Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » aldi trampolin Neues Thema |  Antworten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline mein name is nich er  

nicht registriert
Beitrag aldi trampolin  29.01.2005 • 18:05


Hallo Leute,

so ich hab dann auch mal wieder ne Frage, also ich hab mir das Trampolin von Aldi gekauft was vor kurzem im Angebot war. Ich hatte leider nicht mehr gewusst, was hier darüber geschrieben wurde, aber ich wollte eben eins haben und eben dieses konnte ich mir leisten. Klar ich hätte auch gerne ein besseres Trampolin, ich würde ja auch gerne mal drauf springen aber mit meinen noch 97kg traue ich mich eben nicht. Dazu habe ich gestern in einem Buch gelesen das die Trampoline unter 150 nichts taugen würden- im Gegenteil sogar schädlich wären.

So nun meine Frage was denkt ihr soll ich tun?? Stimmt es das es nutzlos oder sogar schädlich ist??

Aber momentan kann ich mir kein so teures Trampolin leisten ich bin im ersten Lehrjahr und dann auch noch Vollzeitschule und da gibts kein Geld =( und noch dazu hab ich bis nächsten Monat ne eigene Wohnung, naja wie auch immer könnt mir da wer helfen??

Ich hatte auch mal was davon gelesen das hier ne Sammelbestellung von so trimilin Trampolinen gemacht wurde, gibt es sowas denn wieder??? Wenn ja wann und wieviel würde es dann kosten?? Das ich mich etwas darauf einspielen und sparen könnte breites Grinsen

Ich danke euch für jeden Tipp

lg

dani
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Danilein  

270 Beiträge

D - Mettmann
Beitrag Re: aldi trampolin  29.01.2005 • 18:06


ähm häää?? irgendwie hat da grad was gesponnen also das da oben bin ich gell ^^"""""
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline christa  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  29.01.2005 • 20:37


Hallo Dani,
hast du irgendwelche bekannten Probleme mit deiner Wirbelsäule? - Wenn ja würde ich auf jeden Fall mal einen Doc dazu befragen.

Wenn du keine Probleme hast würde ich einfach hüpfen und gucken, wie es dir bekommt. Sollten sich Beschwerden einstellen, gucken ob es am Hüpfen liegt.

Bei deinem Trampolin sollte auf jeden Fall dabei stehen, für welches Gewicht das Teil zugelassen ist. Das Gewicht sollte es dann auch gut aushalten. Letzte Problem ist dann eventuell noch die Sicherheit. Also prüfe öfter mal die Beine, die Federn und das Sprungtuch ob du da irgendwelche Veränderungen feststellst.

Ob hier noch mal wieder eine Sammelbestellung gestartet wird? - Ich kann mich erinnern, daß es ein gutes Angebot war aber ich weiß nicht, ob es selbst im Angebot zu deinem Geldbeute passen würde.

Wenn du mehr wissen möchtest gucke doch mal in den Trampolin/Trimlin-Thread, da wurde schon ganz viel über diese Thema geschrieben.

Gruß Christa
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Katja  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  03.05.2008 • 12:15


Hallo ich habe mir grad die Woche ein Trampoln von Familia geholt, Traggewicht 100kg...... und ich muss sagen selbst mein Mann (105Kg ) ist druff gewesen , und es ist NICHT zusammen gebrochen.....

Also es muss nich immer ein teures sein
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Angelika  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  03.05.2008 • 17:50


Hallo Katja

es geht gar nicht darum, dass es zusammenbricht glücklich Es geht darum, dass man auf einem Billig-Trampolin nicht die gesundheitlichen Effekte hat wie auf einem Rebounding-Gerät hat. Sonst hätte die Nasa ja ihre Geräte auch beim Discounter gekauft glücklich
Nur ein weiches Trampolin bringt das, was du im Special lesen kannst. Außerdem sind Billigtrampoline auch schädlich für die Gelenke.

Beste Grüße
Angelika
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Cora  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  06.05.2008 • 11:04


...das gerät von aldi habe ich mir auch gekauft und bin sehr zufrieden damit bisher.
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Auri  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  12.05.2008 • 19:11


Habe das Aldi Trampolin bereits letztes Jahr im Frühjahr gekauft. Hauptsächlich für meine Zwillinge, und ich muss sagen es ist die beste Anschaffung die wir jemals gemacht haben. Es wird reichlich benutzt und musste schon die heftigsten Sprungattacken aushalten, alles kein Problem für das Teil. Wenn das irgendwann den Geist aufgibt, wird sofort wieder eins gekauft. Allerdings darf das nächste dann auch größer sein.
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: aldi trampolin  13.05.2008 • 10:22


Hallo!

Meine Erfahrung:

Ich habe seit mehreren Jahren ein Trimilin med. Wir haben im Sportgeschäft ein günstiges Trampolin direkt neben dem Trimilin ausprobieren können. Es lagen Welten dazwischen. Man hat sofort gemerkt, dass das Triminlin viel rücken- und gelenkschonender ist.

Wenn wir Kinder zu Besuch haben, springen die unheimlich gerne auf meinem Trimilin und sagen, dass es viel schöner ist als ihres (wenn sie eines zu Hause haben).

Unsere Kinder springen nirgendwo anders mehr Trampolin. Unsere Tochter hatte sich mit 12 Jahren mal für mehrere Wochen starke Rückenbeschwerden durch das Springen auf einem anderen Trampolin eingefangen und möchte das nicht noch einmal wiederholen.

Viele Grüße
Ute
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Bettina2  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  24.05.2008 • 20:18


Hallo,

ab Donnerstag gibt es ja das Trampolin bei Aldi Nord. Wir wollten das eigentlich unserem Sohn zum 4. Geburtstag schenken, und der Älter (5,5) sowie wir Eltern wollten auch profitieren. zwinkern Nun lese ich, dass das ab 6 ist. Warum ist das so? Der Kleine ist vom Trampolin-Springen ganz begeistert, wenn mal eins da ist. Welche Gefahren gibt es? Ich sehe ja potenziell auch immer furchtbare Unfälle vor meinem inneren Auge, aber schlimme Unfälle können theoretisch bei jeder Sportart ausser Brettspiele passieren, und daher versuche ich, mich selbst zu beruhigen. Berechtigt, oder nicht?
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: aldi trampolin  25.05.2008 • 10:38


Hallo Bettina!

So kleine Kinder durften auf unser Mini-Trampolin nur mit Aufsicht. Es kann doch mal schnell passieren, dass sie zu weit an den Rand kommen, sich in der Abdeckung der Federn verheddern usw. Da war immer ein wachsames Auge direkt in der Nähe, was aufgepasst hat, denn unser Trampolin steht im Wohnzimmer auf einem Fliesenboden.

Aber ich glaube, du meinst so ein großes Gartentrampolin?

Viele Grüße
Ute
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Alina Dierkes  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  22.04.2011 • 19:08


Ja es ist schädlicher,denn die Federn z.B. sind schlechter und dadurch anders als bei Hudora oder Bergtoys!!
Es ist schädlich für den Rücken! unglücklich
PS.Ist vom Artzt! breites Grinsen breites Grinsen
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline hele  

nicht registriert
Beitrag Re: aldi trampolin  06.05.2011 • 09:50


Also ich habe meinen Kinderarzt gefragt da war meine Tochter 2

und er hat gesagt das es kein probleme probleme gibt bei kindern das einzige was man beachten soll ist das nicht zuviele kinder auf dem Trampolin sind und die in etwa der gleichen gewichtsklasse angehören und natürlich bei dem Alter immer unter Aufsicht.

das aldi Trampolin ist laut test von zdf gut vergleichbar mit dem von hondura
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Neues Thema |  Antworten Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden