Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sonstiges » Buchtipps » Salto vitale

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Salto vitale  07.06.2005 • 18:33


Hallo Mädls,
habt Ihr schon mal was von diesem "Salto vitale" gehört oder es gar gelesen? Es ist im GU Verlag erschienen und die Autorin ist Marion Grillparzer. Habe bei Amazon geschaut und eigentlich ganz gute Beurteilungen gefunden- aber ich glaube nur EUCH!!!!!! breites Grinsen
LG
Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Salto vitale  07.06.2005 • 18:42


Habe eine von den Beurteilungen mal reinkopiert, hören sich fast alle ähnlich gut an, fast nicht zu glauben- wieso ist man eigentlich immer so mißtrauisch, wenn etwas gelobt wird? nunja

Also, lest mal:
Unbedingt lesen, testen, tun!, 4. Januar 2005
Rezensentin/Rezensent: Dr. Lothar J. Seiwert (Mehr über mich) aus Heidelberg, Deutschland
Der Mensch hält gerne an seinen Gewohnheiten fest, bis er auf der Intensiv-Station aufwacht. Dann ist er bereit, etwas in seinem Leben zu verändern. Wann ist der Mensch vorher bereit, etwas zu verändern? Ganz einfach: Wenn ihm die Veränderung einleuchtet, wenn sie ihn wenig Zeit kostet - und wenn er spürt, dass sie ihm gut tut. Und all das vermittelt das neue Buch von Marion Grillparzer. Erst testet man, wo man steht, dann eignet man sich Know-How an - und tut gleich den ersten Schritt. Das Buch ist fröhlich geschrieben, wissenschaftlich untermauert, und anschaulich illustriert.
Als Mensch und Zeitexperte kann ich Ihnen nur empfehlen: Diese 24 Stunden lohnen sich.

Na, was sagt Ihr
LG
Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline Shalimar61  

248 Beiträge
Beitrag Re: Salto vitale  07.06.2005 • 19:11


forum gefunden breites Grinsen

http://www.salto-vitale.de/phpBB/index.php



LG
Shalimar ;)
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Salto vitale  07.06.2005 • 19:16


Hallo Minnie
bei einigen Büchern werden die Rezensionen nur von Freunden geschrieben- da gibt es nicht eine, der man glauben kann glücklich glücklich
Aber: Das Buch ist wirklich gut. Sagen wir mal so:Ganz ganz viele Ideen gibt es auch schonim Trainingsprogramm,(nur nicht in Hochglanz) glücklich wenn du dir die Sachen anschaust, wo es um wohlfühlen, Pflege etc geht. Auch das Thema pesönliche Entwicklung wird behandelt.
Trotzdem: Ein empfehlenswertes Buch

Viele Grüße
Angelika
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Salto vitale  08.06.2005 • 08:59


@ Angelika,
muß zu meiner Schande gestehen, das ich leider ,das Trainingsprogramm betreffend, noch immer nicht recht weit gekommen bin!! nunja überrascht
Das bissal Zeit, das ich habe, brauche ich, um im Forum rumzugurken. glücklich glücklich zwinkern Und wahrscheinlich habe ich im Unterbewußtsein die Angst, das ich auf einmal schlank bin, und dann nicht mehr bei den ST-lern sein darf! breites Grinsen
Aber ich gelobe Besserung! verliebt

@ Shalimar : ist glaube ich ganz interessant, kann aber an unser Forum nicht ran, gelle? glücklich
LG Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline lunija  

nicht registriert
Beitrag Re: Salto vitale  13.07.2005 • 15:23


Hallöchen,

ich habe mal reingeschaut - genaus wie in das neue Buch "Warum nehme ich mich ab" weil ich dachte, das will ich gern wissen! breites Grinsen

Ich muss sagen, dass all diese vermeintlich "neuen" Diätbücher doch immer nur das wiederholen, was schon 100.000 x an anderer Stelle empfohlen würde. Und oft sind es gerade die wissenschaftlich noch nicht bewiesenen Behauptungen, die die Autoren voneinander abschreiben (im Körper bilden sich Schlacken, der Glyx ist das Maß aller Dinge,etc.).

Meines Erachtens kann man sich einmal ein solches Buch kaufen und alle weiteren sind dann rausgeschmissenes Geld. Aber wer durch ein neues Buch neue Motivation bekommt, kann sich ja von Zeit zu Zeit mal wieder einen Bestseller gönnen zwinkern

Ich kaufe immer Yoga-Bücher und Zeitschriften mit Fitnesstipps und Kraftübungen, weil ich mich etwa alle drei Vorschläge aufraffen kann, das Training auszuprobieren - ich finde, das ist ein ganz guter Schnitt zwinkern

Liebe Grüße
Lunija
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 7 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden