Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Motivation, Erfolge, Abnehmkrisen » Was ich heute für mein Ziel getan habe:

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (14): < zurück 1 (2) 3 4 5 6 weiter >
Autor
Beitrag
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  24.03.2006 • 22:28


Sportsportsportsport......

man der neue Trainingsplan haut mich echt um, aber das Gefühl danach ist einfach genial. cool alles ist so leicht schweb verliebt breites Grinsen

2 L getrunken
fast vergessen, heute morgen um 07:00 habe ich mir Gemüsesaft selbst gemacht
auf der Arbeit gelacht, dass mir mal wieder die Tränen kamen und ich danach fix u. fertig war breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen
mir Eure Beiträge durchgelesen
 
    top
offline bobby  

443 Beiträge

D - Bodensee
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  24.03.2006 • 23:02


War auf dem Trampolin
Für mich ganz alleine Fisch gekocht
Hausaufgaben für mein Fernstudium fast fertig gemacht - morgen der Rest
Wohnung soweit in Ordnung gebracht, dass ich morgen nur noch Betten frisch überziehen muss und dann ohne schlechtes Gewissen einkaufen gehen kann

Schönes Wochenende euch allen - vielleicht zeigt sich ja die Sonne wirklich einmal wieder verliebt

LG Bobby



Es ist was es ist sagt die Liebe
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  25.03.2006 • 11:35


Hallo!

Ich habe bisher ganz langsam angefangen, auf mein Ziel "Bauch weg" bis zum Sommerurlaub hinzuarbeiten:

Stressreduzierung durch Kündigung einer mehr als nervenaufreibenden Stelle. Bin seit kurzem arbeitslos (nach fast 30 Jahren Beschäftigungszeit).

Erst einmal unerledigte Arbeiten aufgeholt, damit der Stress wegen unerledigter Arbeiten weniger wird: Drei Wochen lang nur an den Klausuren für mein Fernstudium gesessen, die ich aber schon vor ein paar Wochen angefangen hatte. Gestern dann nur noch kleine Restarbeiten, weil ich zwei große Aufgaben erst anfangen kann, wenn ich die Fragen dazu mit der Dozentin geklärt habe, und hauptsächlich Haushalt. Beim Putzen richtig ins Schwitzen gekommen. Trampolin ist ausgefallen, weil ich mir mal ausnahmsweise einen gemütlichen Fernsehabend gemacht habe ( aufgenommene Filme geschaut: "Ein Chef zum Verlieben" und eine "Traumschiff-Sendung" ), musste einfach mal abschalten. Trampolin steht im Wohnzimmer, normalerweise könnte ich dabei fernsehen, wollte ich aber gestern nicht.

Die letzten Wochen nur 2 x die Woche 90 Minuten Tanzen als Breitensport in unserem Tanzclub. Heute gehen wir aber zusätzlich in eine "Disco", Tanzen macht uns sehr viel Spaß.

Ab Montag dann auch wieder zusätzlich Flexi-Bar als Krafttraining, 5 x die Woche mindestens Sport, also Tanzen, Trampolin und/oder Nordic Walking, vielleicht geht dann auch wieder Biken, wenn der Schnee endlich weg ist und die Temperaturen dazu angenehm.

Eigentlich müsste ich den 2-Min.-Körpercheck z. B. zum Aufwärmen auch miteinbauen. Buch habe ich zwar vor 1 1/2 Jahren am Waldsee zusammen mit anderen guten Büchern im Rucksack stehen lassen und nie wieder gefunden, aber ich habe mir die Übungen als Text aufgeschrieben.

Die Trinkmenge muss ich wieder besser über den Tag verteilen. Bekomme morgens aber kein Wasser o. ä. runter, nur eine große Tasse Kaffee. Werde es ab Montag mal mit einer Salz-Sole-Kur versuchen (1 TL der Sole-Lösung auf 200 ml Wasser). Bekomme dann hoffentlich Durst auf Wasser danach.

Dann werde ich mir wohl eine Checkliste für die ersten Tage machen und zusehen, dass das dann auch nicht in Stress ausartet ...

Viele Grüße
Ute
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  25.03.2006 • 16:40


Bin heute morgen extra aus dem Haus und zum Bäcker(leider mit dem Auto weils so doll geregnet hat! unglücklich ) um mir Vollkornbrot zu holen, obwohl lecker Weißbrot im Haus war !
Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline Heidemarie  

95 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  26.03.2006 • 13:44


Heute habe ich gesund gefrühstückt mit Vollkornbrötchen,
im Forum lesen,
Obst für eine lecker Obstpause steht schon bereit verliebt verliebt


Allen einen schönen Sonntag noch !!!!
 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  26.03.2006 • 17:37


Habe heute sehr bewusst gegessen und hoffe den Tag auch so zu Ende zu bringe. breites Grinsen



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  26.03.2006 • 18:55


lange geschlafen
Kleinigkeit gefrühstück
langen ausgiebigen Spaziergang
trinke gerade Kefir

heute abend gibts noch selbstgemachten Gemüsesaft
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.03.2006 • 08:56


gestern habe ich ganz viel gemacht

Sport: 90 min Ausdauer und Krafttraing
Gemüsesaft aus: Möhren, Gurke, Orangen, Mandarinen, Sellerie, Kiwi
Freundin beim Umzug geholfen (sie unterstützt mich auch in meinem vorhaben glücklich )
Essen gekocht obwohl ich viel zu müde war und gar keine Lust hatte
Und dann noch hier was und da was glücklich


Was ist mit Euch??? Schreibt mal wieder gibt ein gutes Gefühl und wenn´s nur 1-2 Sachen sind. Die sind aber auch wichtig und gehören auch zum Ziel glücklich

Viele Grüße - Simone
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.03.2006 • 10:03


Hallo zusammen,

also im Moment muss ich da aber wirklich in den Krümeln suchen um was zu finden.

glücklich Habe meine Wochenliste wieder ausgekramt um damit wieder intensiver zu arbeiten.
glücklich Habe mir gestern im Garten meine erste Freiluftdusche der Saison geholt und eine Stunde Aufräumarbeiten veranstaltet.
glücklich Ich war gestern beim Zahnarzt.
glücklich Habe gestern die Jagdsaison auf meine ungebetenen Haustiere erfolgreich eröffnet.
glücklich Habe mich gestern mit meinen Freundinnen getroffen und bei einem Glas Rotwein 2 Stunden geklöppelt.

Na, ist doch was zusammen gekommen. Fühle mich gleich besser.

Liebe Grüße

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.03.2006 • 11:45


schon ein Liter getrunken

ich achte ab heute auf die Fettmenge (30 gr) hab dafür wieder einige Rezepte rausgesucht...



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.03.2006 • 14:31


1 L Tee getrunken
Gemüse gegessen
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.03.2006 • 17:51


Bis jetzt 2L Wasser und einen Becher Buttermilch getrunken und mir endlich die Zeit genommen und mich auf den Hosenboden gesetzt und an St mein Problem geschrieben, das mich im Moment drückt. (Im wahrsten Sinne des Wortes! zwinkern )



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.03.2006 • 07:10


Hallo zusammen,

am Dienstag habe ich:
glücklich 2 Liter Tee/Wasser getrunken
glücklich 1 1/2 Stunden im Garten gearbeitet
glücklich 1/2 Std. Pilates trainiert
glücklich 15 Min mein Trampolin benutzt
glücklich Salat mit Olivenöl und Sonnenblumenkernen gegessen
glücklich 4 Portionen Gemüse, 1 Portion Obst
glücklich Zu jedem Essen Eiweiß gegessen
glücklich Esspausen eingehalten
glücklich Auf Zucker verzichtet
glücklich Auf Weißmehlprodukte verzichtet

Liebe Grüße

Gudrun



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline Simone  

347 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.03.2006 • 14:18


gesund gegessen
Forum gelesen
bewundere immernoch meine Tulpen die sich schon 1 Woche halten
am telefon mit Kd. geflirtet verliebt (eigentlich täglich)
leckere Mango gegessen
heute mal wieder ernährungstagebuch geschrieben
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.03.2006 • 17:26


Eine Stunde Rad gefahren!
LG Minnie



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
 
Seiten (14): < zurück 1 (2) 3 4 5 6 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 6 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden