Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Rezepte » Salate » Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
offline sheena  

20 Beiträge

D - Offenbach
Beitrag Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  13.10.2003 • 22:23


Hallo an alle,
eben habe ich meinen Lieblingskarottensalat gemacht und dabei gemerkt, daß ich gleich 3 Ziele auf meiner Liste damit "abarbeiten" kann:
1. Salat mit Öl (hier nehm ich Rapsöl, kein Olivenöl) und Zitronensaft = 20
2. eine Portion Obst = 20
3. eine Handvoll Sonnenblumenkerne = 10

Und so gehts:
3 -4 Karotten reiben, Ingwer reiben, 1 Apfel reiben, Zitronensaft drüberträufeln, Sonnenblumenkerne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Alles mischen und mit einem Löffel Öl verrühren, das schmeckt auch ohne Salz und Pfeffer.
Geht schnell und ist immer wieder lecker.
Gruß Sheena
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  14.10.2003 • 07:45


Hi sheena

das ist ja ganz schön raffiniert!
Das Rezept probiere ich gleich morgen- hört sich gut an !glücklich


LG
Angelika
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  15.12.2003 • 19:09


Hallo Sheena
ich muss dir sagen, das ist das beste Möhrensalatrezept überhaupt!! Wir sind wirklich nciht phantasielos, aber wir essen den jetzt fast jeden Tag. Ich habe gerade eine große Schüssel als Zwischenmahlzeit verdrückt- der macht auch solo soo satt und ist sooo lecker..
Also danke für diese schöne Idee!!

Ach ja und super-gesund ist es außerdem und enthält viele Stoffe, die das Abnehmen unterstützen, wie zum Beispiel Magnesium.

LG
Angelika


Beitrag geändert von Angelika am 15.12.2003 • 19:09
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  15.12.2003 • 19:13


Zitat von Angelika

das ist das beste Möhrensalatrezept überhaupt

Ist das der, den ich schonmal probiert habe? Dann kann ich das bestätigen glücklich
Und das sagt schon etwas aus von einem Gemüse- und Obstmuffel wie mir nunja
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  15.12.2003 • 19:14


Ja Carsten, das ist der...
Kommt demnächst wieder!! glücklich
LG
Angelika
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  15.12.2003 • 20:57


Das hört sich echt prima an, ich liebe Möhren-Rohkost!
 
    top
offline eve  

217 Beiträge

D - Mainz
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  16.12.2003 • 08:33


Probiere ich auch gleich heute morgen aus.
Ich gehöre allerdings zur Liga der Faulen und kaufe möhren nur geraspelt oder shcält als Babymöhren, weil ich mir ansonsten die Arbeit nicht mache - Thema Eustress.



Grüße Eve
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  16.12.2003 • 14:06


Ich mache mir den heute abend, habe schon alles dafür parat liegen (musste nur neue Möhren kaufen).
@Eve: Schon geraspelte Möhren sind aber nicht so der Hit, wer weiss, wie lange die schon in der Tüte liegen und wieviele Vitamine die schon verloren haben?
Meine Mutter hat mir bei meinem Auszug eine Moulinette geschenkt, da raspel ich jetzt immer alles kurz und klein mit. Geht ratz fatz und ist nur ein bischen Abwasch.
Gibt es bestimmt auch günstig bei Ebay, schau doch mal, so eine Anschaffung lohnt sich wirklich.
 
    top
offline eve  

217 Beiträge

D - Mainz
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  16.12.2003 • 15:20


Ich nehme an, dass die recht frisch sein müssen, denn die halten ja nicht so lange. Ihc denke ich bleibe vorerst bei den geraspelten Karotten, weil ich sonst den Raspelautomat spülen müsste.........Faulenfraktion.......und außerdem die Karotten vorher noch schälen.
Da ich meist im Stress bin, ist das für mich die Zeit Zeit beste Alternative. Aber natürlich wären ganze Karotten aus dem Reformhaus besser.



Grüße Eve
 
    top
offline cora  

nicht registriert
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  16.12.2003 • 20:34


Ich habe mir heute abend den Möhrensalat gemacht und bin begeistert, superlecker und ich war pappsatt und brauchte kein Brot mehr. Den gibt´s jetzt öfter breites Grinsen
 
    top
offline sheena  

20 Beiträge

D - Offenbach
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  21.12.2003 • 17:34


Hallo an alle,
das freut mich, daß Euch der Salat genausogut schmeckt wie mir.
Hab ihn schon lange nicht mehr gemacht, wird wieder Zeit.....
Gruß und ein frohes Fest
Sheena
 
    top
offline eve  

217 Beiträge

D - Mainz
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  04.02.2004 • 09:38


Möhrensalat mit Orangensaft und zimt schmeckt auch göttlich.



Grüße Eve
 
    top
offline Helmut  

1.711 Beiträge
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  04.02.2004 • 12:17


Bei aller Begeisterung leider auch ein kritisches Wort:

Die Naehrstoffe werden kaum vom Koerper aufgenommen:

http://www.schlanktipps.de/index.php?modul=forum/showthread.php&threadid=908&postid=5255

HTH

Helmut



Alles, was ich gebe, ist ein Geschenk an mich selbst. Waehrend ich gebe, empfange ich.


Beitrag geändert von Helmut am 04.02.2004 • 12:18
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  04.02.2004 • 16:25


Hallo!

Orangensaft wegen Fettphobie? zwinkern

Rapsöl ist z. B. ganz toll wegen seiner Omega-6-Fettsäuren. Fett hat essentielle Nährstoffe. Natürlich auf gute Fette achten.

Fett macht NICHT fett, aber das richtige Fett macht FIT !!!
(Wie immer natürlich im richtigen Maß.)

Ich habe im Januar mit 89 g Fett täglich im Durchschnitt fast 2 kg abgenommen und habe jetzt mein Wohlfühlgewicht von vor 6 Jahren wieder. Habe allerdings auch mehr Eiweiß gegessen und dafür die Kohlenhydrate gesenkt. Also fast (außer 2 Portionen Obst und 3 Portionen Gemüse/Salat täglich) kaum noch Kohlenhydrate (Kuchen und Schoko) gefuttert. Und durch weniger Kohlenhydrate auch kaum noch Süßhunger gehabt. glücklich)

Viele Grüße
Ute
 
    top
offline eve  

217 Beiträge

D - Mainz
Beitrag Re: Karottensalat - 3 Ziele gleichzeitig!  04.02.2004 • 16:59


@ Ute

neinnein, keine Fettphobie. Das ist ein marokkansiches Rezept. Ich weiß, dass du jetzt dein Wohlfühlgewicht erreicht hast und, dass du dich nach der LOGI-Methode ernährst. Ich habe mir erlaubt, das als Anregung zu verstehen und das auch zu probieren.

@ Helmut

das mit dem Fett zu dem Vitamin stimmt, habe ich auch schon gelesen, nur vergessen. Allerdings esse ich diesen Salat auch nicht pur, sondern mit was dazu, das dann meist Fett hat.



Grüße Eve
 
    top
 
Seiten (2): (1) 2 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden