Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Bewegung allgemein » Dehnen

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Dehnen  22.03.2006 • 07:43


Hallo zusammen,

seit einiger Zeit habe ich Schmerzen im linken Bein. Weil ich Probleme mit dem Hüftgelenk befürchtet habe ging ich zum Orthopäden. Der hat jedoch diagnostiziert, dass es sich um eine Muskelverhärtung im Oberschenkel handelt und mir Dehnübungen empfohlen.

Da wir über ein anderes Thema einigermaßen hitzige Diskussionen führten habe ich vollkommen vergessen, ihn nach speziellen Übungen zu fragen.

Habt Ihr Infos über Dehnübungen speziell für die Oberschenkel Außenseite?

Liebe Grüße

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline Schneeglöckchen  

594 Beiträge
Beitrag Re: Dehnen  22.03.2006 • 15:49


http://www.passtschon98.de/tips/stretch.htm

http://www.nordicfun.de/stretching.htm

http://www.novafeel.de/fitness/stretching/dehnuebungen-muskeln.htm

http://www.richtigfit.de/pages/de/training/dehnuebungen/index.html

Ansonsten: einfach mal in der Stadtbücherei nach Büchern zum Thema Streching (Dehnen) fragen!
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Dehnen  23.03.2006 • 06:46


Hallo Schneeglöckchen,

danke für die Links. Die sind super.

Liebe Grüße

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline kleinstehexe  

44 Beiträge

Barcelona
Beitrag Re: Dehnen  23.03.2006 • 09:44


Liebes Schneeglöckchen!
Ja,wirklich,das sind sehr interessante Tips.
Herzlichen Dank!!!
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Dehnen  23.03.2006 • 10:22


Hallo zusammen,

inzwishen habe ich mir die links von Schneeglöckchen genauer angesehen und mir auch einiges dazu ausgedruckt.

Nur leider habe ich für die Oberschenkelaussenseite (Abduktoren) nur eine einzige Übung gefunden. Die Beschreibung ist recht knapp und ohne Bild. Beim Testen hatte ich nicht das Gefühl einen Dehneffekt zu erzielen. Vermute also dass ich die Übung nicht korrekt gemacht habe.

Dehnung der Oberschenkelaußenseite
Kreuzen Sie im aufrechten Stand die Beine und lehnen Sie den durch die Stöcke gestützten Oberkörper zur Seite.
Dehnt die Muskulatur an der Oberschenkelaußenseite (Abduktoren) und begünstigt dadurch die Funktion des Hüftgelenks.
Hinweis:
Das Bein der zu dehnenden Seite sollte hinter dem Standbein vorbei gestellt werden

Hat jemand dazu eine Idee oder eventuell einen Tipp für eine andere Übung?

Liebe Grüße

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline peros  

520 Beiträge
Beitrag Re: Dehnen  24.03.2006 • 07:51


Liebe Gudrun!

Setze dich auf den Boden
Strecke z.B das linke Bein aus.
Das rechte Bein gibst du angewinkelt über das andere Bein.
Das rechte Knie, das dir jetzt entgegenragt, das drückst du leicht mit den Händen nach links. Du spürst die Dehnung deutlich.
Und dann umgekehrt. Falls es nicht logisch erklärt ist, schreibe es, und ich versuche es noch einmal.

LG
peros
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Dehnen  24.03.2006 • 09:02


Hallo peros,

ich glaube ich verstehe, was Du sagen willst. Ich werde es heute abend zu Hause ausprobieren.

Danke

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline christine  

nicht registriert
Beitrag Re: Dehnen  24.03.2006 • 09:05


Huhu peros,

meine Kollegin und ich haben soeben mal deine Dehnungsübung hier im Büro ausprobiert breites Grinsen

Eine sehr sanfte Übung, oder machen wir was falsch?

Allerdings haben wir mit dieser Übung zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Wir haben nämlich dabei auch unsere Bauchmuskeln trainiert. breites Grinsen Und das nicht so knapp. breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen


Schönen Tag wünscht
Christine mit Kollegin breites Grinsen breites Grinsen D oh, Gott... breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen
 
    top
offline peros  

520 Beiträge
Beitrag Re: Dehnen  24.03.2006 • 19:05


Zitat von christine

Eine sehr sanfte Übung, oder machen wir was falsch?

überrascht Wenn sie sehr sanft erscheint, dann habt ihr was falsch gemacht. Das zieht ganz schön auf der Außenseite der Hüfte.

Zitat

Allerdings haben wir mit dieser Übung zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Wir haben nämlich dabei auch unsere Bauchmuskeln trainiert. breites Grinsen Und das nicht so knapp.

Bauchmuskeltraining ist doch toll. Nur so weiter machen! breites Grinsen

LG
peros
 
    top
offline christine  

nicht registriert
Beitrag Re: Dehnen  24.03.2006 • 22:37


Zitat von peros

überrascht Wenn sie sehr sanft erscheint, dann habt ihr was falsch gemacht. Das zieht ganz schön auf der Außenseite der Hüfte.

Also doch. Hab's mir ja fast gedacht.

Nochmal: linkes Bein ausstecken, rechtes Bein angewinkelt darüber. Dann das rechte Knie leicht nach links drücken. .......

ooch peros, da zieht nichts. Das müssen wir mal zusammen machen. zwinkern

Gute Nacht
Christine
 
    top
offline peros  

520 Beiträge
Beitrag Re: Dehnen  25.03.2006 • 08:53


Ok. ich versuche es noch einmal: breites Grinsen

Du sitzt am Boden und streckst das linke Bein aus
Das Rechte Bein winkelst du an und stellst den Fuß neben die Außenseite des Linken Knies
Rücken gerade
mit der rechen Hand kannst du dich rechts am Boden abstützen
die linke Hand zieht das Knie auf die linke Seite
Du musst dabei die Muskeln in den Beinen entspannen. Nicht angespannt lassen!

Huch! Ist das schwer, so etwas zu beschreiben. übrigens ist die Übung in einem deer oberen Links (ich glaube im 1.) enthalten. Aber dort wird sie als Dehnung für den Gesäßmuskel beschrieben. Im Fitnesstudio lernten wir es aber für die Oberschenkelaußenseite. Und ich spüre das Ziehen auch dort.

Auf alle Fälle ist mir klar geworden, dass ich nie ein Buch für Trainingsanleitungen schreiben kann. Danach müsste wohl jemand die Auflösung des Knotens zeigen. breites Grinsen

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende

peros
 
    top
offline christine  

nicht registriert
Beitrag Re: Dehnen  25.03.2006 • 14:49


Zitat von peros

Das Rechte Bein winkelst du an und stellst den Fuß neben die Außenseite des Linken Knies

Jawohl, jetzt hab ich's breites Grinsen und es zieht auch breites Grinsen

stellst ... hattest du in deiner ursprünglichen Beschreibung vergessen.
Da mir diese Übung gänzlich femd war lag mein rechtes Bein locker über dem linken. Klar, da kann ja gar nichts ziehen... hätt' ich ja auch selbst drauf kommen können überrascht .

Was es doch für ein Unterschied macht, wenn man manche Dinge weg lässt.

Gruss und schönes Wochenende
Christine
 
    top
offline peros  

520 Beiträge
Beitrag Re: Dehnen  27.03.2006 • 07:01


na da freu ich mich aber, dass es doch noch geklappt hat. breites Grinsen

LG
peros
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 7 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden