Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Bewegung allgemein » Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Balua  

570 Beiträge

D - Bamberg
Beitrag Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  02.05.2005 • 18:16


Hallo ihr Lieben!

Langsam aber sicher komme ich total auf den Geschmack zu laufen. Ich bin bis jetzt schon länger am Ball geblieben als bei allen vorigen Versuchen. Ich merke, dass es immer besser geht und raffe mich sogar auf, wenn ich eigentlich gar keine Lust hab. Und siehe da - es tut auch noch gut! glücklich

Jetzt bin ich so begeistert, dass ich mich weiter mit dem Thema beschäftigen will. Zum einen möchte ich mir gerne ein gutes Laufbuch kaufen - aber welches??? Diese beiden hier hab ich zum Beispiel auf einer Internetseite gesehen, das hat sich schon mal ganz interessant angehört: Richtig Ausdauertraining und Laufprogramme für Frauen Aber es gibt so viele verschiedene Bücher, man weiß gar nicht, welches wirklich "gut" ist... überrascht Deshalb meine Frage an euch: Habt ihr einen guten Tipp? Wenn nicht für ein bestimmtes Buch, dann vielleicht ein Quelle oder ein paar Tipps, die mir beim Entscheiden helfen könnten?

Als nächstes gibt es dann vernünftige Laufschuhe, da habe ich jetzt über Internet einen Termin für eine Laufschuhberatung in einer Filiale von Runners Point vereinbart. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht?

Und das das Thema Volkslauf. Mich würde es ja mal reizen, das auszuprobieren. Ich denke da an einen kurzen Lauf im September / Oktober, wenn ich wieder in Deutschland bin. Es sollten auf jeden Fall unter 10km sein, mir schweben da jetzt gerade so 5-8km vor. Eben erst mal nicht zu viel... Habt ihr dazu irgendwelche Erfahrungen / Tipps? Kann jemand vielleicht sogar einen tollen Lauf empfehlen???

Ich bin gerade total informationsdurstig. breites Grinsen Freue mich also über jeden Tipp, Link oder was auch immer zum Thema Laufen!!!

Danke schon mal!

Liebe Grüße, Anna



Keep Smiling!
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  02.05.2005 • 18:40


Huhu Anna,

Kannste z.B. mal hier gucken:
http://www.lauftreff.de

LG
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
offline Newfi  

322 Beiträge

D - Nürnberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  04.05.2005 • 18:09


Hallo SmilingAnna,
ist ja toll, dass dir das Laufen so gut gefällt. Wenn du dranbleibst, dann ist das ein super Sport.

Laufbücher kann ich leider keine empfehlen, habe in meinem dreijährigen Läuferleben noch keins gebraucht. Welche Informationen wolltest du denn aus dem Buch haben?

Was die Laufschuhe angeht, ist ein Termin bei RunnersPoint sicher zu empfehlen, allerdings hängt die Qualität der Beratung sehr vom jeweiligen Verkäufer ab. Hat der keine Ahnung, nützt die tolle Technik auch nix. Aber bei RunnersPoint hat man ja die Möglichkeit, innerhalb von 8 Wochen die Schuhe zurückzugeben, wenn man nicht damit zurechtkommt (jedenfalls ist das in D so). Von daher ist das wohl für's erste Mal das Beste. Wenn du deine Füße ein bisschen besser kennst, weißt du dann auch ohne Analyse, welche Schuhe gut für dich sind.

Volksläufe: wenn du mal verrätst, in welcher Gegend von Deutschland du im Herbst sein willst, kann ich dir sicher den einen oder anderen Tipp geben. Aber du willst doch sicher für einen 5-km-Lauf nicht 500 km fahren, oder? zwinkern

Also mach doch mal noch ein paar ergänzende Angaben und berichte mal über deinen Laufschuhkauf - würde mich interessieren. Hab da bis jetzt schon sehr Unterschiedliches erlebt.

Viele Grüße
Newfi.



Bekennende Täglich-Läuferin
 
    top
offline Balua  

570 Beiträge

D - Bamberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  04.05.2005 • 18:24


Hallo Newfi,
danke für deine lange Antwort!

Ich schmökere gerne in Büchern und deshalb dachte ich mir, dass ein Laufbuch nicht schadet. Solche zusätzlichen Infos und Tipps geben mir dann noch mehr Motivation. zwinkern

Dass man die Laufschuhe innerhalb von 8 Wochen zurückgeben kann, wusste ich gar nicht. Das ist ja optimal! glücklich Ich werde auf jeden Fall berichten!

Ich werde im Herbst erst im Ruhrgebiet und spätestens ab Mitte Oktober in Franken sein, wahrscheinlich auch schon früher. Also NRW oder Bayern würde gut passen.

Danke schon mal!

Liebe Grüße, Anna

PS: Du bist nicht übrigens nicht die Einzige, die heute läuft. Ich zieh mich gleich um. cool



Keep Smiling!
 
    top
offline Newfi  

322 Beiträge

D - Nürnberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  04.05.2005 • 20:43


Hallo nochmal,

Zitat von SmilingAnna

Ich schmökere gerne in Büchern und deshalb dachte ich mir, dass ein Laufbuch nicht schadet. Solche zusätzlichen Infos und Tipps geben mir dann noch mehr Motivation. zwinkern

Da kann ich dir nicht wirklich helfen. Für die Motivation sollen die Bücher von Strunz sehr gut sein, hab ich schon mehrfach gehört. Du darfst der Grinsebacke nur nicht alles glauben, was er schreibt. zwinkern

Zitat von SmilingAnna

Dass man die Laufschuhe innerhalb von 8 Wochen zurückgeben kann, wusste ich gar nicht. Das ist ja optimal! glücklich Ich werde auf jeden Fall berichten!

Zumindest in Nürnberg ist das so, und ich glaube, in allen RunnersPoint-Filialen in D.

Zitat von SmilingAnna

Ich werde im Herbst erst im Ruhrgebiet und spätestens ab Mitte Oktober in Franken sein, wahrscheinlich auch schon früher. Also NRW oder Bayern würde gut passen.

Hmm, ist nicht so ganz einfach. Der Nürnberger Stadtlauf würde mir so spontan einfallen - ist am 3. Oktober. Die haben zwar keine gescheite Zeitnahme, aber so auf die Sekunde wird's beim ersten Lauf nicht ankommen. Und eine Urkunde gibt es für jeden Teilnehmer (war jedenfalls beim Halbmarathon so, den bin ich immer mitgelaufen). Wenn du selbst mal suchen willst, versuche es doch mal hier. Vielleicht findest du ja etwas Passendes (von der Streckenlänge her). Ich kann mich dann gerne mal bei Bekannten nach der Qualität der Veranstaltung erkundigen.

Zitat von SmilingAnna

PS: Du bist nicht übrigens nicht die Einzige, die heute läuft. Ich zieh mich gleich um. cool

Dann bin ich ja erleichtert. Ich hatte schon Angst, ich wäre hier die einzige Verrückte. zwinkern

Viele Grüße
Newfi.



Bekennende Täglich-Läuferin
 
    top
offline Balua  

570 Beiträge

D - Bamberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  05.05.2005 • 20:23


Hallo nochmal,

nur der Vollständigkeit halber: Ich habe mir jetzt ein Buch bestellt, das ich dann nächste Woche bekomme. Und zwar heißt es "Frauen laufen anders". Hier konnte man sich Vorwort und Inhaltsverzeichnis anschauen und noch ein paar Infos. Ein paar Artikel über das Buch hab ich in google auch gefunden. Es hört sich alles sehr gut an, finde ich. Ich habe dann auch noch festgestellt, dass die Autorin zum Strunz-Team gehört. Ich hab zwar eigentlich überhaupt keine Ahnung, was es mit der "Strunz-Schule" auf sich hat, aber man hört ja einiges Gutes... zwinkern

Ich lass mich mal überraschen und bin gespannt auf das Buch. Ich werde berichten.

Danke noch mal für eure Antworten. Lauftreff.de und den Volkslaufkalender auf leichtathletik.de habe ich mir auch schon angeschaut. Da werde ich sicher was passendes finden! glücklich

Liebe Grüße, Anna



Keep Smiling!
 
    top
offline Newfi  

322 Beiträge

D - Nürnberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  05.05.2005 • 21:52


Nochmal ich breites Grinsen ,

mir ist heute beim Laufen noch eine Möglichkeit für einen Volkslauf für dich eingefallen (ja, ja, die erhöhte Sauerstoffzufuhr... zwinkern ).
Und zwar veranstaltet der SuS Bertlich so drei- oder viermal im Jahr die Bertlicher Straßenläufe - guckst du hier (unter "Veranstaltungen" ). Die Veranstaltung kann ich nur empfehlen: super Organisation, ordentliche Zeitnahme und ein riiiiesiges Kuchenbüffet, wo man sich die verbrauchten Kalorien auch gleich wieder drauffuttern kann zwinkern . Einer dieser Läufe ist am 25. September und es gibt Streckenlängen von 5 km bis zum Marathon (5 km/ 7,5 km/ 10 km/ 15 km/ Halbmarathon/ 30 km/ Marathon). Du könntest also zwischen 5 und 7,5 km wählen, wenn du dich nicht doch an den 10er traust. Bertlich liegt übrigens in der Nähe von Gelsenkirchen, müsste also, wenn du im Ruhrgebiet bist, gut zu erreichen sein.

Viele Grüße
Newfi.



Bekennende Täglich-Läuferin
 
    top
offline Balua  

570 Beiträge

D - Bamberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  05.05.2005 • 22:44


Hallo Newfi (du schon wieder zwinkern ),

der Lauf hört sich ja super an! Wo Bertlich ist wusste ich sogar, ich komm nämlich aus Gelsenkirchen. *g* Ist also seeeeeeeeeeeeehr gut zu erreichen. breites Grinsen

Wie bist du auf den Lauf gekommen? Auf den Kuchen krieg ich jetzt schon Appetit....

Ich hab's mir mal notiert und muss dann noch mal schauen, wann ich wo sein werde. Das ist immer so schlecht im Voraus zu planen. Ich weiß ja noch nicht mal genau, wann ich aus Schweden im September wieder endgültig zurück nach Deutschland fahre... überrascht

Danke noch mal!

Liebe Grüße, Anna



Keep Smiling!
 
    top
offline Newfi  

322 Beiträge

D - Nürnberg
Beitrag Re: Laufbuch, Laufschuhe und Volksläufe?  08.05.2005 • 14:14


Zitat von SmilingAnna

Wie bist du auf den Lauf gekommen?

Ich bin da schon zweimal mitgelaufen - im November 2003 den Halbmarathon und voriges Jahr den Marathon. Ist wirklich super dort. Ich kenne ja inzwischen so einige Volksläufe, aber was dieser (verhältnismäßig kleine) Verein da in Bertlich auf die Beine stellt - da kann sich mancher "große" Veranstalter eine dicke Scheibe abschneiden.

Zitat von SmilingAnna

Auf den Kuchen krieg ich jetzt schon Appetit....

Der ist aber auch lecker!!! breites Grinsen

Viele Grüße
Newfi.



Bekennende Täglich-Läuferin
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden