Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Rezepte » Rezept gesucht! » Zucchini

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Oly  

250 Beiträge
Beitrag Zucchini  11.08.2005 • 10:48


Da die Zucchinis im Garten dem Giganttismus verfallen und mir langsam die Ideen ausgehen: Wie kocht, backt, bratet ihr sie?
Vielleicht habt Ihr noch ein paar Geheimtipps und Rezepte!

Vielen Dank Oly
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zucchini  11.08.2005 • 11:06


Hallo Oly,

guck mal unter

http://www.rezepte.li

klick "Rezeptsuche" an und gib dort Deine Zucchini ein -
Du erhälst eine Vielzahl an Rezepten glücklich

Gruß
Regina



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline tremi  

540 Beiträge
Beitrag Re: Zucchini  11.08.2005 • 11:29


Hallo Oly,

ich hobele die Zucchini in feine Streifen und brate sie zusammen mit Zwiebelwürfeln und Paprika in Rapsöl. Dazu gebe ich Salz, Pfeffer, Paprika- und Chiligewürz.

Zu diesem Basisgemüse gebe ich manchmal Pilze oder Käse dazu. Besonders lecker wird es, wenn man am Schluß noch gequirltes Ei drüber gibt.

Vorgestern habe ich Fetastückchen mitbraten lassen, aber kein Ei drübergegeben. Das war richtig lecker, hatte einen grischichen touch.

Meine Katze liebt diese Zucchinipfanne cool

LG,

tremi



Essen macht schlank!
 
    top
offline Oly  

250 Beiträge
Beitrag Re: Zucchini  11.08.2005 • 16:29


Hi tremi,

ich glaube ich werde es auch lieben glücklich und heute Abend gleich ausprobieren.

Viele Grüße Oly
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zucchini  20.08.2005 • 23:19


Hallo Oly,

ich habe diese Woche folgendes probiert:

Zucchini in Olivenöl angedünstet, Zwiebel,Knobi und Chilischote dazu. Tomatenmark untergerührt, mit etwas Fleischbrühe abgelöscht, mit Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker abgeschmeckt, 1 EL Sauerrahm untergerührt - fertig und lecker.

Dazu gabs frisches Baguettebrot.

Gruß



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zucchini  24.08.2005 • 11:09


Marinierte Zucchini,

Zucchini in etwas dickere Scheiben (ca. 5 cm) schneiden und in Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Für die Marinade Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer, gehackte Kräter, evtl. Knobi mischen. Marinade über die
gebratenen Zucchinischeiben gießen und mind. 1 Stunde ziehen lassen.

Entweder solo mit Baguette oder als Fleischbeilage oder oder oder

Guten Appetit



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Oly  

250 Beiträge
Beitrag Re: Zucchini  24.08.2005 • 16:56


Danke Regina,

das klingt wirklich toll, bin schon auf den Geschmack der marinierten Zucchini gespannt.

Liebe Grüße Oly
 
    top
offline Lauscherin  

1.407 Beiträge
Beitrag Re: Zucchini  24.08.2005 • 21:10


Ich hab dasselbe heute mit Auberginen gemacht - KÖSTLICH verliebt .

LG
Lauscherin



Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht. (www.pachizefalos.de)
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden