Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Rezepte » Schnelle Küche » Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
offline Elle  

197 Beiträge
Beitrag Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  07.10.2003 • 17:52


Weil ich vom Kochen mit Hüttenkäse so begeistert bin, habe ich mich im www auf die Suche nach weiteren Leckereien gemacht und bin fündig geworden: ein super-leckerer Kartoffelauflauf der sogar meinem Sohn geschmeckt hat, der nie im Leben Hüttenkäse freiwillig gegessen hat!

4 Portionen:

500 g kalte Pellkartoffeln, in Scheiben (können auch ruhig ein paar mehr sein!)
2 Becher Hüttenkäse
1 Ei
200 g geriebener Emmentaler (ich habe einen 150 g -Beutel "du darfst" genommen
100 g Schinken, roh oder gekocht in Würfelchen
Salz, Pfeffer, Muskat
Kräuter nach Geshmack (welche die zu Kartoffeln gut passen wie Majoran, Thymian etc, ich habe eine Schweizer Bergkräutermischung genommen)

Die Hälfte der Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform legen, salzen und pfeffern. Hüttenkäse mit Ei, Schinken, Kräutern und ein wenig des Käses verrühren und auf den Kartoffeln verteilen. Mit der 2. Schicht Kartoffeln bedecken und mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 200 °C im Backofen etwa 30 Minuten überbacken. Dazu Salat reichen. 's war sau-guat breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen
 
    top
offline barbara  

514 Beiträge

A - Schladming
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  08.10.2003 • 16:09


das Rezept klingt super - werde ich gleich mal ausprobieren!
 
    top
offline engelchen  

109 Beiträge

D - bei Frankfurt (m)
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  10.10.2003 • 21:49


Ich hatte das Thema Hüttenkäse schon vor Jahren abgehakt.
Einmal probiert und nie wieder.....
Dachte ich.....
Jetzt bin ich doch wieder neugierig geworden
und hab erstmal die einfach-version probiert:
Pellkartoffeln gebraten, gewürzt und den Hüttenkäse zum Schluss etwas mitschmelzen lassen.............hmmm, war ja oberlecker glücklich))
Danke für diese Anregung glücklich))
Werde ab sofort den Hüttenkäse wieder in den Speiseplan integrieren.



Liebe Grüße
vom Engelchen
 
    top
offline Elle  

197 Beiträge
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  11.10.2003 • 11:09


Das finde ich ja toll, dass es Euch auch geschmeckt hat breites Grinsen , warmer Hüttenkäse war für mich eigentlich immer undenkbar, kalt löffle ich ihn liebend gerne.
Ich werde in den Weiten des www's weiter nach Rezepten suchen, vielleicht finde ich ja noch was!
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  11.10.2003 • 12:24


@engelchen:

Vielleicht hilft's, wenn du dich nochmal erinnerst, was dir den Huettenkaese verleidet hat: der etwas lasche Geschmack oder die Kaesekoerner.

Den Geschmack kannst du mit Gewuerzen aufpeppen, z.B. frischem Schnittlauch, Curry oder wonach dir halt der (Geschmacks-)Sinn steht. Vielleicht auch mal einen Apfel reinraspeln? (und dann noch etwas Zimt drauf...) Ist aber auch eine Frage der Unterlage. Ein herzhaftes Knaecke oder ein suesses Pumpernickel machen da schon einen Unterschied zwinkern

Wie du die Koerner loswirst, hast du ja schon mitgekriegt zwinkern

Liebe Gruesse

Helmut



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.


Beitrag geändert von Helmut am 11.10.2003 • 12:26
 
    top
offline Elle  

197 Beiträge
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  11.10.2003 • 15:16


@ Werner

Beim Hüttenkäse ist das bei mir gerade anders, da brauche ich weder Gewürze, Obst noch Unterlage dazu breites Grinsen kalt gelöffelt schmeckt der mir immer, besonders morges zum Frühstück, pur und ohne etwas dazu. Das ist wirklich das einzige Lebensmittel von dem ich weiß, dass es mich satt und zufrieden macht, er ist für mich das, was für Angelika ihr Zaubersüppchen ist.

Und lasch schmeckt er für mich auch nicht, auch stören mich die Körnchen nicht glücklich

Ist schon lustig, wie unterschiedlich Geschmäcker sein können zwinkern

Liebe Grüße, Elle
 
    top
offline frechetomate  

nicht registriert
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  11.12.2003 • 17:28


Super leckerer Auflauf! War richtig genial!
Meine Mitesser waren auch begeistert!
Morgen kommt dann mal die Zwiebelsuppe dran!!!
 
    top
offline tamara  

898 Beiträge

D - Herne
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  12.01.2004 • 05:40


Hallo Elle

Ein geniales Rezept! Meine Kids waren begeistert glücklich

Hast Du noch mehr Hüttenkäse Rezepte?

liebe Grüße

tamara
 
    top
offline Nadine19  

nicht registriert
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  12.01.2004 • 12:30


Hallo,

ich habe dieses Rezept hier das erstemal gelesen und gleich ausprobiert. Das ist super lecker.....
Anfangs dachte ich Hüttenkäse, naja.... Früher bekam meine Hund bei Magenproblemen den Hüttenkäse. Aber jetzt ist er fest in mein Speiseplan untergekommen.

Nadine breites Grinsen
 
    top
offline Elle  

197 Beiträge
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  12.01.2004 • 14:33


Hallo Tamara,

freut mich sehr, dass das Rezept so gut bei Dir ankommt, ich habe es auch schon abgewandelt, habe anstelle Schinken Thunfisch und Tomatenwürfelchen genommen, auch sehr lecker.

Ich habe noch einige Rezepte, die ich Dir gerne schicken würde, habe aber Probleme mit Deiner Mail-Adresse. Wenn Du sie mir schickst, bekommst Du die Rezepte! breites Grinsen

Liebe Grüße, Elsbeth
 
    top
offline Elle  

197 Beiträge
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  12.01.2004 • 14:37


Hallo Nadine,

das mit Deinem Hund ist ja witzig. Ich war neulich bei walmart meine Wochenration Hüttenkäse einkaufen breites Grinsen , da steht ein Herr an der Kühltheke, der mindestens genau so viele Becher wie ich eingeladen hatte. Ich fange an zu lachen und sage zu ihm, dass er wohl auch so ein Hüttenkäse-Fan wie ich sei, neeee meint er, den frißt mein Hund leidenschaftlich gerne breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen Vielleicht findet man ihn demnächst beim Hundefutter überrascht breites Grinsen breites Grinsen

Liebe Grüße, Elle
 
    top
offline tamara  

898 Beiträge

D - Herne
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  12.01.2004 • 14:39


Hallo Elsbeth

Ich hatte Thunfisch in der Hand und überlegt *lach* aber da ich doch noch ein Päckchen Schinken dahatte habe ich mich an das Original Rezept gehalten. Werde es auf jeden Fall mit Thunfisch und Tomaten ausprobieren. Räucherlachs ist bestimmt auch lecker

Ich schick dir meine email per PN

liebe Grüße

tamara
 
    top
offline CeNedra  

nicht registriert
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  13.01.2004 • 17:33


Also ich habe das Originalrezept nachgekocht und muß sagen: LECKER!! glücklich
Ich war nur so hungrig das ich den Auflauf ein bißchen früh wieder aus dem Ofen genommen habe so dass der Hüttenkäse kaum verlaufen war. Aber am nächsten Tag auf der Arbeit noch mal in der Mikrowelle aufgewärmt und dann war's perfekt!
Hat noch jemand Rezepte für andere tolle Kartoffelaufläufe?
 
    top
offline kleineMaus  

87 Beiträge

D - nähe Bad Homburg
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  07.02.2004 • 16:10


hallo.
ich muss auch sagen das der Auflauf super lecker ist. und meiner mama schmeckt er auch. hab mich nämlich seit langen wieder in sachen kochen versucht und es lief gut.
gruß maus
 
    top
offline tamara  

898 Beiträge

D - Herne
Beitrag Re: Kartoffelauflauf mit Hüttenkäse  07.02.2004 • 16:26


Hallo Elsbeth

Ich habe den Auflauf mal mit Räucherlachs gemacht. Boah das war auch lecker!!!!!

meine ganze Familie ist begeistert davon!!!

liebe Grüße

tamara
 
    top
 
Seiten (2): (1) 2 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 19 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden