Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » Teil 8 - Körpergefühl

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Laleila  

95 Beiträge

D - Zwickau
Beitrag Teil 8 - Körpergefühl  25.06.2004 • 10:40


Hi nochmal,

im Teil 8 (wenn ich mich nicht irre) des ST steht, dass man auf seinen Körper hören sollte und nur essen, wenn man wirklich Hunger hat. Soweit kein Problem. Was aber, wenn man den ganzen Tag eigentlich keinen Hunger hat? Soll man dann trotzdem was essen?

Zur Erläuterung: Mein Stoffwechsel ist meiner Meinung nach von grundauf versaut. Da haut einfach nix mehr hin. Es gibt Tage, da geh ich vor Hunger kaputt und esse ununterbrochen und es gibt Tage, da hab ich null Hunger. Frühstück mach ich auf jeden Fall, ob Hunger oder nicht ... aber manchmal bin ich davon so satt, dass ich eigentlich den ganzen Tag nichts mehr bräuchte. Nun muss ich doch aber essen, um abbauen zu können ... oder doch nicht?

verwirrte Grüße
Katrin



Wer denkt oder sagt: Ich kann nicht!, setzt sich selbst nur Grenzen. Schau dir die Hummel an. Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 Quadratzentimetern bei 1,2 Gramm Gewicht. Nach den bekannt Gesetzen der Flugtechnik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht - Sie fliegt einfach!
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Teil 8 - Körpergefühl  25.06.2004 • 11:37


Hallo Katrin

Du sagst ja selbst, dass dein Stoffwechsel verkorkst ist. Also ist dein Körper jetzt auf deine Hilfe angewiesen, das wieder in Ordnung zu bringen.
Unbedingt regelmäßig essen. An den Tagen, an denen du keinen Hunger hast, ganz kleine Portionen, nicht , dass du einen Ekel entwickelst. Iss Obst, Joghurt und und und.. Iss das, was du WIRKLICH magst...
Und an den Tagen, an denen du extram Hunger hast, werden deine Portionen halt größer..

Ich vermute (ganz unwissenschaftlich) dass du eine Sperre gegen das Essen hast..Und an den Fresstagen streikt dein Körper und fordert sein Recht ein..

Schöne Affirmationen für dich:
Essen ist Leben
Essen ist gut für mich
Ich werde schlank, wenn ich esse
Ich höre auf meinen Körper



LG
Angelika


Beitrag geändert von Angelika am 25.06.2004 • 11:38
 
    top
offline Laleila  

95 Beiträge

D - Zwickau
Beitrag Re: Teil 8 - Körpergefühl  28.06.2004 • 09:56


Danke, Angelika!

Die Esssperre muss aber dann unterbewusst sein breites Grinsen , denn das hab ich noch nicht gerafft. Dennoch wäre es ja möglich, dass durch die dauernde frühere Diäterei irgendwas im Kopf verhakt ist und der Schaden doch noch nicht behoben, wie ich eigentlich gedacht hatte. Ich finde es Klasse, dass endlich mal jemand daherkommt und einen auf gewisse Probleme hebt ... manchmal ist man betriebsblind am eigenen Laib und kriegt das eigene Leben nicht mehr mit zwinkern

Liebe Grüße
Katrin



Wer denkt oder sagt: Ich kann nicht!, setzt sich selbst nur Grenzen. Schau dir die Hummel an. Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 Quadratzentimetern bei 1,2 Gramm Gewicht. Nach den bekannt Gesetzen der Flugtechnik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht - Sie fliegt einfach!
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Teil 8 - Körpergefühl  28.06.2004 • 10:35


Hallo Laleila,


ich bin zwar auch in Ernährung nicht so bewandelt, aber ich denke mal, das dein Körper ganz geregelte Zeiten braucht.

Versuch doch mal deine Mahlzeiten zu immer den selben Zeiten einzunehmen. Ich denke das dann dein Körper irgendwann genau auch zu dieser Zeit seine Mahlzeit fordert.

Bei mir gibts wenn nichts dazwischen kommt auch immer um die selbe Zeit meine Mahlzeiten und genau zu dieser Zeit meldet sich auch mein Magen, dann fordert er sein Recht.


LG Sellyn
 
    top
offline ibe  

251 Beiträge

D - Sennfeld/Schweinfurt
Beitrag Re: Teil 8 - Körpergefühl  29.06.2004 • 07:02


Hallo, ja das mit dem Körpergefühl ist bei mir auch so eine Sache. Wenn ich etwas frühstücke, könnte ich den ganzen Tag nicht nur essen, sondern regelrecht *fressen*. Bei mir steht und fällt das Abnehmen mit der Menge die ich tagsüber so zu mir nehme. So ganz ohne was zu essen möchte ich aber nicht aus dem Haus, so hab ich mich mit meinem Körper geeinigt ihm wenigsten eine Banane und ein bis zwei Aprikosen als Frühstück anzubieten. Damit ist er zufrieden und die Hunger-bzw Fressattaken bleiben aus.im moment dümpele ich so zwischen 99 und 100 kilo hin und her. Fühle mich aber so gut wie schon lange nicht mehr und das ist für mich sehr wichtig. bin aber optimistisch das es in kurzer Zeit weitergeht, denn ich weis das mein Körper so alle 8-10 Wochen sich eine Auszeit nimmt. Das ist eine Beobachtung die ich im letzten Jahr,als ich so viel abgenommen, gemacht habe.Muß nur dann besonders am Ball bleiben.

LG Inge



Leben und leben lassen
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Teil 8 - Körpergefühl  23.10.2010 • 08:53


Beschäftige mich schon seit einer Woche mit Teil 8.....der Teil "so essen natürlich Schlanke" fasziniert mich total. Fast jeden Tag lese ich mir diese Abschnitte durch und im Kopf manifestiert sich eine natürlich schlanke Regina breites Grinsen Man könnte auch sagen, durch diese Artikel bin ich so motiviert, dass das Kopfkino (mit dem ich mich so gar nicht bewusst auseinander setze) von alleine läuft. .......Die Aufgaben zu diesem Abschnitt finde ich auch sehr hilfreich und bin auch mächtig stolz auf mich, dass die eine oder andere Aufgabe bereits als gegeben in meinem Leben integriert ist.....Ich liebe diesen Teil verliebt und werde mich auch noch weiterhin damit beschäftigen.....



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 15 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden