Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » Erstverschlimmerung?

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline lunija  

nicht registriert
Beitrag Erstverschlimmerung?  05.04.2005 • 11:00


Hallöchen,

habt Ihr auch die Erfahrung gemacht, dass Eure Affirmationen erst mal den Zeiger der Waage nach oben treiben? Ist das vielleicht wie eine Erstverschlimmerung bei der Homöopathie?
Liebe Grüße
Lunija
 
    top
offline Sternschnuppe  

266 Beiträge

D - Düsseldorf
Beitrag Re: Erstverschlimmerung?  05.04.2005 • 19:55


Ob es Erstverschlimmerung ist weiß ich nicht - allerdings gefällt mir der Gedanke gut - Ich hab die Erfahrung gemacht, das es aber auch rein gaaar nichts bringst auf den Zeiger der Waage zu gucken wie das Kaninchen auf die Schlange! Viel wichtiger ist es doch, sich seelisch wohlzufühlen - und dabei helfen mir z.B. die Affirmationen sehr gut. Versuchs doch "globaler" zu sehen und schau dass es dir gut geht - das geht auch ohne essen.
Viel Glück
Sternschnuppe



Sternschnuppe
 
    top
offline lunija  

nicht registriert
Beitrag Re: Erstverschlimmerung?  06.04.2005 • 17:07


Liebe Sternschnuppe,

ganz dunkel erinnere ich mich sogar daran, so was irgendwo gelesen zu haben, entweder bei Angelika oder in "Essen als Ersatz" oder bei Louise Hay? nach dem Motto, nicht in Panik verfallen, wenn's bei den Affirmationen erst mal ins Gegenteil zielen, das zeigt zumindest, dass sie wirken.

Wie auch immer, heute war die Waage schon gnädiger. Ich schaffe es einfach nicht, mich nur einmal pro Woche zu wiegen, und konzentrier mich während meines 6-Wochen-Programms mal lieber auf andere Schwerpunkte: Genussvoll essen, ausreichend bewegen und die Affirmationen nicht vergessen!
Alles Gute,
Lunija breites Grinsen
 
    top
offline lunija  

nicht registriert
Beitrag Nachtrag  07.04.2005 • 09:53


Hi,

hab noch mal nachgedacht - ich glaub, es war bei Louise Hay, bei der es z.B. auch Affirmationen gibt z.B. für Reichtum oder so. Wenn man das ausübt, kann es schon mal sein, sagt sie, dass man erst mal Geld verliert - das zeigt dann, dass die Affirmationen wirken *g*

LG
Lunija
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden