Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sonstiges » Kontakte & Treffen » MoMa - Berlin

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag MoMa - Berlin  16.05.2004 • 12:03


Hallo Katrin und Lisa und der Rest der Berliner glücklich

Ich dachte, so geht das besser als per PM. Wollen wir nicht vielleicht das Frühstück verbinden mit dem Besuch der MoMa?

Mich würde diese Auststellung auch interessieren, mein Süßer ist leider ein Kulturmuffel zwinkern
Wer mal reinschnuppern möchte: MoMa Berlin

Liebe Grüße
Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: MoMa - Berlin  16.05.2004 • 12:52


Ich müsste mich ja jetzt eigentlich als Museumsmuffel outen, aber nach Lektüre von Katrinchens TB hab ich festgestellt, dass ich in der Minderheit bin zwinkern
Also - mit Euch gerne glücklich Wenn's mir zu viel wird, kann ich ja immer noch draussen auf den Stufen auf Euch warten und ein nettes Buch lesen. Und Euch dann hinterher wieder einfangen breites Grinsen
Liebe Grüsse
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Katrinchen  

991 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: MoMa - Berlin  16.05.2004 • 12:52


Wegen mir sehr gern!!!



Lebst du schon oder zählst du noch Kalorien?
 
    top
offline Tiro  

nicht registriert
Beitrag MoMa - Berlin  16.05.2004 • 19:19


Wie groß sind denn jetzt die Warteschlangen? (Will nämlich demnächst auch mal hin.)

Viele Grüße - Tiro
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: MoMa - Berlin  16.05.2004 • 20:30


Hi Lothar,

ich hab keine Ahnung wie lange man da anstehen muss. Immer gut ist es, zu einer Zeit dahin zu gehen, in der nicht alle anderen auch gehen glücklich Zudem werden am Wo-end wohl noch die ganzen Turis dazu kommen, speziell an Brückentagen wie jetzt kommenden Donnerstag.

Es gibt ein VIP - Ticket für 27 €, damit musst Du nicht in der Warteschlange stehen bleiben.

Gruß
Ria

P.S. Ich hoffe Du hast so ein VIP - Ticket Katrin breites Grinsen



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline Tiro  

nicht registriert
Beitrag MoMa - Berlin u. Umgehung von Wartezeiten  16.05.2004 • 21:07


Ich komme evtl. über Presse-Ausweis rein. Da habe ich dann auch keine Wartezeit.
Zumindest verfüge ich ich über "interne Presseinformationen" bzgl. MoMa/Bln.

Wenn nicht, dann werde ich auch über VIP-Ticket reingehen. (Kannst Du, wenn Du Glück hast, über Ebay spottbillig ersteigern. VIP-Tickets hätte ich für das Kölner "Museum Ludwig", zwar jüngstes Kölner Museum, beherbergt aber eine der bedeutendsten Sammlungen moderner Kunst, auch sehr billig ersteigern können.)

Am Anfang waren die Schlangen "bei Euch" unendlich - doch so 2 - 3 h teilweise. Und die Touris? Na ja - die sind doch immer bei Euch. (Wenn ich nach Bln deswegen fahre, werde ich auch an einem Alltag angereist kommen. Und bin ja auch Touri.)

Viele Grüße - Lothar
 
    top
offline Tiro  

nicht registriert
Beitrag Re: MoMa - Berlin u. Umgehung von Wartezeiten  16.05.2004 • 21:14


Und, wenn ich an dieser Seite mal hochgucke: so Kunst- u. Vielschreibliebhaber gehören wohl eng zusammen ... gehören alle zur Riege der ÜHU`s ...

breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden