Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Frage an Experten Neues Thema |  Antworten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline endlich  

149 Beiträge

D - Stuttgart
Beitrag Frage an Experten  01.09.2004 • 15:17


Hallo all ihr lieben Tampoliner....

ich hätte einige Fragen:

wir haben uns vor einiger Zeit ein Minitrampolin angeschafft.
Unsere Kinder hüpfen...
Aber ich trau mich nicht.
Hab schon ganz schön Übergewicht und weiß nicht wie anfangen.
Bin überhaupt nicht sportlich.
Weiss natürlich dass es mit Bewegung schneller beim abnehmen geht.
Also möchte ich es versuchen.
Wie beginne ich ohne gleich den Mut zu verlieren?

2. Frage:

Was ist ein Trimmilin?
Wo ist der Unterschied zum Trampolin?

Vielen Dank für eure Mühe

Gudrun



Drei Dinge jeden Tag:

- dankbar sein
- positiv denken
- nicht nörgeln

und du wirst glücklich sein!!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Mucki105  

472 Beiträge

D - Oberbayern
Beitrag Re: Frage an Experten  01.09.2004 • 15:36


Hallo Gudrun....

ich bin zwar bei weitem kein Experte, aber ich versuche es mal:

Auf dem Trampolin kann man anfangs auch nur Wippen...Einfach nur
drauf stellen und wippen....näheres findest du auch im Schlankmagazin
Teil Nr. 7 da ist ein ganz großer Bericht drin....Anfangs nur mal 2-5
Minuten wippen...und dann immer mehr...und mehr....dann vielleicht
mal walken bzw. Joggen und Hüpfen

Trampolin = Trimlin....
Trimlin ist der Markenname des Trampolin, das die meisten von uns haben, weil es sehr gut ist und auch in einer Sammelaktion bei Schlank-
tipps bestellt wurde....

Somit heißt wippen auf dem Trampolin oft "trimlieren" oder "rebounden"
Ist im Grunde alles des gleiche!!!!!

Hoffe ich habe des jetzt richtig erklärt....
Gut ist auch das Buch von Marion Grillparzer das hier links unter Buch-
tipps empfohlen wird...
Zudem wollte Angelika im nächtsten Schlankmagazin auch noch ein
Trainingsprogramm vorstellen bzw. weiter übers Trampolin berichten...

Versuch s einfach es macht wirklich viel Spaß!!!

Liebe Grüße
Cornelia
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Frage an Experten  02.09.2004 • 14:38


Hallo Gudrun,

wenn Du sehr unsicher bist, stelle das Trampolin an die Wand und stütze Dich mit einer Hand daran ab. Breitbeinig hinstellen, erstmal nur ganz kurz Wippen und gleich wieder runter (langsam, nicht springen). Am Anfang kann sich unter Umständen ein leichtes Schwindelgefühl einstellen, weil der Körper an die Bewegung nicht gewohnt ist. Auch die Balance zu halten, will erstmal geübt sein. Das machst Du dann einfach so lange, bis Du Dich sicherer fühlst. Am Besten ist es übrigens barfuß, da der Stand je nach Matte sonst nicht ganz so sicher ist.

Am Anfang reichen wirklich nur 1-2 Minuten - steigern kannst Du Dich immer noch, wenn Du sicherer geworden bist. Wichtig ist doch nur, dass Du es überhaupt angehst oder? glücklich
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline endlich  

149 Beiträge

D - Stuttgart
Beitrag Re: Frage an Experten  02.09.2004 • 16:35


Vielen Dank für Eure Antworten,

genau so werde ich es machen.

Gudrun



Drei Dinge jeden Tag:

- dankbar sein
- positiv denken
- nicht nörgeln

und du wirst glücklich sein!!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Corrina  

133 Beiträge

D - Frankfurt
Beitrag Re: Frage an Experten  05.09.2004 • 19:31


Hallo auch ich habe mal eine Frage?? cool
Wo liegt genau der unterschied zwischen Seil hüpfen und Trampolin springen???
Ich habe leider zur Zeit nicht so viel Geld um mir ein Trampolin zu kaufen habe aber bei meinen Sachen noch ein Seil gefunden. Jetzt hüpfe ich jeden Tag ein wenig damit rum (wenn die Nachbarin nicht da ist breites Grinsen ).
Ist Seil hüpfen auch gesund oder sollte ich mir ein Trampolin zu Weihnachten wünschen? breites Grinsen

LG

Corrina
P.S. noch einen schönen Sonntag



Hier gehts zu meiner Homepage
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Frage an Experten  05.09.2004 • 20:10


Hallo Corrinna
das läßt sich gar nicht vergleichen!!
Seil springen ist nett, aber es hat in keinster Weise den Effekt, den ein Trampolin hat..
Trampolin schwingen ist einfach wunderbar!

lg
Angelika
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Corrina  

133 Beiträge

D - Frankfurt
Beitrag Re: Frage an Experten  05.09.2004 • 20:22


Hallo Angelika,

danke für Deine schnelle Antwort! Dann werde ich mir wohl das Trampolin zu Weihnachten wünschen. breites Grinsen
Ich kann aber bis dahin weiter Seil hüpfen, oder??? Fahre ja noch nebenbei Rad und habe so ein Gerät mit Rollen für den Bauch, dass ich auch benutze. Das sollte doch für´s erste langen???!

LG

Corrina



Hier gehts zu meiner Homepage
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Re: Frage an Experten  06.09.2004 • 08:22


Hallo Corinna

natürlich kannst auch weiter Seilhüpfen! Doch du solltest dabei auf deinen Körper hören. Solltest du auch nur leichte Schmerzen oder Stiche in den Beinen oder Knien spüren, das Training lieber ganz seien lassen.



Schöne Woche



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Neues Thema |  Antworten Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 7 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden