Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Virtuelle Sportgemeinschaften » Die Waschbrettbäuche

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (18): (1) 2 3 4 5 weiter >
Autor
Beitrag
offline Balua  

570 Beiträge

D - Bamberg
Beitrag Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 19:46


Es gibt eine neue virtuelle Sportgemeinschaft: die Waschbrettbäuche! breites Grinsen

Unser Ziel ist es, endlich mal durchzuhalten und nicht nach ein paar Tagen wieder mit Bauchmuskel-Übungen aufzuhören... nunja

Dazu gehört natürlich auch Ausdauer-Training, denn mehr Bauchmuskel bedeutet ja noch lange nicht Fett-weg. Natürlich kann jeder seine Trampolin-/Fahrrad-/Inliner-/Jogg-/Walk-usw-Zeiten und km weiter in diesen Gruppen spenden!

Also, auf geht's! Ran ans werk! Macht alle mit!

Ein bisschen inhaltliche Unterhaltung und Tipps zu Übungen gab es schon in diesem Thread , in dem auch die Idee zu dieser virtuellen Sportgruppe entstand.

Liebe Grüße, Anna



Keep Smiling!
 
    top
offline evilein  

nicht registriert
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 20:26


is zwar noch nicht der Starttermin, aber ich geb schon mal meinen Waschbärbauchumfang an:

ich hab nicht in der Taille gemessen, sondern da wo er am dicksten ist und da sind es:
AAAAAAACHTUUUUUUNG !!!!!

ärgerlich 127cm ärgerlich


*kotz-würg-ächz* überrascht
 
    top
offline lilflame  

nicht registriert
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 20:33


Also mein Umfang ist

nunja 108 cm nunja
Direkt am Bauchnabel *gg*

Wie oft messen wir denn?
 
    top
offline evilein  

nicht registriert
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 21:11


hm ? wöchentlich wird wohl nix bringen oder was meint ihr ?

dann müßte man das ja auch mal notieren und so ne Liste machen - exelmäßig - die man dann anklicken kann`?
 
    top
offline Corrina  

133 Beiträge

D - Frankfurt
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 21:36


Hallo
habe meinen Bauchumfang noch nicht gemessen, aber ich war heute verdammt fleissig. Mein Freund und ich sind 18 km Rad gefahren. Also das nenn ich ausdauertraining breites Grinsen
Ach ich fühl mich gut

Schönen Abend noch bis morgen verliebt



Hier gehts zu meiner Homepage
 
    top
offline charlieblümchen  

737 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 21:42


hallo, auch wenn der Startschuss noch fehlt, habe heute 80 Crunches im Studio gemacht. Davon 40 für die geraden Bauchmuskeln und je 20 für die seitlichen.

Meinen Umfang weiß ich zufällig, da ich heute wegen einer Hose die ich gerade nähe, den Taillenumfang messen musste.

77cm

LG Ingrid



Es ist normal, verschieden zu sein.
 
    top
offline evilein  

nicht registriert
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  15.06.2004 • 22:33


och charlieblümchen - Du Würmchen *kichertz* Du mußt mal mehr in den Biergarten gehen
 
    top
offline xxKATIxx  

259 Beiträge

D - Thüringen
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 07:34


Hi,
ich war gestern 1 Stunde im Studio und habe voll den Muskelkater im Bauch.
Ganz ehrlich... ich habe keine Ahnung bei welcher Übung ich mir das geholt habe. breites Grinsen
Hatte mich eigentlich mehr auf Rücken und Beine konzentriert... na egal.
Ich habe was getan. Umfang trage ich nach, sobald ich zu Hause bin.

Grüßle, die Kati



Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
 
    top
offline Linda  

65 Beiträge

D - Hamburg
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 07:59


So, ich mal gemesen: 99 cm an der dicksten Stelle meines Bauches.
überrascht
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 08:14


Ich biete 102 cm. Vor einem Jahr hatte ich 112,5, das sind jetzt also ca. 0,5 cm weniger pro Kilo Körpergewicht weniger. Oder ca. 1 cm pro Monat, wenn ich mal ein bissel Statistik mache.
Ich hab mich damals mal ziemlich aufgeregt, weil ich in irgendeiner Wartezimmerzeitschrift von einer Frau gelesen habe, die während der Schwangerschaft einen "Rekord"umfang von 107 cm hatte. Meine 112,5 cm waren vollkommen "unschwanger" und 1,5 Jahre nach der Geburt meiner Tochter nunja
Habe gestern nach dem Trampolin 10 cm gaaanz langsame Situps gemacht und heute früh massiert und gecremt - das tat gut.
Was meint Ihr, wenn wir hier auch aufschreiben, was wir unseren Bäuchen sonst noch Gutes tun? Wenn wir sie mögen und verwöhnen, werden sie auf jeden Fall schöner zwinkern

Liebe Grüsse
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Linda  

65 Beiträge

D - Hamburg
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 08:19


frisch motiviet, habe ich dann gleich mal mit Frühsport angefangen. Also meine Beine unter das Kinderbett von meinem Sohn geklemmt, Kissen untern Po und los gings. 40 Situps für den mittleren Bauch und je 10 links und rechts.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 09:26


Hi Ihr Waschbrettbauch-Anwärterinnen glücklich
EIn heißer Tipp für Euch: Immer mal wieder zwischendurch einfach die Bauchmuskeln anspannen und halten. Dabei aber ganz normal weiter atmen. Diese Korsettübung macht straff.. Damit man dran denkt, kann man sich ja einen Anker setzen: Zum Beispiel immer in der TV-Werbepause oder: immer enn die Kirchturmuhr schlägt oder immer wenn ich ein Telefonat beende.
Die Übung ist so klein und unscheinbar, aber wenn man sie mehrmals täglich macht, wirkt sie Wunder. Und vor allem: Niemand sieht, dass man trainiert !

LG

Angelika<--- die jetzt die Übung auch wieder regelmäßig macht , auch jetzt gerade **GGG***
 
    top
offline Adaxl  

nicht registriert
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 09:27


möcht auch mitmachen glücklich
hab gestern und heute früh brav übungen gemacht und als ersterfolg kann ich einen kleinen muskelkater melden.
an sich bin ich mit meinem bauchumfang ganz zufrieden - allerdings eine straffung könnt er ausgesprochen gut gebrauchen....*kritischanmirrunterblick*
lg
adaxl/susanna
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 10:59


@Angelika,
Danke, dass Du uns nochmal dran erinnerst glücklich.
Eine Kirchturmuhr hatte ich in meiner vorletzten Wohnung genau vor dem Fenster. Das hatte was zwinkern. Dort hätte ich dann wirklich aller Viertelstunde den Bauch eingezogen - *hihi* hätt ich das mal damals schon gewusst.
Eingezogene Bauchgrüsse zwinkern
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Die Waschbrettbäuche  16.06.2004 • 11:12


Hallo zusammen,


Bei Beginn der Schlanktipps, hatte ich ein Bauchumfang von 86cm , nun bin ich gerade (Stand von Montag) auf 80cm.

Mache täglich 200 Setups( 150 für die mittleren Bauchmuskeln und 50 für die seitlichen Bauchmuskeln)

Zu Beginn schaffte ich aber auch nur 50 Setups breites Grinsen dann hatte ich so ein Muskelkater im Bauch das ich mich kaum bewegen konnte breites Grinsen


LG Sellyn
 
    top
 
Seiten (18): (1) 2 3 4 5 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 15 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden