Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » Hilfe bei Heißhungerattacken

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Hilfe bei Heißhungerattacken  16.01.2006 • 12:03


Wer an Heißhunger leidet, sollte mehr Lebensmittel essen, die die Produktion des Glückshormons Serotonin fördern:

Eier
Nüsse
Milch
Erbsen
Käse
Zwiebeln
Sojaprodukte (Tofu)
Bananen
Haferflocken
Hirse
Dinkel
Cashew-Nüsse
Sonnenblumsamen
Thunfisch
Huhn
Rindfleisch


Bitterstoffe helfen, den Blutzuckerspiegel konstant zu halten:

Löwenzahn
Chicoree
Radicchio
Endivie
Ingwer
Artischocke
Feldsalat


Außerdem können diese Tipps helfen:

http://www.schlanktipps.de/index.php?modul=forum/showthread.php&threadid=6208
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Hilfe bei Heißhungerattacken  06.02.2006 • 20:16


Ich könnte also auch mit Ingwerwassertrinken auch den Blutzuckerspiegel niedrig halten abends????



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Hilfe bei Heißhungerattacken  06.02.2006 • 20:40


Hallo rrftbd

ja das kannst du. wenn es bei dir funktioniert. Jeder Mensch ist ja anderes- aber generll hat Ingwer die Tendenz, den BZ niedrig zu halten..
Am besten mal messen lassen- das wäre doch interessant..
lg
Angelika
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden