Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Wohlbefinden » Beauty & Wellness » epilieren

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline shiny  

nicht registriert
Beitrag epilieren  24.06.2004 • 18:05


hi!

ich hoffe ja, dass es dieses jahr noch mal so richtig schön sommer wird. und ehrlich gesagt hab ich es satt meine beine und andere bereiche alle 2 tage zu rasieren. mit wachs hab ich es mal probiert, aber das ist nix für mich. hab mir nun mal überlegt einen epilierer zu kaufen. hat da jemand von euch erfahrungen mit. ich hab nämlich angst, dass es zu sehr wehtut und ich das ding umsonst anschaffe und es dann in der ecke vergammelt. und habt ihr auch eine -günstige- empfehlung welchen man nehmen könnte? bin ganz gespannt auf eure beiträge!!

viele liebe grüße!!!
 
    top
offline Lilith  

237 Beiträge

D - Hamburg
Beitrag Re: epilieren  24.06.2004 • 18:14


hallo shiny,

ich besitze einen Epilierer, finde das es auch weniger weh tut als beim Wachs. Aber: ich habe das Problem das meine Haare danach meinen unter der Haut zu wachsen, nicht alle aber einige. Auch mit Peelings habe ich es versucht, aber manche wollen einfach nicht so recht dann an die Oberfläche. Merkte es daran, das ich mich richtig wund kratzte als es so sehr juckte!
Ich rasiere bis jetzt weiterhin, da für mich der Epilierer nicht optimal ist!
Ne Epfehlung, hmmm... meiner ist von Braun, das war so ein starter Set, mit 2 verschiedenen Aufsätzen mit einer Pinzette und mit drei. Und mit Coolpacks um vorher die Haut zu kühlen, damit es nicht so weh tut anscheinend, fand nicht das es viel gebracht hat!
was er gekostet hat, kann ich dir leider nicht mehr sagen.
hast du keine Freundin wo du vorher den Epilierer ausprobieren kannst?
dann hättest du gewissheit zwinkern ob dir die Anschaffung wert ist.
liebe grüsse
Lilith



Lg Lilith
 
    top
offline kobold75  

nicht registriert
Beitrag Re: epilieren  24.06.2004 • 19:50


Hallo shiny verliebt

Mein Epiliergarät ist von Phillips "Satin ice optima". Ich bin zufrieden damit, weil es ein Kombigerät ist. Bei diesem Gerät habe ich einen Epilierer mit Kühlaufsatz, einen Rasierer, einen Epilieraufsatz und Kühlelement für die Achselhöhle und Bikinizone und auch einen speziellen Peeling Aufsatz, von daher wachsen viel weniger Haare ein. Bei meinem Gerät bleibt das Kühlelement beim epilieren direkt am Gerät, kühlt also während der Anwendung. Die Haare selbst werden mit der Zeit immer ein wenig dünner. Mein Gerät habe ich letzten Sommer gekauft und habe dafür 150 Fr. also ca. 100 Euro bezahlt. Da ich vorher immer rasiert habe, kann ich über Wachs nichts sagen, aber ich stelle es mir schmerzhaft vor. Epilieren ist auch eher schmerzhaft aber für mich hat es ganz klar Vorteile gegenüber dem rasieren. Letzten Sommer haben sie eine Promo - Tour gemacht, man konnte das Gerät innerhalb eines Monates zurückgeben, falls man nicht zufrieden war. Da habe ich sofort zugegriffen. Ich hoffe, Du kannst damit was anfangen und

grüsse Dich freundlich
Kobold75
 
    top
offline Beate  

215 Beiträge

D - Suhl/Thüringen
Beitrag Re: epilieren  25.06.2004 • 00:08


Hallo shiny,
ich hab´ein ähnliches Gerät wie kobold75, nur ohne Peelingaufsatz. Am Anfang habe ich auch immer den Kühlakku mitbenutzt, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Es schmerzt nur noch ein wenig am Anfang der Epilation,dann nicht mehr. Die einwachsenden Haare entferne ich mit einer kleinen Nadel und Pinzette-es sind ja nur wenige. Epilieren muß ich mich ca. alle 2 Wochen(Beine). Für Bikinizone und Achselhöhle nehm´ich aber nach wie vor Enthaarungscreme 1-2x die Woche. Da tut mir das epilieren dann doch zu weh.
Gruß Beate



Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.(chin.Sprichwort)
 
    top
offline charisma  

914 Beiträge
Beitrag Re: epilieren  25.06.2004 • 09:00


Hat auch jemand Erfahrung mit Enthaarungscreme für die Beine und den Rest?? Ich würde mir das heute gerne mal kaufen, weil mich das Rasieren langsam nervt, dachte aber, ich frage zuerst mal Euch.

charisma



Wer mich dick liebt, liebt mich auch dünn.
 
    top
offline Dijanara  

271 Beiträge

D - München
Beitrag Re: epilieren  25.06.2004 • 09:47


Hallo zusammen,

ich habe für mich das Kaltwachs entdeckt - das Ziepen fand ich gar nicht so wild (ich mach es ja auch nur an den Beinen - alles andere wird rasiert). Vor allem hört es ja auch gleich wieder auf. Und das Ergebnis hält wirklich lange!

Dija



Nehmt die Verantwortung für euer Glück selbst in die Hand! Wer es anderen überlässt, wartet nur darauf.
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Ich mach das so....  25.06.2004 • 12:18


Ich hab schon Enthaarungscreme benutzt. Das Ergebnis ist gut, hält aber von meinem Gefühl her noch kürzer als ne Rasur. Die Beine rasiere ich mir immer, unter den Achseln auch, der Rest wird mit Creme gemacht. Im Gesicht benutze ich Kaltwachsstreifen.

Über die Anschaffung eines Epilierers hab ich auch schon nachgedacht, habe allerdings auch schon gelesen, dass es da von der Qualität her große Unterschiede geben soll.


Liebe Grüße
Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Ich mach das so....  25.06.2004 • 12:30


Also Enthaarungscremes helfen bei mir überhaupt nicht. Ich hab mich wirklich an die Anleitung gehalten, aber ausser dass es stinkt, passiert da nix. Die Haare bleiben dran.
Ich epiliere seit Jahren und habe damit gute Erfahrungen. Leider stimmt es wohl nicht, dass (wie in der Werbung versprochen) die Haare weniger werden.
Wachs hab ich neulich probiert, weil das Ergebnis länger halten soll (Kaltwachs von Veet). Hm. Irgendwie fand ich es umständlich, und anschließend waren meine Finger und Beine (und leider auch der Badläufer) pappig glücklich)
 
    top
offline Dijanara  

271 Beiträge

D - München
Beitrag Re: Ich mach das so....  25.06.2004 • 13:39


Hallo 7schläferchen,

das pappige Zeug kann man mit dem Streifen wieder *entkleben*. Einfach "abtupfen" - kann es leider nicht besser beschreiben.
(hab das gleiche genommen, wie du)

Dija



Nehmt die Verantwortung für euer Glück selbst in die Hand! Wer es anderen überlässt, wartet nur darauf.
 
    top
offline shiny  

nicht registriert
Beitrag Re: epilieren  25.06.2004 • 19:12


hey!

danke für eure antworten. eins versteh ich allerdings nicht: was meint ihr damit, dass die haare unter der haut wachsen? stell ich mir komisch vor. und wieso machen die das? versteh ich nicht ganz, kann mir das vielleicht noch mal jemand erklären? danke!!

grüße!
 
    top
offline Dijanara  

271 Beiträge

D - München
Beitrag Re: epilieren  28.06.2004 • 08:53


Hallo Shiny,

manchmal schaffen es die Haare nicht ganz aus der Hautoberschicht *herauszubrechen*(evtl. durch eine leichte Verhornung). Sie wachsen aber trotzdem weiter. Manchmal ohne dass weiter was geschieht - sieht aus, als wäre da ein Haar, man kann es aber nicht anfassen, weil Haut dazwischen ist, oder es entsteht ein Pickel. Was hilft? Peeling - die oberste Haut wird abgetragen und die Haare kommen wieder durch. Und eincremen - hält die Haut weich.

Dija



Nehmt die Verantwortung für euer Glück selbst in die Hand! Wer es anderen überlässt, wartet nur darauf.
 
    top
offline lunaluv78  

18 Beiträge

D - Home
Beitrag Re: epilieren  12.07.2004 • 01:25


also ich finde für mich das epilieren am besten , am anfang ist schon bissel aua , aber ich hab mich schnell daran gewöhnt.
enthaarungscreme finde ich net so gut , hab mal ausschlag bekommen und was das wachsen angeht ist es nicht viel anders als wenn man rasiert.
warmwachs ist mir zu umständlich und genau wie beim kaltwachs hab ich dann immer ein bissel hemmungen den wachs streifen schnell anzuziehen.
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 8 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden