Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sonstiges » Kontakte & Treffen » 2. Berlin-Treffen

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
Autor
Beitrag
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.05.2004 • 12:01


*Heul* Will auch "durch" sein :o)
Bin immerhin schon auf Seite 10! Freu mich so auf ein paar freie Tage glücklich
Ach übrigens, bin ein ganzes Kilo näher an meinem schlanken Körper breites Grinsen

LG
Ria

P.S. Dann nehmen wir den 5.6. OK ???



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline Katrinchen  

991 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  28.05.2004 • 15:30


Hi an alle Berliner und Umgebler,

wir haben das Treffen vom 05.06. auf den 29.05., also MORGEN, verschoben!!!

Wem das besser passt, der möge doch ganz spontan zum Frühstücks-Treffen kommen. The same adress like first time. breites Grinsen

Uhrzeit (mein Vorschlag) 11:15

Gruß Katrin



Lebst du schon oder zählst du noch Kalorien?
 
    top
offline mortischa  

40 Beiträge

D - berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 13:43


Macht ihr ein Berlin Treffen oder einen privaten Kaffeeklatsch?
Ich finde so eine kurzfristige Änderung Sch... .
Schade
Mortischa
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 15:29


Hallo mortischa,

Du hörst Dich ziemlich sauer an.
Wäre nett gewesen, wenn Du vorm Sauerwerden etwas früher Bescheid gesagt hättest, dass Du Interesse am Treffen hast. Hinterher "Sch..." sagen hilft leider nicht so viel.

Liebe Grüsse
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 18:32


Hab auch noch nen Vorschlag parat glücklich

Möchtest Du es das nächste Mal organisieren Mortischa? Würden uns auch mal über die Initiative der anderen Berliner freuen glücklich glücklich
Einfach nen Treffpunkt vorschlagen und warten wer alles erscheint, Du wirst überrascht sein glücklich

Liebe Grüße
Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline mortischa  

40 Beiträge

D - berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 18:33


ich wußte nicht ob ich arbeiten muß, wollte lieber kurzfristig zusagen als andersherum.
dachte wäre besser, aber was solls.
Tschau Mortischa
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 18:53


Hallo Mortischa,
Das kann man auch vorher in drei Sätzen ansagen.
Vorschlag: "Ich würde Euch sooo gerne kennenlernen. Ich weiss noch nicht, ob ich an dem Tag kann."
"Oder: schön, dass Ihr Euch schon letzte Woche getroffen habt. Ich würde Euch trotzdem gern diese Woche treffen. Wer hat Lust? Treffpunkt: (Uhrzeit, Ort)."
Das ist konstruktiver als so unterschwellige Negativbotschaften.
LG
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  05.06.2004 • 19:02


verliebt Hab ich Dir eigentlich schon gesagt, wie sehr ich Dich für solche Sätze und Aussagen mag Lisa verliebt



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline Jasemine  

221 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  06.06.2004 • 02:22


N´abend
Aber sonst geht es euch gut ja? Kann ich euch daran erinnern, dass ihr auch nicht sonderlich flexibel wart, als ich nen Sonntag vorschlug und wer nachliest, findet auch, dass ich irgendwo angegeben hab, dass Beispielsweise Mortischa an bestimmten Tagen auch nicht kann... aber hakt ruhig drauf rum, und schlagt den Leuten vor sich privat zu treffen, dann werden sich sicher viele eurem Treffen anschliessen zwinkern.

Sorry aber das musste jetzt mal sein, wird euch nicht passen die Aussage, aber ist meine Meinung und ich wäre an sich nur zu gerne zu einem treffen gekommen...

Noch eine Gute Nacht wünscht Jasi



Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  06.06.2004 • 10:19


Liebe Jasemin,

Du konnste auch für den Sonntag keine definitive Zusage geben, drum haben wir es auf einem Samstag belassen glücklich
Ich denke mal, dass Lisa und Katrin schon bereit wären sich auch auf einen Sonntag fest zu legen, aber wenn keine festen Zusagen dafür kommen....

Mir passen alle Deine Aussagen, wenn sie einen konstruktiven Hintergrund haben glücklich
Was ist nicht mag, ist rummotzen wenn von Eurer Seite aus nicht viel kommt. Anderen die Organisation überlassen und dann nörgeln halte ich für sehr einfach. Lasst Euch doch mal einen Tag und eine Location einfallen und ladet uns ein glücklich
Würde mich drüber freuen verliebt

Liebe Grüße
Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline charlieblümchen  

737 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  06.06.2004 • 11:15


Zitat

Lasst Euch doch mal einen Tag und eine Location einfallen und ladet uns ein
Würde mich drüber freuen


Ob das was wird bei dieser Stimmung?

Ich hoffe wir kriegen nicht auch so einen Wurm rein bei unserem 2. München Treff.

Alles Gute für euch!



Es ist normal, verschieden zu sein.
 
    top
offline Jasemine  

221 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  06.06.2004 • 21:59


Das war ja klar, dass das jetzt kommt *g*. Ich finde es immer toll, wenn einer was organisiert und bin oft genug selbst die jenige welche, also von daher ist das nicht wirklich eine Hürde. Aber ich glaube es macht nicht viel Sinn, wenn jemand was organisiert, wo er selbst vielleicht nicht dabei sein kann. Ich arbeite zur Zeit nun mal nicht regelmäßig.. d.h. ich erfahre recht kurzfristig wann und dann geht das nun mal nicht anders und beim letzten Mal konnte ich Samstag definitiv nicht und Sonntag hätte es passen können.
Schön und gut, mir ist es auch egal, was soll ich darum diskutieren, trefft euch wann und wo ihr wollt, ich hab zur zeit eh keine Lust mehr drauf, so wie das abläuft.

bye Jasi



Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem
 
    top
offline Jasemine  

221 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  06.06.2004 • 22:01


hi charlie,

ach quatsch wird bei euch sicher nen schönes Treffen! Unstimmigkeiten kommen vor, aber dann doch nicht als Epidimie *grins*

Liebe Grüße und viel Spass euch Jasi



Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem
 
    top
offline charlieblümchen  

737 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: 2. Berlin-Treffen  07.06.2004 • 10:26


Hi Jasi, danke für die Wünsche, das glaube ich schon auch (war nur so dahingeplappert), das wir das ganze wieder nett haben werden.

Wir haben gar nicht diskutiert im Forum, wer wann kann, sondern haben langfristig einen Tag bestimmt, wer nicht kann, kommt halt beim nächstenmal.

Vielleicht hatten wir es dadurch einfacher.

Ciao,
Charlieblümchen



Es ist normal, verschieden zu sein.
 
    top
 
Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 7 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden