Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Motivation, Erfolge, Abnehmkrisen » Brauche A****tritt

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline xxKATIxx  

259 Beiträge

D - Thüringen
Beitrag Brauche A****tritt  14.03.2006 • 12:26


unglücklich
Hallo liebe Schlanktippler,
ich habs schon mal getan und mich super an die ernährungsumstellung gehalten.
Hatte 13 kg abgenommen und hab mich super wohlgefühlt.

Seit 5 Wochen bin ich glückliche Mama.
Allerdings hat die Disziplin in der Schwangerschaft sehr gelitten.
Die Gelüste waren doch eher ungesunder Natur.

Kurz und knapp: Ich muss von vorn anfangen, möcht 10 kg loswerden und werde aber die Sucht nicht los.
Wie früher.... Süsses, Kuchen.... alle alten Sünden sind wieder da *schimpf*
Ich finde keinen Anfang.
Durch meine Tochter habe ich leider auch nicht mehr so die Zeit fürs Studio.

Könnt ihr mir bitte mal in den Allerwertesten treten (bitte nacheinander)?

Ich geh jetzt in der Rezepteecke kucken, was es neues gibt.

Gaaanz liebe Grüße
Kati



Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
 
    top
offline Bellissima  

577 Beiträge

A - Telfs
Beitrag Re: Brauche A****tritt  14.03.2006 • 12:41


Hallo Kati!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Tochter! verliebt verliebt verliebt Darf ich fragen, wie sie heißt? *neugierigschau*

Schön, daß Du wieder hier im Forum zu lesen bist! Mir geht es im Moment recht ähnlich, ich kämpfe mit Süßigkeiten, Kuchen & Co - wie ich auch seit kurzem in meinem TB berichtet habe - ich will Dir zwar nicht in den A....llerwertesten reten *LOL* aber ich motiviere dich gerne nach Möglichkeit! breites Grinsen

Bei mir ist und bleibt die beste Methode "einen Anfang zu finden", die radikale. Ein paar Tage ohne Süßigkeiten bzw. ohne Zucker (bis auf meinen obligaten kleinen Espressolöffel mit Rohrohrzucker im Kaffee) wirken Wunder. *g*

Aber das ist hart, ehrlich gesagt. nunja zwinkern

Wäre die "Nur-heute-Methode" Dein Fall?

Nur heute komme ich ohne Süßigkeiten aus. Wenn ich möchte, kann ich morgen wieder etwas naschen.

Meist ist man doch nach einem erfolgreichen Tag so motiviert und zufrieden mit sich selber, daß man auch den 2. Tag gleich mit dran hängt, oder?

LG von Isabella



Lächeln ist die eleganteste Art dem Gegner die Zähne zu zeigen.
 
    top
offline xxKATIxx  

259 Beiträge

D - Thüringen
Beitrag Re: Brauche A****tritt  16.03.2006 • 21:20


Hallo Bellissima

Vielen Dank für die Glückwünsche. Sie heißt Luisa Marie und ist gaaanz goldig verliebt
Süßes hab ich heute noch nicht gegessen und als Kuchen nur Joghurtschnitten.... es wird schon werden. Muss mich nur öfter hier aufhalten, glaub ich *grübel*
Die Hebamme hat jetzt auch den Sport wieder erlaubt. Scheinbar ist das mit der Rückbildung jetzt fertig und ich kann hier zu Hause was tun.

Ich bin also auch für die radikale Methode..denke ich. Was anderes macht keinen Sinn. nunja
Irgendwann kommt die Motivation und der Spaß an der Sache wieder ganz allein.

Ich wünsch dir viel Glück! Wir schaffen das.



Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
 
    top
offline elfenschatz  

129 Beiträge

D - Nähe Darmstadt
Beitrag Re: Brauche A****tritt  17.03.2006 • 09:40


Hallo Kati,

herzlichen Glückwunsch auch von mir zur kleinen Luisa Marie! verliebt verliebt

Ich kann Dir auch nur den Tipp geben, nicht alles auf einmal zu wollen. Das hat zumindest bei mir bis jetzt geklappt. Alles ich alles auf einmal perfekt machen wollte, ging garnix. Als ich mir dann immer eins nach dem anderen vorgenommen habe, ging das viel besser.

Im Moment kommt ich deshalb gut mit meiner Ernährung klar und auch mit bewussten Verzichten auch irgendwas. (Ich habe die Fastenzeit mal als "Vorwand" genommen, auf Schokolade zu verzichten und auch möglichst wenig Zucker und sonstigen Naschkram zu essen. Bisher auch relativ erfolgreich. Keine Schoki. Nur 2x einen "Rückschlag" mit anderen Süssigkeiten, aber ich finde, das ist ok)

Übrigens finde ich es toll, daß Du es schonmal geschafft hast, 13 Kilo abzunehmen! Das schaffst Du bestimmt wieder. Lass Dir ein bisschen Zeit zwinkern
 
    top
offline Bellissima  

577 Beiträge

A - Telfs
Beitrag Re: Brauche A****tritt  17.03.2006 • 12:17


Zitat von xxKATIxx

Hallo Bellissima

Vielen Dank für die Glückwünsche. Sie heißt Luisa Marie und ist gaaanz goldig verliebt
Süßes hab ich heute noch nicht gegessen und als Kuchen nur Joghurtschnitten.... es wird schon werden. Muss mich nur öfter hier aufhalten, glaub ich *grübel*
Die Hebamme hat jetzt auch den Sport wieder erlaubt. Scheinbar ist das mit der Rückbildung jetzt fertig und ich kann hier zu Hause was tun.

Ich bin also auch für die radikale Methode..denke ich. Was anderes macht keinen Sinn. nunja
Irgendwann kommt die Motivation und der Spaß an der Sache wieder ganz allein.

Ich wünsch dir viel Glück! Wir schaffen das.

Hallöchen!

Luisa Marie - das ist aber ein schöner Name, habe ich hierzulande noch nicht oft gehört in dieser Kombination! glücklich

Ich bin auch fest davon überzeugt, daß du mit etwas Geduld die Kurve wieder kriegst und ich bin total sicher, daß wir es packen! glücklich zwinkern

Bis bald und liebe Grüße,
Isabella



Lächeln ist die eleganteste Art dem Gegner die Zähne zu zeigen.
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Brauche A****tritt  17.03.2006 • 13:54


Hallo Kati,
von mir auch Gratulation verliebt

Das wird schon, ganz bestimmt und wenn Du doch jetzt mit Sport wieder anfangen darfst, fängst halt langsam an. Brauchst keinen Tritt in den allerwertesten. Ist bestimmt ärgerlich wenn man wieder zunimmt, ich habe mich tierisch geärgert und selbst nieder gemacht. Aber Du hast doch eine tolle Ursache dafür (wenn ich das so sagen darf):
Luisa Marie (den Namen find ich auch super schön)

Vermeide es Dich über Dich zu ärgern nutze die Energie dafür den Anfang zu bekommen. glücklich
Ganz liebe Grüße
Simone
 
    top
offline kleinstehexe  

44 Beiträge

Barcelona
Beitrag Re: Brauche A****tritt  18.04.2006 • 09:40


Hallo Kati!
Einen solchen Anlass über angesparte Pfunde hätte ich auch gern!!!Freu Dich erst mal richtig.Geniess Dein Prachtmädel nur richtig.
Denk dann,Du willst Dich jetzt besonders gut ernähren,besonders fit werden um mit Deiner Kleinen richtig tollen zu können.So klappt es bestimmt!
Was hast Du Dir denn so als Sportprogramm vorgestellt?
Schreib mal dazu,und auch das Neuste zum Thema Luisa Marie!!!!
Herzlichen Glückwunscu und alles alles Liebe ,Deine Esther
 
    top
offline xxKATIxx  

259 Beiträge

D - Thüringen
Beitrag Re: Brauche A****tritt  06.05.2006 • 10:01


Ach ihr seid ja lieb.
Wir hatten ein Problem mit dem Netz, deshalb melde ich mich erst jetzt.

Ich werde den Sport wohl erstmal auf Übungen zu Hause beschränken ... Crunches usw. hab ich schon gemacht. Hoffentlich kann man wirklich bald mit ihr toben.
Würde zwar gern ins Studio, aber das geht ja noch nicht.
Evtl. mal abends wenn mein Mann zu Hause ist.

Luisa geht es soweit gut. Sie redet schon den ganzen Tag... ein Gebrammel quitschender Laute. meistens bekommt sie dabei auch nen Schluckauf weil sie soviel Luft schnappt. Das lernt sie aber auch noch. breites Grinsen
Sie ist ja heute 3 Monate alt (wow wie die Zeit vergeht) und ich warte sehnsüchtig drauf, das die Blähungen vorbei sind ... die hat sie seit Geburt und das soll ja bis heute andauern nunja

@Esther
Übt ihr denn??? Wenn ich mal so fragen darf *zwinker*



Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.
 
    top
offline kleinstehexe  

44 Beiträge

Barcelona
Beitrag Re: Brauche A****tritt  09.05.2006 • 12:31


Liebe Kati!
Tut mir leid,dass meine Antwort so spät kommt!
Nett,dass Du wissen willst,ob wir tüchtig üben.Zunächst dachte ich sogar Du meinst das Celloüben,denn ich bin Cellistin...Kannst Du mal sehen!
Leider muss ich aber mitteilen,dass wir uns mit unseren zwei Töchtern bescheiden wollen.Da auch mein Mann wie ich im Opernorchester spieltund wiralso nachmittags und Abends arbeiten sind wir sehr auf Kinderbetreuung angewiesen.Bisher,die Grosse(Anna) ist jetzt schon 10,Ruth ist 8,hatten wir unglaubliches Glück damit.Mehr wäre zu riskant.Und inzwischen werde ich schon 48...
Aber manchmal wünschte ich mir es wäre heutzutage noch möglich sich mit einem Versehen herausreden zu können...
Na ja,ich freue mich sehr für Dich!!!
Erzähl mal,wie es Euch so geht.Was machen Deine Bemühungen wieder in Form zu kommen,was macht Dein Sternchen?
Sei hezlichst gegrüsst,Deine Esther
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Brauche A****tritt  09.05.2006 • 14:12


Hallo kati,

ich möchte dir auch gratulieren zu deiner Tochter. Zunächst einmal ne Frage: Stillst du? Ich habe damals druch das Stillen 2 Kilo abgenommen...

Zum Sport zu Hause: Kennst du diese Übung? Auf dem Rücken liegen - Kind auf dem Bauch - die Knie anziehen und das Kind auf die Schienbeine legen (an den Armen oder Händen festhalten, aber ich denke, dass ist klar) ... und dann geht die Post ab breites Grinsen - langsam - Schienbeine/Füße wippen und schauckeln und hin und her... Beine immer wieder heranziehen und ausstrecken - vielleicht dabei mit dem Oberkörper nach vorne kommen...

Ich hatte dabei einen riesen Spaß mit meinen beiden... allerdings wirds schwer, wenn sie so drei Jahre sind...
oder im Sitzen, Tochter auf den Fuß setzen (an den Armen festhalten) und immer hinauf mit dem Fuß...
noch mehr ... Mama ... nomal... breites Grinsen breites Grinsen

wenn sie sitzen kann, einfach unten auf dem Bauch setzen und Sit ups machen (Kuckuck)

Viel Spaß euch Zwei



Liebe Grüße, Petra
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden