Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Wohlbefinden » Die Glücksoase » Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Brie  

437 Beiträge

D - Altes Land b.Hamburg
Beitrag Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  20.10.2004 • 21:54


Abends will ich schlafen gehen,
vierzehn Engel um mich stehn,
zwei zu meinen Häupten,
zwei zu meinen Füßen,
zwei zu meiner Rechten,
zwei zu meiner Linken,
zweie, die mich decken,
zweie, die mich wecken,
zweie, die mich weisen
zu Himmels Paradeisen.

Auszug aus "Hänsel und Gretel" von Humperdinck

Wenn es mal gerade nicht so rosig ist, hilft mir dieser Auszug sehr. Ich finde ihn unheimlich beruhigend. Irgendwie kommt in mir Geborgenheit auf, wenn ich ihn lese.

Liebe Grüße
Brie



Do it with an architect!
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  20.10.2004 • 21:56


Hallo Brie

danke für dieses schöne Zitat Das drücke ich mir aus und lege es mir auf den Nachttisch

lg
 
    top
offline Brie  

437 Beiträge

D - Altes Land b.Hamburg
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  20.10.2004 • 21:59


Gern Geschehen!!!

Auf dem Nachttisch ist es auch prima aufgehoben, da kann man es sich noch mal vorm Einschlummern ansehen und schläft dann hoffentlich besonders gut!

Liebe Grüße
Brie



Do it with an architect!
 
    top
offline ursula-anna  

nicht registriert
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  20.10.2004 • 22:04


Zitat von Brie

Auszug aus "Hänsel und Gretel" von Humperdinck

Jetzt wird's hier fast ein wenig schwermütig. Dies war eines meiner Nachtgebete als ich Kleinkind war. Über meinem Bett hing auch noch ein Bild mit ganz vielen kleinen pausbäckigen Engelchen. Dieses Bild hat mich dann bis in das erwachsene Alter begleitet.

Danke für die Erinnerung
ursula-anna

P.S. Humperdinck war damals noch unbekannt.
 
    top
offline Marion-Mary  

215 Beiträge

D - GP
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  21.10.2004 • 01:08


Hi ihr Lieben,

das war mein Nachtgebet von klein auf - und ist es immer noch, also ich bete es mit meiner Tochter sehr oft, aber aufgeschrieben hab ich´s noch nie gelesen - scheee

Liebe Grüßlis
M-M



Humor ist das Salz der Erde,
und wer gut durchgesalzen ist,
bleibt lange frisch.
(Karel Capek)
 
    top
offline elli277  

112 Beiträge

D - Thüringen
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  26.10.2004 • 15:08


Ich bin zwar nicht gläubig, aber das ist trotzdem so schööööön.

Das drucke ich mir auch aus.

Danke Brie!

Elli!



 
    top
offline Brie  

437 Beiträge

D - Altes Land b.Hamburg
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  26.10.2004 • 20:10


Hallo Elli,
ja mit dem Glauben ist es bei mir auch so eine Sache. Ich bin zwar konfirmiert und möchte auch gerne an was glauben, aber so rein rational klappt es nicht. Trotzdem spricht mich dieses Zitat einfach sehr an. Und irgendwas wird es da zwischen Himmel und Erde schon geben verliebt

Und so ein paar freundliche Engel.... den Gedanken finde ich so schön! Wie schon manche schrieben, Gebet aus Kindertagen. Es hat für mich so was von früher, von Geborgenheit und Behütet sein. Das fehlt mir in der rauhen Alltagswelt doch des öftern, von daher....

Es ist sooooo schön!
Liebe Grüße
Brie



Do it with an architect!
 
    top
offline puffi  

109 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  02.11.2004 • 08:25


Ich habe gestern im Gottesdienst auch etwas Schönes gehört

Das Ziel nicht vergessen,
den Weg nicht verlassen,
den Mut nicht verlieren.


Ich finde, das passt wunderbar für uns STler!

LG Puffi
 
    top
offline Dijanara  

271 Beiträge

D - München
Beitrag Re: Ein Zitat, was ich wunderschön und beruhigend finde....  02.11.2004 • 08:59


Ich erlaube mir es mal umzuformulieren ( ich kann einfach dann besser damit):

Das Ziel im Auge behalten,
auf dem Weg bleiben,
den Mut behalten.

Oder ganz auf "Dijanarisch": nunja
Sich vorstellen, wie es wäre schon am Ziel zu sein,
den nächsten Schritt suchen, den man selbst gehen kann,
für gute Laune sorgen.

Auf jeden Fall vielen Dank für den schönen Gedanken! verliebt

Dija



Nehmt die Verantwortung für euer Glück selbst in die Hand! Wer es anderen überlässt, wartet nur darauf.
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden