Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Heisses Wasser

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): < zurück 1 (2)
Autor
Beitrag
offline Stephchen  

280 Beiträge
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 12:39


Hallo,

man gewöhnt sich tatsächlich an das Wasser. Mir ist das am Anfang extrem schwer gefallen (richtig mit würgen und so unglücklich ). Ich habe mir immer ein Stückchen Zimstange mit reingelegt und mittlerweile schmeckt es mir auch ohne alles...

Soviel ich weiß, ist es schon wichtig, es irgendwann pur zu trinken (also nicht als Tee), weil der Körper nur dann in der Lage ist, das Wasser komplett aufzunehmen und alle Zellen "durchzuspülen".

Viele Grüße
Stephie
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 16:07


Hallo Stephie
weißt du, was mich immer wundert? Ich lese das ganz oft: "Wasser pur kann ich nicht " etc. Aber wenn man dann mal sieht, was manche Leute sich so reinziehen ohne sich zu schütteln: Cola (99% Zucker-lästerglücklich ) die wunderlichsten Hardcore-Getränke, und und und - und das geht alles so runter. Und das reinste, was wir bekommen können- Wasser- da schüttelst die Leute. Das geht vielen so wie dir..Ist das nicht komisch??
nachdenkliche Grüße
Angelika
 
    top
offline Traumwolke  

179 Beiträge
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 16:18


Hallo Angelika,

kann ich das Wasser auch nach dem Kochen in eine
Termoskanne füllen und es über den Tag verteilt trinken?

Gruß
M
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 16:18


Ja das kannst du!
lg
 
    top
offline Traumwolke  

179 Beiträge
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 16:23


Danke für die prompte Antwort
 
    top
offline Laurinello  

217 Beiträge

D - WW
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 16:56


Da möchte ich meine Erfahrung auch mal beisteuern.
Mir ging es nämlich ganz lange auch so, dass ich viel lieber literweise Cola-Light rein gekippt habe als Wasser.

Inzwischen (so nach 2 Jahren) trinke ích fast ausschließlich Wasser, aber ich habe sehr, sehr lange gebraucht um raus zu finden welches Wasser mir auch wirklich schmeckt.
Nämlich das, was so viele Leute als totes Wasser bezeichnen. Mit gar nix drin. Kein Sprudel. Mit Kohlensäure kann ich nach wie vor nicht so. Da drückt der Bauch ganz schnell.

Im Arbeitszimmer trink ich meistens das grüne von Lidl und wenn ich in meiner Wohnung bin gibt es eine schöne Karaffe mit Leitungswasser.
Mensch wird man manchmal schief angesehen, wenn man sagt, dass man das am liebsten mag... breites Grinsen
Und am Wochenende habe ich es dann geschafft dass mich Schwiegermama endgültig für vom Mars hält: 'Jetzt will sie auch noch warmes Wasser!' Obwohl ich etwa fünf mal drum gebeten habe, wurde mir dann doch ein Teebeutel rein gehängt. nunja

Also: wer nicht gerne Wasser trinkt probiert mal einfach ganz viele verschiedene Wässer aus, jedes schmeckt anders und vielleicht findet ihr ja eins was Euch schmeckt!

Laurinello
 
    top
offline Stephchen  

280 Beiträge
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 18:12


Hallo,

@Angelika: Ja, da hast Du sicher recht... Wobei mir das kalte Wasser trinken überhaupt nichts ausmacht (hmm, das klingt auch schon wieder so negativ..., ich meine, das ist für mich DER Durstlöscher überhaupt und ich mag es auch richtig gern).

Das heiße Wasser allerdings war für mich wirklich eine Überwindung, weil es komisch roch (habe ich mir zumindest eingebildet). Mittlerweile finde ich das überhaupt nicht mehr und "schlabbere" das so weg zwinkern ...

Ähnlich ging es mir aber auch, als ich anfing, Tee ohne Zucker (bzw. Süßstofff) zu trinken. Heute ist das völlig normal für mich. Da kann man sehen, was man alles ändern kann breites Grinsen
Viele Grüße
Stephie
 
    top
offline demsi  

325 Beiträge

A - Wien
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 19:20


Hallo,

ich trinke nun schon seit 1 Jahr heisses Wasser, es ist wirklich nur Gewohnheit, es ist ein angenehmes Gefühl, nach dem Aufstehen ein Glas heisses Wasser zu trinken. Angefangen habe ich deshalb, weil ich ohne Durst das kalte Wasser ganz einfach nicht runterbrachte. Mit lauwarmen Wasser ging es besser und nun trinke ich in der kalten Zeit nur mehr heisses Wasser, bisher allerdings nicht gekocht. Das werde ich ab sofort ändern und das Wasser 5 Minuten abkochen. Aber auch beim Leitungswasser gibt es Unterschiede. Wie sagt Hademar Bankhofer? Probiert es einfach mal aus.



Liebe Grüße
Silvia
 
    top
offline Fanette  

nicht registriert
Beitrag Re: Heisses Wasser  18.10.2004 • 20:25


Ich trinke auch seit einer Ewigkeit nur Wasser ohne alles und zu Hause trinke ich auch fast nur Leitungswasser. Mir schmeckt es am besten.
Ich werde deshalb auch öfters schief angeschaut, aber es ist mir egal glücklich

Heute morgen fand ich das heiße Wasser auch sehr lecker und es war schön aufwärmend, werde mit Sicherheit im Winter noch öfters trinken, kann ich nur weiter empfehlen zwinkern

Liebe Grüße,
Fanette
 
    top
offline BezauberndeJeannie64  

143 Beiträge

D - Koblenz
Beitrag Re: Heisses Wasser  27.03.2008 • 19:50


Zitat von Angelika

Hallo Mokus
heißes Wasser kurbelt den Stoffwechsel an.
Und beim Ayurveda geht man davon aus,. dass durch das Kochen das Wasser mit Energie angereichert wird, die für uns positiv ist. Die Anreicherung mit Energie kann man sogar nachweisen!
Also ich kann nur sagen: Seit ich heißes Wasser trinke, geht es mir besser!
lg

...beim kochen von wasser werden moleküle kleinstgespalten, so dass dieses abgekochte wasser viel besser in unsere zellen eindringen und "saubermachen, entschlacken" usw. kann.
das wollte ich noch hinzufügen, habe ich gestern im buch "fit for life" gelesen.



Lerne warten - entweder ändern sich die Dinge oder Dein Herz!
 
    top
 
Seiten (2): < zurück 1 (2)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 10 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden