Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Neues & Wichtiges » Neue Teilnehmer » Jetzt pack ich's!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline ingrido  

173 Beiträge

D - 83104 Beyharting
Beitrag Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 07:12


Hallo,
ich bin Ingrid Obermaier - deshalb "ingrido".
Ich bin seit rund 22 Jahren auf Abnehmetrip.
Erst hab ich mit Diäten kokettiert, dann ernst und immer ernster genommen, dann bin ich in Panik geraten.
Ich bin diätmüde, gleichzeitig aber eitel und traurig.

Aber das ist alles Vergangenheit!

Jetzt pack ich's!

Wir reden miteinander, gell?

Macht's es gut - ich mach mit.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 08:43


Hallo Ingrid

herzlich willkommen!

Zitat

Erst hab ich mit Diäten kokettiert, dann ernst und immer ernster genommen, dann bin ich in Panik geraten.

Damit bist du nicht allein!

Ich wünsche dir viel Erfolg!
Liebe Grüße
Angelika
 
    top
offline Florentine  

511 Beiträge

D - München
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 08:47


Hallo Ingrid!


Herzlich willkommen, denn hier bist Du ja genau richtig! Ich wünsche Dir viel Erfolg!



Liebe Grüße!
Florentine

 
    top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 09:21


hallo Ingrid,
schön, dass Du dabei bist.
Viele Grüße Sabine
 
    top
offline ingrido  

173 Beiträge

D - 83104 Beyharting
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 10:40


Hallo, Ihr Lieben,

ich bin ganz glücklich, dass Ihr mich begrüsst.
Meine Seele ist anscheinend viel wunder als ich selber geglaubt habe und "dabei" zusein tut mir richtig wohl.
Danke !
 
    top
offline bobby  

443 Beiträge

D - Bodensee
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 12:38


Hallo Ingrid,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Vor allem jetzt, wo hier wieder mehr los ist, macht es besonders Spaß, dabei zu sein.

Einen schönen Tag
LG Bobby



Es ist was es ist sagt die Liebe
 
    top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 13:48


hallo Ingrid,
vielleicht hast du ja Zeit Sonntag 19.00 uhr Dich mit uns im Chat zu treffen, dann halten wir ein kleines Pläuschchen... zwinkern
viele Grüße Sabine
 
    top
offline Brummel-Hummel  

134 Beiträge

D - Hessen
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 15:56


Hallo Ingrid,

herzlich willkommen! Du wirst sehen, es macht Spaß und süchtig breites Grinsen

Liebe Grüße von einer momentan hochmotivierten Claudia



Liebe Grüße
Claudia
 
    top
offline Eistoerti  

241 Beiträge

D - Solingen
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 17:46


hallo Ingrido,

dich kenne ich ja auch noch gar nicht! Schön, dass du dabei bist! Je mehr wir sind und (in der Anzahl werden) zwinkern , desto mehr können wir uns gegenseitig unterstützen!

lg, Hilke verliebt



http://www.dicke-seiten.de
Motto: "Ich habe die Wahl!"

 
    top
offline ingrido  

173 Beiträge

D - 83104 Beyharting
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 19:33


Hallo,

ich war erst kürzlich bei einem Einführungsvortrag von
metabolic balance (kommt für mich nicht in Frage) , da hat die Heilpraktikerin folgenden Tipp gegeben:
Der erste Bissen beim essen sollte ein Eiweissprodukt sein.
Nachdem die Verdauung schon im Mund beginnt (drum so oft kauen)
weiss der Körper "aha, da kommt was zu essen, da muss ich loslegen"
und die Fettverbrennung würde anders, schneller, funktionieren.
Ob's stimmt?
Aber es ist ja kein Problem, man kann's ja einfach tun.

Grüsse Ingrido
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Jetzt pack ich's!  01.07.2006 • 20:19


Hallo Ingrido!

Soll auch so bei der Trennkost oder Montignac sein. Ich kann's mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es mit der Fettverbrennung anders ist, ob ich nun zuerst in den Käse oder zuerst in den Apfel dazu beiße. Aber manchmal fällt mir diese "Regel" ein und dann beiße ich erst in den Käse. breites Grinsen

Fettverbrennung läuft ja immer, immer parallel zur Kohlenhydratverbrennung. Je niedriger die Intensität ist, je mehr Fettverbrennung und je niedriger die Kohlenhydratverbrennung. Aber prozentual gesehen! Je intensiver, desto mehr im Endeffekt die Fettverbrennung. http://de.fitness.com/exercise/articles/mythos.php

In Bodybuilder-Foren wird gefrotzelt, dass dieser Fettverbrennungspuls von den Studios nur propagiert wird, damit die Leute die Geräte schonen und immer wieder kommen, weil das Fett nicht schmelzen will.

Zum Fettabbau brauchen wir eine negative Energiebilanz.

Ich schreibe extra nicht Kalorienbilanz, weil wahrscheinlich eine Kalorie nicht eine Kalorie ist. Das ergibt sich u. a. daraus, dass unser Körper kein Kalorimeter, also kein Metallgefäß ist. http://www.ernaehrgesund.de/pfeffer/gesunde.html#Kalorienbomben
Zur Verstoffwechslung von Eiweiß muss er viel mehr Energie aufbringen, als für die Verstoffwechslung von Kohlenhydraten oder Fetten. Außerdem scheint die Makronährstoffzusammensetzung der Nahrung auch eine Rolle zu spielen. Hier wird noch geforscht.

Für "Metabolic Balance" habe ich mich auch mal interessiert, war mir aber zu teuer und ich habe mittlerweile meine Hunger- und Beschwerdenmacher gefunden, das sind bei mir Zucker- und Weißmehlprodukte und auch einige Brotsorten (sowie zu viel Obst). Außerdem habe ich früher zu wenig Eiweiß gegessen, mit mehr geht es mir wesentlich besser. Auch seitdem ich auf bessere Fette (vor allem Omega-3-Fette) achte.

Viele Grüße
Ute
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden