Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Wohlbefinden » Beauty & Wellness » Gesichtscreme - Tipps gesucht!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Gesichtscreme - Tipps gesucht!  19.01.2005 • 22:08


Hallo!
Hat jemand von Euch gute Erfahrungen mit einer Gesichtspflege für Mischhaut um die 30 gemacht?
War heute bei Douglas, weil ich endlich was für meine Haut tun sollte.
Die Analyse hieß "typische Mischhaut". Die empfohlene Pflege wäre von Shiseido gewesen -allein die Creme hätte schon 45 Euro gekostet. Muss das denn soviel sein oder kennt Ihr gute günstigere Sachen?
Ich freu mich über jeden Tipp glücklich

LG
7schlaeferchen
 
    top
offline evilein  

nicht registriert
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  19.01.2005 • 22:25


Hallo 7schläferchen

da ich mir kein Erdöl oder Chemikalien ins Gesicht reiben will und auch zu Hautunreinheiten neige pflege ich meine Haut mit biologischen Cremes. Am besten komm ich mit DadoSens klar .
Dr.Hauschka ist mir zu pampig und riecht so nach "Oma". etwas leichtere cremes sind die von Börlind - echt gut. preislich liegst Du bei unter dem preis von shiseido

kannst ja mal schauen wenn Du magst

http://www.dadocosmed.com/html/frames/f1_dado.htm
http://www.boerlind.com/
 
    top
offline ursula-anna  

nicht registriert
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  19.01.2005 • 22:44


Zitat von 7schlaeferchen

...von Shiseido gewesen -allein die Creme hätte schon 45 Euro gekostet. Muss das denn soviel sein..

...ob es denn Shiseido explizit sein soll, das kann ich nicht
sagen. Nur...ich benutze Schiseido shon viele Jahre.*kicher* so sagt ihr hier doch - mittlerweile für die Frau in den reiferen Jahren *g* , schon ganz viele Jahre.... und.... na ja..., ich komme einige Jahre jünger durch. *g*


Aber ich sag`es euch ganz ehrlich
Ich glaube...,es liegt mehr an den Genen
als am Alter.

Trotzdem tut es mir gut, mich täglich mit Shiseido zu verwöhnen. breites Grinsen

ursula-anna
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  20.01.2005 • 09:02


Hallo 7schlaeferchen,

ich war auch lange auf der Suche nach einer Gesichtspflege, diese Liste ist länger als meine Abnehmversuche breites Grinsen Als ich es leid war ständig Geld dafür auszugeben und zu merken, das es wieder ein Griff ins.... war, bin ich dazu übergegangen mich bei Douglas, Pieper etc. durchzuschnorren, ich habe nach Proben einer Serie gefragt. Habe mit einer Verkäuferin ganz offen gesprochen, dass ich noch keine geeignete Pflege gefunden hätte mir vieles aber auch zu teuer sei und und und. Bin dann meistens mit sovielen Proben nach Hause gegangen dass ich gut 1 Monat oder manchmal auch mehr testen konnte. So bin ich bei Chanel hängengeblieben und ich finde die drei Sachen (Reinigung, Gesichtscreme, Augenmake up Entferner) ehrlich gesagt, EINFACH GENIAL. Mich hat auch der Preis umgehauen, aber bevor ich wieder soviel Geld in den Müll hau.... Außerdem ist diese Pflege sehr sehr sehr ergiebig, so dass sich das für mich schon wieder rechnet. glücklich

Shiseido finde ich auch gut, ebenso Anayake und die Eingenmarke von Douglas (Beautysystem)

Aber das wichtigste ist, das Du mit einer Pflege auskommst und da würde ich Dir halt den Tip geben, wander von Parfümerie zu Parfümerie und teste. Wenn Du eine Marke gut findest testes Du sie noch mal. zwinkern
Beim DmMarkt gibts auch oft kleine Gesichtspflege Proben für ca. 45 cent.

Viel Erfolg
LG
Simone
 
    top
offline Mucki105  

472 Beiträge

D - Oberbayern
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  20.01.2005 • 09:17


Halli HAllo

auch ich bin der Mischhaut-Typ....

Ich habe auch viel probiert...

Bin bei Yves-Rocher gelandet und zwar bei der Linie Bio-Specific-Regulation, ist extra für Mischhaut. Und kostet nicht so viel.
Mir taugt diese Creme einfach super gut, nicht so fettig, aber doch
feuchtigkeitszuführend....fühlt sich einfach gut an....

Ist natürlich nur ein subjektives Empfinden.... zwinkern

Am besten ist einfach alles mögliche probieren..

Liebe Grüße
Cornelia
 
    top
offline Marion-Mary  

215 Beiträge

D - GP
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  20.01.2005 • 09:24


Hi,

ich benütze seid Jahren oben erwähnte Produkte von DadoSens (hab Allergien), bin total zufrieden - Tagescreme kostet ca. 13 € - gibt´s bei uns nur im Reformhaus - achja, ich werd auch meist so ca. 10 J jünger geschätzt, denke aber au dass des an den Genen liegt *zwinki*

Liebe Grüße
Marion-Mary



Humor ist das Salz der Erde,
und wer gut durchgesalzen ist,
bleibt lange frisch.
(Karel Capek)
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  20.01.2005 • 20:19


Hallo und danke für die Tipps!
Ich kann mir ja eigentlich immer noch nicht vorstellen, für eine Tagescreme mehr als 10 Euro auszugeben zwinkern
Vielleicht rede ich auch mal wegen Pröbchen mit der Parfümerie.
 
    top
offline evilein  

nicht registriert
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  20.01.2005 • 20:48


ja, mach das nur. Ich arbeite ja direkt neben der Kosmetikabteilung eines Reformhauses und hab mir von DadoSens, Börlind, Hauschka u Logona Proben geben lassen umzu sehen was mir am besten gefällt Die gibt es ja extra dafür.

LG Evi
 
    top
offline Sirona3  

7 Beiträge
Beitrag Re: Gesichtscreme - Tipps gesucht!  30.01.2005 • 19:20


Hallo an alle,
ein Hautarzt hat mir für meine Mischhaut eine Creme empfohlen,die angeblich die beste Pflegecreme sein soll, die es gibt und die er absolut jedem empfehlen kann.
Es handelt sich um eine Gesichtscreme für Babies von der Firma Babylove. Ohne Farb- und Konservierungsstoffe, frei von Mineralöl.
Ich habe sie mir besorgt und bin damit zufrieden. Zähle auch schon zu den reiferen Jahrgängen. (50 J)
Sie kostet übrigens EUR 2,50
Viele Grüße von Sirona
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden