Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Wohlbefinden » Die Glücksoase » Warnung!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Anneken  

166 Beiträge

D - Niederrhein
Beitrag Warnung!  19.07.2006 • 18:31


Warnung

Wenn ich eine alte Frau bin, werde ich purpurrote Kleider tragen, mit einem roten Hut, der mir nicht steht und nicht passt.
Meine Rente werde ich für Cognac, Sommerhandschuhe und Sandalen aus Satin ausgeben und sagen, dass wir kein Geld für Butter haben.
Wenn ich müde bin, werde ich mich in den Rinnstein setzen und in Läden Proben kosten und Alarmknöpfe drücken und mit dem Gehstock an Gitterzäunen entlang fahren und mich für den Ernst meiner Jugend schadlos halten.
Ich werde mit Hausschuhen in den Regen laufen und in andrer Leute Gärten Blumen pflücken und in hohem Bogen spucken.
Man kann schreckliche Hemden tragen und drei Pfund Würstchen auf einmal essen oder eine Woche lang nur saure Gurken mit Brot, und Federhalter und Bleistifte und Bierdeckel und alle möglichen Dinge in Kästen horten.
Aber jetzt müssen wir Kleider anziehen, die uns trocken halten, und unsere Miete zahlen und dürfen auf der Straße nicht laut fluchen, um unseren Kindern ein gutes Beispiel zu sein. Wir müssen zum Essen Freunde einladen und Zeitung lesen.
Aber, vielleicht sollte ich jetzt schon ein kleines bisschen üben, damit die Leute, die mich kennen, nicht so erschrecken und sich nicht wundern, wenn ich "plötzlich" purpurrote Kleider trage.

Jenny Joseph

Ich finde, dieser Text macht unheimlich Mut und Lust, einfach mal nur an sich zu denken und zu tun wozu man Lust hat - auch wenn man nie im hohen Bogen spucken möchte. Lasst uns heute damit anfangen!
liebe Grüße, Anne
 
    top
offline beast  

540 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Warnung!  20.07.2006 • 08:15


Genauuuu... beim Lesen dachte ich auch: Warum nicht jetzt tun worauf ich Lust habe?
Kennst Du das Gefühl bei nem Sommergewitter die Schuhe in die Hand zu nehmen und durch den Regen zu laufen? Platschnass werden? Und wie die Leute gucken? Sind alle neidisch - oder wissen nicht, was ihnen entgeht überrascht
Ich glaube nicht, daß es so schlimm ist, wenn Kinder sowas beobachten. Solange ich andere dabei respektiere und niemandem was tu? Könnte nicht schaden, wenn Kinder merken, daß es einem nicht so wichtig sein muß was "man" denkt, tut, sagt und was jemand darüber denken könnte, oder? glücklich



Es gibt auf der ganzen Welt einen einzigen Weg, den niemand gehen kann außer Dir.
Frag nicht wohin er führt.
Geh ihn!
Friedrich Nietzsche
 
    top
offline Eistoerti  

241 Beiträge

D - Solingen
Beitrag Re: Warnung!  20.07.2006 • 08:40


Hallo!

Das trifft genau den Kern der Sache, die ich immer besser beherrschen möchte: nämlich das tun, was mir Spaß macht, egal, wie blöd andere Leute das finden!

Und so gehe ich inzwischen (habe dafür Jahre der Übung und des Herantastens gebraucht!) trotz meiner gewaltigen Fettmassen ins Freibad, in die Sauna und ziehe ärmellose Oberteile an. Gestern habe ich mir sogar ein todschickes ärmelloses Kleid gekauft, Mann, werden meine Gäste am Geburtstag über mich staunen, die kennen mich alle nur in Hosen!

Aber ich muss lernfähig bleiben, denn es gibt bestimmt noch so viele Dinge, die ich nicht mache oder auf Zeiten verschiebe, wenn ich schlank sein werde. Stopp!!! Ich bin schlank!!! Man sieht´s nur noch nicht!

lg, Hilke breites Grinsen



http://www.dicke-seiten.de
Motto: "Ich habe die Wahl!"

 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Warnung!  20.07.2006 • 18:34


Hallo zusammen,

ja da gibt es eine Menge... als meine Kinder klettern konnten und auf dem Spielplatz herumtollten, hab ich irgendwann einfach mitgemacht. Ja, was haben mich die anderen Mütter angeschaut (auf der Bank sitzend, Kekse in den Händen und übers Abnehmen unterhaltend)

warum? mir wars egal. 1. Konnte ich es nicht mehr mitanhören, 2. hat es richtig Spaß gemacht. Und gewundert hab ich mich auch, welche Kondition ich als Kind doch hatte. Da ist es mir nie schwergefallen, meinen Körper an einer Affenschaukel entlang zu hangeln. Aber jetzt? ui, ui. das heißt nur: Üben.

Es geht man muss nur mal über den eigenen Schatten springen... aber keine Sorge ich stehe in anderen Sachen auch sehr oft vor meinem Schatten und denke es ist ein riesiger Abgrund...



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline wilbur  

209 Beiträge

D - Dorsten
Beitrag Re: Warnung!  21.07.2006 • 14:33


genau,die anderen wollen auch nicht sehen und verstehen keinesfalls,daß wir uns schlank fühlen und sind ,denn die kennen unser tollerantes Forum in keiner Form.Schlank sind wir alle,die einen als
"ÜHU" und die anderen als"UHU" cool ,.Heute mit über 100 Kilo, habe ich mehr Selbstbewußtsein ,als vor vielen Jahren mit 85 Kilo und da fühlte ich mich "DICK". Heute sehe ich es gelassener und ,denn ICH bin eine liebenswerte ,fröhliche und wertvolle Frau ,die zu Hause ohne
BH rumläuft glücklich und die Freiheit kein Mieder zu tragen,die habe ich mir schon vor vielen Jahren genommen,denn:Ich bin Ich und Ich bin schlank! wenn andere das nicht sehen?

Sonnige Grüße
Walburga
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 12 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden