Forum  Suchen
81.070 Beiträge in 7.363 Themen (ø 15 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Motivation, Erfolge, Abnehmkrisen » Was ich heute für mein Ziel getan habe:

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (15): < zurück 1 11 12 13 14 (15)
Autor
Beitrag
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  28.01.2018 • 20:52


- völlig nach Plan gegessen
- 1510 Kcal
-1 Stunde spazieren
1,7 Liter getrunken.....

werde jetzt noch 2 Gläser Wasser trinken



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline amynona  

747 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.01.2018 • 07:57


Leider gar nichts.

Am Samstag und Sonntag hatte ich wohl das, was sich Cheat Day nennt. überrascht
Oder sollte ich besser Schiet Day sagen?

Auf jeden Fall hat so gar nichts geklappt.
Ich habe in mich reingeschaufelt, was das Zeug hält. Ohne Sinn und Verstand. Ich konnte einfach nicht anders. Ich weiß auch nicht warum.
Und sogar das Trinken habe ich vernachlässigt.

Sei's drum. Ich finde keinen "vernünftigen" Grund, warum ich das getan habe.
Wichtig ist, dass ich mir bewusst bin, was ich da getan habe.

Und heute geht es wieder weiter.
Auf die Ernährung achten, alles brav aufschreiben und den Versuchungen widerstehen.



Der schwierigste Weg, den ein Mensch zurückzulegen hat, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung.

 
    top
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.01.2018 • 09:11


Solche Tage gibt es immer wieder mal......

Wichtig ist, wie Du schreibst....bewusst sein und einfach weiter machen glücklich



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline amynona  

747 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.01.2018 • 14:35


Ich wüsste halt nur gern, WARUM.
Ich bin so ein Kopfmensch. nunja

Aber egal.
Ich nehme es hin.
Kann ja eh nichts mehr daran ändern.
Und heute läuft es gut. Bisher - und es ist immerhin schon 14:35 Uhr und ich bin seit mehr als 10 Stunden auf den Beinen - liege ich für heute bei noch nicht einmal 500 Kalorien. Habe ich schon wieder ein bisschen wett gemacht. zwinkern



Der schwierigste Weg, den ein Mensch zurückzulegen hat, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung.

 
    top
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  29.01.2018 • 14:56


Das mit dem Kopfmensch kenne ich zwinkern breites Grinsen

Mir hilft es manchmal, wenn ich mir die Situation nochmals vorstelle und dann in mich "reinfühle" .... einfach nur beobachten........meist ist da dann so ne dunkle Ahnung........



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  12.02.2018 • 08:57


Nicht heute aber am Samstag.

Ich habe beim Einkauf VK-Nudeln und VK-Mehl gekauft. VK-Brot ist sowieso was "normales" bei uns, das habe ich schon vor Jahren eingeführt zwinkern .



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline BigMama  

846 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  13.02.2018 • 08:59


zur Arbeit gelaufen
keine Süssigkeiten essen
1/2 Liter Tee schon getrunken
Heute Abend bereite ich noch einen Salat für morgen vor.



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  13.02.2018 • 10:40


Habe und werde:

20 Minuten trampolin
1 Kanne Tee
Mittagessen in der Umkehr, dh. Viel Gemüse und Salat und als Beilage Auflauf
Heute keine Süßigkeiten



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

783 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Was ich heute für mein Ziel getan habe:  20.02.2018 • 11:17


bzw. tue

LANGSAM ESSEN

werde ich heute anfange zu trainieren:

1 Glas Wasser vor der Mahlzeit
Nach jedem Bissen die Gabel auf den Tisch legen und kauen und schmecken



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
 
Seiten (15): < zurück 1 11 12 13 14 (15)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 12 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden