Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline lunija  

nicht registriert
Beitrag Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 13:01


Hallöchen,

hoch motiviert war ich, als ich Teil 1 bekam, und hab auch alles brav durchgearbeitet. Mittlerweile ist Teil 5 da, aber ich habe noch nicht einmal Teil 2 gelesen!

Ich bin im Moment viel unterwegs und hatte kaum Zeit für mich selbst. Ich ahabe schon beschlossen, jetzt kürzer zu treten, aber es ist noch so viel liegen geblieben, meine Wohnung z.B. sieht aus ... ärgerlich

Ich habe auch irgendwie das Gefühl, mich bei Teil 1 & 2 (habe zumindest schon mal angefangen) zu langweilen - wenn ich (ts,ts,ts) beim Ausdrucken der Mail schon mal in die weiteren Teile gespinkst zwinkern hab, schien mir das eher motivierend zu sein.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich weiter verfahren soll?
Soll ich noch mal mit Teil 1 anfangen, oder ist es bei den ersten Teilen durchaus mal erlaubt, etwas schneller vorzugehen, wenn man viele Inhalte sowieso schon beherzigt (Ernährungsprotokolle, bewusst genießen etc.)??

Danke für jeden Rat & Motivation!!!
Lunija überrascht
 
    top
offline tremi  

540 Beiträge
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 15:06


Hallo lunija!

Die Bearbeitungszeit kannst du nach deinen eigenen Bedürfnissen verkürzen. Allerdings ist es wichtig, sich mit allen Aufgaben auseinanderzusetzen.

Wenn du die neueren Teile spannender findest und neugierig bist, dann lies sie. breites Grinsen

Achte aber auf die Reihenfolge und bearbeite anschliessend jeden Teil intensiv. Gegen ein erstes "Überfliegen" aller Emails spricht eigentlich nichts.
Macht man bei neuerstanden Büchern ja auch ganz gerne, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen.

Oft sind die unbeliebtesten Übungen die besten, weil man dabei am meisten über sich selbst lernt zwinkern

LG,

tremi



Essen macht schlank!
 
    top
offline Sternschnuppe  

266 Beiträge

D - Düsseldorf
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 17:41


Hallo Lunija,
ich habe seit September inzwischen 15 Teile gemailt bekommen und habe wohl 3 - 5 x wieder angefangen mit Teil 1 - insofern bist du zumindest mit mir in guter Gesellschaft. breites Grinsen
Ich machs so: Wenn der neue Teil kommt lese ich den wohl schon, nehme mir aber jeweils Aufgaben aus den ersten Teilen immer wieder - Gebetsmühlenartig !!! vor . Auf diese Weise hänge ich immer wieder am "langsam und genussvoll essen" , das viele Trinken hat sich inzwischen auf 2 l Mineralwasser mindestens eingependelt, ohne dass ich darauf besonders Acht geben muss, das schlechte Gewissen aufzugeben gelingt mir auch immer besser (heute Nachmittag hab ich ganz genussvol ein Stück Kuchen gegessen) usw.
Im Moment hänge ich am Thema Fettverzehr - da komme ich auch nicht so recht vorwärts -
Das was ich in den anderen Teilen lese kommt mir insofern auch zu Gute, als ich schöne Rezepte finde, die ich ausprobiere, interessante Gedanken zum Themenbereich Psyche schon mal wirken lasse und mir auch ab und zu einen Ruck zum Sporteln gebe ... und das alles mit einem recht guten Gefühl - meistens jedenfalls. Ich komme auf die Art mit dem Programm ganz gut zurecht - wenn ich jetzt noch abnehmen würde ... (Seufz - und: Ich bin zuversichtlich...)
Liebe Grüße
Sternschnuppe



Sternschnuppe
 
    top
offline mokus  

nicht registriert
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 17:48


Hallo Lunija!

Ich habe bereits alle Teile , hänge aber noch immer bei dem Teil mit der Spiegelübung, weil ich die einfach nicht hinbekomme ich aber merke dass sie mir gut tut.

Also mach Dir keinen Kopf sondern geh nach Deinem eigenen Tempo weiter.

Wir machen da ja keinen Wettbewerb. zwinkern
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 19:47


Hallo Lunija, habe inzwischen alle Teile und noch kein Gramm abgenommen! Das liegt aber nicht am Programm, das sicher sehr hilfreich wäre, wenn man es nur mal durchlesen würde. Ich habe zwar die Teile stets kurz überflogen, aber dann hatte ich entweder keine Zeit oder ich war zu müde oder, oder ......! Ich glaube langsam, ich hab Angst, das mein "Schutzpanzer schmilzt und ich mich nicht mehr hinter meinen Pfunden verstecken kann. nunja
Doch ich lese fast täglich im Forum und der Austausch mit den Mädls, auch wenn ich nicht oft Zeit dazu habe, ist ein fester und lieber Bestandteil in meinem Leben geworden.Allein das ist es schon Wert, am Ball zu bleiben!
Und irgendwann wird auch bei uns der berühmte Knopf aufgehen! Wir sind ja in guter Gesellschaft. glücklich
Mach Dir nicht zuviel Gedanken, das setzt Dich nur unter Druck. Es wird schon von allein kommen, wenn dieZeit reif ist! zwinkern
Gute Nacht
Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline Bellissima  

577 Beiträge

A - Telfs
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  18.02.2005 • 21:55


Hallo Lunija!

Minnie hat genau das geschrieben, was bei mir der Fall war: wenn die Zeit dafür reif ist ...
Irgendwie wußte man doch schon immer, woran es liegt, was man ändern müßte und bei mir hat das "Sich-Aufraffen" ein ganzes Jahr gedauert. Aber der "Tag X" kam dann schließlich von selber.
Laß Dich nicht unter Druck setzen und arbeite die Teil so schnell oder so langsam durch wie Du das Gefühl hast, daß es Dir gut tut.

Ich weiß, damit kannst Du jetzt nicht unbedingt viel anfangen, aber im Forum findest Du immer Unterstützung und Zuspruch! verliebt

LG von Isabella



Lächeln ist die eleganteste Art dem Gegner die Zähne zu zeigen.
 
    top
offline wilbur  

209 Beiträge

D - Dorsten
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  19.02.2005 • 18:33


Hallo, Minnie,
ich glaube auch , der "SCHUTZPANZER" will nicht loslassen, mittlerweile weiß ich soviel über ernährung und bin manchmal wie erstarrt und mache (esse) wieder falsch.es ist wie ein teufelskreis.ich habe alle STteile und der ordner liegt bereit,werde mich nochmals und langsamer da durcharbeiten und handeln!!
wenn der schutzpanzer geknackt ist, fallen auch die pfunde!
also,mädels auf ein neues!!
jetzt gehts mir wieder besser glücklich

liebe grüße und ein schönes wochenende

walburga
 
    top
offline Beate  

215 Beiträge

D - Suhl/Thüringen
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  27.02.2005 • 10:42


Hi Mädels, ich kann mich euch nur anschließen. Auch ich habe schon alle Teile mehr oder weniger durch, aber alle Übungen habe ich trotzdem noch nicht bewältigt. Ich habe mir auch vorgenommen, noch mal anzufangen und genau das zu tun, was ich vorher weggelassen habe-war ja auch bequemer. Ich glaube mit Bequemlichkeit, werde ich nicht abnehmen, aber unter Druck setzen will ich mich auch nicht mehr(auch so eine Übung, die mir nicht leicht fällt). Je nach Zeit und Lust lese ich im Programm und such mir eine neue Aufgabe(Herausforderung). So wirds schon klappen. Auf alle Fälle macht mir das Forum mit euch Spass und gibt mir den Ansporn, den ich immer wieder brauche. Danke!!
Gruß Beate



Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.(chin.Sprichwort)
 
    top
offline Eule47  

105 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Hilfe, ich schaffe den Einstieg nicht!  27.02.2005 • 19:25


Bin ich froh, das es anderen auch so geht, ich kämpfe auch noch mit den Folgen meiner Darmkrebs-OP, aber manchmal hab ich auch den Verdacht, das ich den Schutzpanzer noch eine Weile brauche.Ich hab ja auch alle Teile der Schlanktipps und finde Sie auch super, schaffe aber auch aus vielen verschiedenen Gründen nicht mich dran zuhalten. Es hapert am Trinken, bei Obst und Gemüse kommt die Unverträglichkeit der meisten Sorten dazu... das einzige was ich gut im Griff hab ist Fett (hab ich nie soviel genommen, mags nicht und vertrags seit fehlender Gallenblase auch so gut wie garnicht)Zucker hab ich mir ziemlich abgewöhnt...wenigstens bin ich nicht dicker geworden ....ist ja auch schon was!!!!
LG Eule47
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 8 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden