Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Wohlbefinden » Beauty & Wellness » Schwitzen /Kälte

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline kobold75  

nicht registriert
Beitrag Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 14:47


verliebt Hallo zusammen verliebt

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe heute morgen gearbeitet und dabei geschwitzt. Trotzdem war mein Körper kalt. Stimmt da irgendwas nicht? nunja Ich dachte immer, dass, wenn man schwitz, der Körper heiss/warm ist. Weshalb ist z.B. der Bauch eiskalt, wenn ich schwitze? Haftet das Fett etwa deshalb so hartnäckig? Würde das Fett besser schmelzen, wenn der Bauch warm wäre? Ich hoffe, dass jemand hier im Forum Rat weiss. Danke Euch allen.

Liebe Grüsse
Kobold75
 
    top
offline noomi  

215 Beiträge

D - Nähe Mönchengladbach
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 16:11


Hallo Kobold,

also ich denke nicht, dass da was nicht stimmt. Bei mir ist das auch so. Wenn ich schwitze, dann fühlt sich die Haut kühl an.

Ich glaube das soll auch so sein. Soweit ich weiß, schwitzt der Körper um die Körperoberfläche abzukühlen. Der Schweiß verdunstet auf der Haut und dadurch entsteht die "Verdunstungskälte", die den Körper abkühlt. Ich denke mal darum fühlt sich die Haut kühl an, unter dem Schweiß.

Liebe Grüße

noomi



Liebe Grüße, noomi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an. Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich. (Goethe)
 
    top
offline Ria  

450 Beiträge
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 17:03


Genauso wie Noomi das geschrieben hat, ist es auch. Wenn Du dir trotzdem unsicher bist, frag doch beim nächsten Besuch einfach mal Deinen Hausarzt glücklich

LG
Ria



Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge,
die sie schon hundertmal gehört haben,
als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

Alfred Polgar
 
    top
offline ibe  

251 Beiträge

D - Sennfeld/Schweinfurt
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 18:05


wenn Du beim Schwitzen eine warme,bzw heiße Haut hättest,würdest Du fiebern.
Das ist von der Natur so eingerichtet um eine Überhitzung des Körpers auszuschließen.,Sonst müßte der Mensch wie der Hund den Wärmeaustausch übers Hecheln machen.

LG Inge



Leben und leben lassen
 
    top
offline kobold75  

nicht registriert
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 18:34


Danke@all

Vielen Dank für Eure Antworten. Nun bin ich aber beruhigt. Aber denkt mal, wäre doch toll, wenn man Fett durch Wärme zum schmelzen bringen könnte. Einfach mal im Sommer mit dem Pelzmantel durch die Stadt schlendern und an einem Nachmittag locker 2 kg. wegschmelzen. Ich glaub so wär's im Schlaraffenland.

Liebe Grüsse
Kobold75 glücklich
 
    top
offline Ronja63  

266 Beiträge

D - nördl. Schl.-Holst.
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 19:38


Hallo Kobold75, ein schöner Beitrag von dir. Ich musste eben echt lachen, weil ich einen ähnlichen Gedanken auch schon mal hatte. Wie einfach wäre es doch, das Gewicht zu verlieren, wenn man im Sommer nur nen Pelzmantel anziehen müsste.
Stell mir grad mal vor, wie viele Dicke dann bei 30 Grad im Schatten mit Wintermantel rumlaufen würde. breites Grinsen
LG Ronja



Anstatt Gewichts-Ticker:

Hosengröße 50 schlottert
Hosengröße 48 kneift
Hosengröße..............warten wir's ab
 
    top
offline kobold75  

nicht registriert
Beitrag Re: Schwitzen /Kälte  21.08.2004 • 21:43


Hallo Ronja glücklich

Wäre mit der Zeit echt unangenehm. Ich schwitze leider auch so schon so oft. Im Pelzmantel im Sommer. So stell ich mir die Hölle vor! Aber wahrscheinlich wäre ich so "hart", dass ich in meiner Verzweiflung sogar dies machen würde. Weißt Du, nur so für zwei Wochen. 10 Kg garantiert, muss man sich mal vorstellen. Ich weiß, ich sollte weiter träumen.

Liebe Grüße
Kobold75
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden