Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Ernährung allgemein » Fruktose (& Süßstoffe)

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline zwilly  

95 Beiträge

D - Hamburg
Beitrag Fruktose (& Süßstoffe)  05.10.2005 • 10:04


Hallo ihr alle,

jobbedingt krieg ich durch Fachzeitschriften interessante Studienergebnisse zu lesen. Diesmal zu Fruktose und Süßstoffe:

Mäuse bekamen Getränke mit normalen Zucker, Fruktose oder Süßstoff (entsprechend der Zusammensetzung normaler Softdrinks!).
Mit Fruktose haben die Mäuse doppelt so viel zugelegt, wie die anderen und ihre Leber lagerte mehr Fett ein. Fruktose wird unabhänig von Insulin verwertet und in der Leber direkt in Fette umgewandelt.
Ein weiteres Ergebnis: Die Tiere, die den mit Süßstoff gesüßten Null-Kalorien-Softdrink bekamen, entwickelten einen stark erhöhten Insulinspiegel. Auweia!

Ich hab von jeher nix von Süßstoffen gehalten. Und was Fruktose betrifft, habe ich mir eigentlich nichts schlechtes bei gedacht. Aber das hat mich überzeugt, bei natürlichen Lebensmitteln und -zutaten zu bleiben oder zurückzukehren. Wenn, dann gibt es richtig was Süßes, Butter aufs Brot - dazu stehe ich, und ich will auch nicht die magere Schüttelsahne haben, sondern richtig fette leckere für meine Erdbeertorte.

Eure Zwilly

PS: Die Untersuchungen wurden vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DifE) durchgeführt.



Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du auch etwas schönes bauen!
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden