Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Rezepte » Rezept gesucht! » Auberginen

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Auberginen  30.07.2005 • 17:30


Hallo Hobbyköche und Co!

Ich möchte schon lange mal Auberginen auprobieren, weiß aber nicht so recht, was ich damit alles machen kann. Ich weiß halt, dass man sie mit anderen Gemüsesachen im Topf dünsten kann.
Aber mit was wird gewürzt? Was gibt es noch alles für Rezepte (einfache bitte cool )

Danke schon mal,
7schlaeferchen
 
    top
offline Sternschnuppe  

266 Beiträge

D - Düsseldorf
Beitrag Re: Auberginen  30.07.2005 • 19:10


Also ich mache es immer so:
Auberginen, Zucchini, Paprikaschoten in Stücke schneiden, mit Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten, Tomaten aus der Dose oder stückige Tomaten dazu, mit einem Lorbeerblatt und Kräutern der Provence (Salbei, Rosmarin, Thymian - und was der Kräuterschrank noch so zu bieten hat) ein bisschen schmurgeln lassen - fertig ist - mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt - ein leckerer Gemüsetopf. schmeckt zu Reis oder Kartoffeln oder mit einem Steak oder auch einfach nur so.
Liebe Grüße
Sternschnuppe



Sternschnuppe
 
    top
offline Zauberschnecke  

319 Beiträge

D - Rhein-Neckar-Kreis
Beitrag Re: Auberginen  31.07.2005 • 09:36


Hallo 7schlaeferchen,

ich esse meine Auberginen meistens so:

Auberginen in Scheiben oder Viertelscheiben schneiden, in etwas Öl kurz anbraten. Auberginen saugen Öl sehr stark auf, daher gieße ich dann meist etwas Wasser in die Pfanne und gebe etwas Instant-Gemüsebrühe dazu - nur soviel, dass die Auberginen leicht im Wasser schwimmen. Wenn die Gemüsebrühe fast verkocht ist, gebe ich Pizzatomaten (ungewürzte, z. B. die von L*dl) dazu und etwas Tomatenmark, salze dann erst und gebe italienische Kräutermischung dazu. Dann das ganze ein paar Minuten leicht köcheln lassen. Ab auf einen Suppenteller, 3-4 Scheibchen Mozzarella drauf, auf den Mozzarella nochmal ital. Kräuter und für 1 Minute in die Mikrowelle.

Es gibt ja Leute, die nicht auf Mikrowelle 'stehen', die können die Mozzarellascheibchen natürlich auch in den Kochtopf geben und dort leicht anschmelzen lassen. Das ganze esse ich OHNE Beilage, also kein Reis/Nudeln/Kartoffeln o. ä. und auch kein Fleisch/Fisch oder so. Einfach pur.



 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Auberginen  31.07.2005 • 10:10


Ja lecker! breites Grinsen breites Grinsen
Danke für die Tipps. Ich bin schon mal davon ausgegangen, dass ich Antworten bekomme und hab mich gestern nachmittag beim Türken mit 3 Auberginen eingedeckt. Bin schon gespannt, wie ich das hinbekomme glücklich

7schlaeferchen
 
    top
offline Oly  

250 Beiträge
Beitrag Re: Auberginen  31.07.2005 • 14:40


Hi 7schlaeferchen,

mir fiel auch ein Rezept ein, was ich an andere Stelle schon mal gepostet hatte:

Zutaten:

2 Zucchini
2 rote Paprika (wegen der Optik, andere gehen auch)
1 Aubergine

3 große Tomaten
ein Bund Basilikum

Zucchini in Scheiben und den Paprika in Streifen schneiden, Aubergine auch in Scheiben schneiden und Salzen. (Vor dem Braten die Aubergine mit einem Küchentuch abtupfen - das zieht das Wasser und das überschüssige Salz aus der Frucht)

Das Gemüse nacheinander in Olivenöl anbraten bis es bißfest ist und in eine Salatschüssel geben.

Die Tomaten klein schneiden und gemeinsam mit dem Basilkum pürieren. Das Tomaten-Basilikum Püree nach Geschmack würzen und anschließend alles über das Gemüse geben. Umrühren und fertig.

Das Gemüse kann man warm als Beilage servieren oder mit Baguette als Haupgericht.
Es schmeckt aber aber sehr lecker kalt aus dem Kühlschrank.

Guten Appetite

viele Grüße Oly
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Auberginen  02.08.2005 • 15:45


Halloooo,

guckst Du mal hier?

http://www.schlanktipps.de/index.php?modul=forum/showthread.php&threadid=5656


lecker!

Gruß
Regina



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Auberginen  02.08.2005 • 21:42


Hi Ihr,
ich hab jetzt das Mischgemüse von Sternschnuppe ausprobiert, und es hat super geschmeckt!!! Sogar mein Freund war begeistert, obwohl er sonst über diesen "Gemüsepampf" die Nase rümpft.
Die Auberginen mit Tomaten von Zauberschnecke gab's gerade eben zum Abendessen. Leider hatte ich keinen Mozzarella, aber war auch so sehr sehr lecker!!!

Die anderen beiden kommen die Tage dran, ich hab mir beim Türken nämlich gleich 5 große Keulen besorgt, und die wollen verzehrt werden breites Grinsen breites Grinsen

LG
7schlaeferchen
 
    top
offline Zauberschnecke  

319 Beiträge

D - Rhein-Neckar-Kreis
Beitrag Re: Auberginen  03.08.2005 • 20:38


Zitat von 7schlaeferchen

Die Auberginen mit Tomaten von Zauberschnecke gab's gerade eben zum Abendessen. Leider hatte ich keinen Mozzarella, aber war auch so sehr sehr lecker!!!

LG
7schlaeferchen

Freut mich, dass es Dir geschmeckt hat. Statt Mozzarella kannst Du auch einfach ein paar Feta-Würfel in das Gemüse geben oder einen EL Parmesan (oder auch zwei). Schmeckt ebenfalls genial!



 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden