Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Motivation, Erfolge, Abnehmkrisen » Zwei Jahre Schlanktipps

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
Autor
Beitrag
offline seni63  

520 Beiträge

CH - Kanton St. Gallen
Beitrag Re: Zwei Jahre Schlanktipps  10.01.2006 • 15:09


Übrigens ist mir noch was eingefallen.

Betr. Planen
Manchmal funktioniert planen nicht ganz. Ich plante nämlich keine Zwillinge und es war doch ein ziemlicher Schock. Habe nie im Leben gedacht, dass ausgerechnet ich Zwillinge bekomme. Dann gibt es aber auch Leute die sich dies wünschen und es geht nicht.
Heute muss ich sagen, es ist das Beste was mir "passieren" konnte.

Gut ist, wenn man manchmal "ungewollte, oder ungeplante" Veränderungen, Situationen einfach annehmen kann und das Beste daraus macht.

Schönen Tag an alle und LG Ines
 
    top
offline Gerlinde  

25 Beiträge

A - Wien
Beitrag Mutter sein  10.01.2006 • 17:05


Hallo Ihr Lieben, spannende Diskussion für mich.

Ich war selbst Kind einer nicht-berufstätigen Mutter (na klar, 6 Kinder ...) und ich dachte mir immer, Mütter, die im Berufsleben stehen sind aktiver, gebildeter, interessanter also. So war das für mich nie ein Thema - ich engagierte mich im Beruf, für meine zwei Söhne gab ich soviel Zeit wie mir möglich war. Ich war immer bedacht darauf, dass ich eine gute Mutti bin. Naja, zaubern kann ich nicht, deshalb musste ich ja irgendwo Zeit und Energie abziehen. Heute weiß ich es, es war bei mir selbst. Jetzt, wo meine beiden Söhne im wesentlichen selbständig sind und ihr eigenes Leben leben merke ich, wie toll es ist, dass ich wieder viel Zeit für mich und meine Interessen habe. Wie damals mit 19, nur leichter finanzierbar zwinkern. Und wenn ich Glück habe, werden es noch viele schöne Jahre sein, .... Ich bereue nichts. 2 prächtige, glückliche Kinder, einen tollen Beruf, ein erfülltes Leben.

Liebe Grüße
Gerlinde
 
    top
offline charlieblümchen  

737 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zwei Jahre Schlanktipps  11.01.2006 • 11:01


Zitat von seni63

Übrigens ist mir noch was eingefallen.

Betr. Planen
Manchmal funktioniert planen nicht ganz. Ich plante nämlich keine Zwillinge und es war doch ein ziemlicher Schock. Habe nie im Leben gedacht, dass ausgerechnet ich Zwillinge bekomme. .........................
Gut ist, wenn man manchmal "ungewollte, oder ungeplante" Veränderungen, Situationen einfach annehmen kann und das Beste daraus macht.

....wie recht du hast. Nach der Geburt meines ersten Sohnes, habe ich endlich gelernt, dass Planen nicht grundsätzlich sinnvoll ist.
Es gibt im Bezug auf Menschen/Kinder meiner Meinung nach keine Planung.
Liebe Grüße sendet charlieblümchen



Es ist normal, verschieden zu sein.
 
    top
offline christine  

nicht registriert
Beitrag Re: Mutter sein  13.01.2006 • 15:39


Zitat von Gerlinde

ich engagierte mich im Beruf, für meine zwei Söhne gab ich soviel Zeit wie mir möglich war. Ich war immer bedacht darauf, dass ich eine gute Mutti bin. Naja, zaubern kann ich nicht, deshalb musste ich ja irgendwo Zeit und Energie abziehen. Heute weiß ich es, es war bei mir selbst.

Diese Diskussion hier war wirklich spannend. So ähnlich wie dir Gerlinde ging es mir auch. Oft war es schwierig alles unter einen Hut zu bringen. Besonders dann, wenn etwas außer Plan lief.

Nun wir haben es geschafft.

Heute denke ich, ich könnte die Zeit heute gar nicht so genießen, hätte ich diese schwierigen Zeiten nicht kennengelernt. Und mit dem finanzieren, da hast du allerdings recht. Das Leben ist schön auch ohne Geld. Aber mit kann man sich manches eben noch schöner machen. zwinkern

Gruß
Christine
 
    top
 
Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 7 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden