wieder auf den Vergleich zurückzukommen, und niemand verlangt hier fehlerlose Beiträge. Geht ja schließlich um die Aussagen...

Gerne kannst Du mir Deine (andere?) Meinung mitteilen glücklich
 
    top
offline Nadine19  

nicht registriert
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 20:35


Schreibfehler gehören dazu und dienen der Unterhaltung.

Nadine breites Grinsen breites Grinsen
 
    top
offline christa  

nicht registriert
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 20:37


...und wie war das? "Jeder der einen findet, darf ihn behalten" ;o)
 
    top
offline Markus  

nicht registriert
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 21:45


Hi Carsten,

die Argumentation ist nachvollziehbar, und wenn es tatsächlich Probleme in dieser Art gab... muß wohl die Ankündigung übersehen haben und bin deshalb ein paar Mal hereingefallen. Jetzt weiß ich ja Bescheid und kann verstärkt die Vorschau nutzen, um Rehctsxhreibflehr zu vermeiden glücklich

Viele Grüße

Markus
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  17.02.2004 • 22:52


Hi Markus,

Probleme gab's nicht - so würde ich es nicht nennen. Nur geht irgendwie der Sinn des ganzen dadurch verloren. Also wenn eine Mehrzahl diese Funktionen wieder haben will, machen wir das halt. Mir wären die erwähnten Alternativen lieber - oder andere, wenn mir noch welche einfallen.
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  18.02.2004 • 07:10


Hallo, Carsten,

sehe ich aehnlich wie du. Ich denke mal, bei den Korrekturen / Veraenderungen geht es weniger um Rechtschreibfehler; sind zwar peinlich und etwas stoerend, aber damit koennen wir sicher leben. Manchmal gibt es aber wichtige Ergaenzungen, die einem neuen Leser spaeter im Thread selbst oder in einem neuen dann moeglicherweise verlorengehen wuerden. Wenn ich eine Informatio ueber die Suchfunktion aufstoebere, lese ich meist nur den Artikel und ein paar weitere Antworten, aber bei den Mega-Threads nicht mehr 2-3 Seiten. Ist mir aber klar, dass das meine eigene Bequemlichkeit ist zwinkern


Zitat von Carsten

Mir wären die erwähnten Alternativen lieber - oder andere, wenn mir noch welche einfallen.

Denkbar waere auch folgendes: Der Beitrag selbst kann "bearbeitet" werden. Die Bearbeitung erfolgt aber nicht im eigentlichen Text, sondern wird quasi unten angehaengt. Bei Aufruf des bearbeiten Artikels erscheint dann zunaechst der Original-Artikel, darunter dann "hinzugefuegt am xxx: Blah..."

Ich hatte das mal in einem Forum gesehen, fand ich eine sehr schoene Loesung.

Ich weiss allerdings nicht, ob die Forumssoftware das so ermoeglicht, bzw. welcher Programmieraufwand dazu erforderlich ist.

Aber zumindest als Idee mal ganz interessant zwinkern


Liebe Gruesse

Helmut



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  18.02.2004 • 10:20


Hi Helmut,

sowas kenne ich nur von eBay (am ... hat Verkäufer hinzugefügt). Weißt Du noch, wo das war?
Das Problem bleibt aber im Grunde das gleiche. Man verändert nachträglich die Aussage. Und vor allem werden bearbeitete Beiträge nicht als neu gekennzeichnet. Ich glaube, letzteres ist nicht ganz so leicht zu realisieren. Aber ich werde mal drüber nachdenken, wenn wieder Luft ist. Du weißt ja ... zwinkern
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  18.02.2004 • 11:40


ja, genau, in eBay ist das ja auch...

nee, war ein Forum, ist aber schon lange her, dass ich es gesehen hatte. Muss mal meine Hirnwindungen entmuellen... zwinkern

wieder Luft? -- Hm... Gletscherbonbons oder sonst was mit Menthol 150% breites Grinsen



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Beiträge bearbeiten  18.02.2004 • 12:05


Zitat von Helmut

Gletscherbonbons oder sonst was mit Menthol 150% breites Grinsen

Ja gerne, schick mir mal welche zu breites Grinsen
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 12 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden