Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Motivation, Erfolge, Abnehmkrisen » Körperbewusstsein!!!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Körperbewusstsein!!!  12.02.2006 • 19:18


Hallo an alle, vor allem an Angelika

Heute vor einem Jahr und zehn Monate hatte ich mit den Schlanktipps begonnen und habe auch vor langer Zeit mein Ziel erreicht, sogar unterschritten.

Aber ich habe immer noch ein Problem und hoffe das jemand mir einen Rat geben kann.

Speziell an Angelika möchte ich meine Frage stellen, da ich denke , das Angelika sich damit am meisten auskennt.

Mein Problem besteht darin, das ich bis heut immer noch nicht ein Körperbewusstsein für meinen jetzigen Körper enwickelt habe. Mein ganzes Leben war ich immer zu dick und nun trage ich Kleidergröße 34, habe ein BMI von 19.5, also alles Ideal, aber wie gesagt, ich sehe mich immer noch nicht als SCHLANK.

Das ist doch das, was man doch erreichen möchte. Klar ich sehe im Spiegel und an meinen Sachen was ich geschafft habe, nur mein Bewusstsein konnte ich immer noch nicht davon überzeugen.


WIE KANN ICH DAS ERREICHEN ??????



Liebe Grüße Sellyn
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  13.02.2006 • 08:44


Hallo Sellyn!

Scheinst nicht allein mit dem Problem zu sein. Tipps aus anderen Foren von Betroffenen:

Foto von sich machen und den Kopf abdecken.
Oder oberen Spiegel abdecken.

Sich als Schwarz-Weiß-Bild dick vorstellen und dieses Bild immer mehr verblassen lassen und dafür ein Farbfoto als jetzt schlank einblenden lassen? Kenne das als Silva-Mind-Methode (?) und ist m. E. auch im ST-Programm gut beschrieben?

Ein Foto als Dicke neben ein Foto als Schlanke an einer Stelle, wo Du öfter hinschaust. Über das alte Foto mit dickem Stift ein großes Kreuz und auf das neue Foto ein Pfeil mit Beschriftung "Das bin ICH". - Könnte mir vorstellen, dass das auch langsam ins Unterbewusstsein reinrieselt.

Viele Grüße
Ute
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  15.02.2006 • 11:29


Hallo Sellyn
das, was du erlebst, kennen, denke ich, viele Frauen..

Zitat

Das ist doch das, was man doch erreichen möchte. Klar ich sehe im Spiegel und an meinen Sachen was ich geschafft habe, nur mein Bewusstsein konnte ich immer noch nicht davon überzeugen.

WIE KANN ICH DAS ERREICHEN ??????

In einem anderen Forum las ich, dass eine jetzt schlanke Frau sich umdrehte, als einer sagt: "Ist diiie aber fett". sie war aber gar nicht gemeint...


Ich denke, dein Körper hat sich schneller verändert als deine Seele, die hat den Prozess des schlank-werdens noch nicht durchlaufen. Ich denke, die Spiegelübung kann dir weiterhelfen! Und sich intensiv mit dem eigene Körper beschäftigen (Massagen, Pflegeprogramm)
Wenn du Komplimente für deine Figur bekommst, könntest du diese aufschreiben, um deine Wahrnehmung in die richtige Richtung zu lenken..
Ich denke auch, dass eine solche Reaktion damit zu tun hat, dass man sich selbst nicht genügend schätzt- ob das bei dir so ist, weiß ich natürlich nicht.
Aber: Jetzt sind die Pfunde weg, aber dein Bild von dir hat sich nicht verbessert. Das heißt, das negative Selbstbild hatte gar nichts mit dem Übergewicht zu tun.
Nur als Anregung...
Vielleicht könnte eine Kombination aus Spiegelübung und Verbesserung der Selbstliebe den gewünschten Erfolg bringen


Lg
Angelika
 
    top
offline Beate  

215 Beiträge

D - Suhl/Thüringen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  16.02.2006 • 23:40


Hallo Euch allen, ich habe glaub ich auch ein Problem mit der Übereinstimmung von Körper und Geist. Wenn ich vor dem Spiegel stehe oder zufällig mich in großen Scheiben spiegle,sehe ich mich dick. Ohne Spiegel fühle ich mich schlank,trainiert und als hätte ich schon viele Kilo abgenommen. Deshalb komme ich auch mit der Spiegelübung nicht zurecht.Außerdem werde ich auf der Waage und beim anziehen ja auch immer wieder "belehrt",dass ich eben doch nicht schlank bin(1,63,77kg,Gr.44,BMI 28).
Das ist der Grund, warum ich bisher nicht durchgehalten habe, sondern immer wieder in alte Essgewohnheiten verfalle(Kuchen,zu viele KH usw.). Aber ich bin erst fast 43 und habe noch genug Jahre vor mir, um mein Ziel zu erreichen.
Gruß Beate



Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.(chin.Sprichwort)
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  17.02.2006 • 09:14


Hallo Beate,

ja das kenn ich, ich hab genau das gleiche Problem. Ich fühle mich schlank, aber die Realität ist anders.



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  05.03.2006 • 18:44


Hallo Angelika,

danke noch für deine Antwort. Sorry war lange nicht hier so das ich erst heut deine Antwort gelesen habe.

Ich habe dabei festgestellt das du genau den Nagel auf den Kopf getroffen hast, denn ich denke auch, das meine Seele sich mit meinen Körper noch nicht vereint hat.

Auf der Strasse passiert mir oft das mir Männer hinter pfeifen, oder sich umdrehen und dann fühl ich mich natürlich super, dann habe ich die bestätigung das ich alles erreicht habe was ich mir immer erträumt habe.

Aber ich merke auch oft, das ich immer noch die Worte meines Ex-Mannes benutze (z.B. fetten Bauch), wenn zum Beispiel mein jetziger Mann an meinen Bauch kommt.
Ich glaube das mein Ex mich damit damals so seelisch fertig gemacht hat, das es immer noch in mir steckt, obwohl ich weiss das es nicht mehr so ist.

Ich hoffe, das ich auch den letzten Schritt zu mir und meiner Figur noch hin bekomme.


DANKE

Libe Grüße Sellyn
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  11.03.2006 • 10:01


LIebe Sellyn,

verrätst du mir mal WIEVIEl du abgenommen hast und welche Kleidergröße du vorher hattest und wie groß du bist? Danke! glücklich



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  12.03.2006 • 17:20


Hallo rrftbd,

Ich bin 1,51m und hatte ein Startgewicht von 61kg und habe nun so zwischen 44 und 45kg das ich jetzt seit über einem Jahr auch halte.

LG Sellyn
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  12.03.2006 • 17:21


Sorry noch vergessen, hatte Kleidergröße 40-42 und nun 34.

Sellyn
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  14.03.2006 • 09:46


SUPER!!!!!!!!!

Und in welcher Zeit hast du das dann geschafft? ( Oder hab ich das jetzt oben überlesen?) Und WAS hast du genau umgestellt??? Denn du hast doch "ohne Diät" gearbeitet oder?

Ich bin 1,69 und wiege 76 kg. grmpf. Vor 17 Jahren und vor meinen 4 Kindern waren das 64 kg, heute wäre ich froh ich könnte einfach nur die 7 wegkriegen. Mehr will ich gar nicht....

Das habe ich auch schon zweimal in der Zeit "geschafft" mit Shake-Diäten, 1kg die Woche runter - plumps. Und dann allse langsam wieder drauf und ein wenig mehr dazu. Das übliche Leid.

Dann ahb ich das Essen fast eingestellt, ... und bin ein Mensch der mini-Portionen ohne Abnehmen aber mit viel Süßjap geworden. Ohne abzunehmen wohlgemerkt. Ernährung Marke ungesund und immer mit schlechten Gewissen, das war das Schlimmste. Immer mit schlechtem Gewissen. Seit 1,5 Jahren ess ich wieder, frühstücke auch wieder und esse wieder ohne schlechtes Gewissen und eigentlich müsste mein Körper jetzt merken, dass es ihm bei mir besser geht, aber er trennt sich einfach nicht von den Notrationen und Einlagerungen.... seufz.



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  14.03.2006 • 09:51


Hej, sorry, bin grad mal auf die Idee gekommen dein super-positives-Tagebuch zu lesen! Hat sich also manchees beantwortet was ich fragte. Ausser eines:

Und wie schaffst du es einfach zu sagen "Ich esse nichts Süßes mehr"???? DAS ist fü rmich noch das Rätsel meines Lebens..... cool



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  17.03.2006 • 16:12


Hallo rrftbd,

sorry das ich erst jetzt antworte, aber ich hatte die letzten Tage Spätdienst, so das ich keine Zeit hatte.

Du fragtest wie ich das gemacht habe einfach kein Süsskram mehr zu essen. Ich kann dir das auch nicht so genau sagen, aber ich hatte irgendwie das Gefühl , das es genau der Knackpunkt war, warum ich mein Lebelang nicht abnehmen konnte.

Auch war ich der Meinung, wenn ich nun endlich doch mal Abnehmen will, dann mit der Konsequens, ganz oder garnicht. So entschloss ich mich auf alles Süsse zu verzichten ( Schokolade und auch Zucker in jeglicher Form).

Dann, was ich auch nie in meinem Leben getan habe( jedenfalls nie freiwillig breites Grinsen ) Sport zu treiben und genug trinken und es ging dann fast wie von selbst, die Pfunde purzelten überrascht .

Es trat dann das für mich unfassbare ein, ICH WURDE SCHLANK.

LG Sellyn
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  17.03.2006 • 20:03


Hast du denn auch diese Sucht-Gier gekannt nach Süßem die einen durch die Schränke tigern lässt auf der Suche nach ... jamjam... DAS ist mein Hindernis, denn die hab ich dann und da schaltet mein Verstand auf Durchzug und der Trieb sucht...

Denn dass das bei mir auch der Knackpunkt sein könnte, ja... das könnte schon gut sein.



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Sellyn  

243 Beiträge

D - NRW-Kreis Viersen
Beitrag Re: Körperbewusstsein!!!  23.03.2006 • 17:12


Hallo rrftbd,


klar kannte ich auch die Sucht nach was Süssem und um dem vor zu beugen, habe ich nichts mehr gekauft.

Die Läden wissen schon wie sie die Verbraucher locken, am Anfang und am Ende des Ladens steht ja immer was Süsses und deshalb bin ich da ohne hin zu sehen immer schnell dran vorbei um nicht in Versuchung zu geraten und so nach und nach konnte ich normal durch den Laden gehen, dann hat es mich nicht mehr gestört.

LG Sellyn
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 15 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden