Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Ernährung allgemein » Power-Quark

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
offline Danilein  

270 Beiträge

D - Mettmann
Beitrag Power-Quark  24.08.2006 • 20:48


Hallöle,

ich war leider lange nicht mehr hier..aber im Bus hatte ich lange genug Zeit in meinem Schlanktipps Ordner zu lesen...und heute die 1. Gelegenheit mir den Power-Quark zuzubereiten den ich hier gerade esse...

Nun die Frage...ich hab Schwierigkeiten ihn runter zu bekommen unglücklich ... Das Leinöl hat so einen starken Geschmack und 1 EL kommt mir doch schon etwas viel vor auf 4 EL quark...hat das Problem sonst noch wer oder geht das nur mir so? ^^

Für Tipps wäre ich sehr dankbar, vielen dank im vorraus

mfg
dani
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Power-Quark  24.08.2006 • 22:33


Hallo Dani!

War das Leinöl frisch aufgemacht, MHD?
War es in einer dunklen Flasche?

Ich habe den immer mit Knoblauch und anderen Gewürzen zubereitet, später ging es dann auch ohne, aber alles Gewöhnungs- oder Geschmackssache.

Viele Grüße
Ute
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Power-Quark  25.08.2006 • 09:39


Hallo Dani

es gibt ganz unterschiedliche Öle- manche schmecken extrem, andere hhaben kaum Eigengeschmack.
Ich nehme das von Wertkost (Edeka) und das ist fast geschmacksneutral

lg
Angelika
 
    top
offline Danilein  

270 Beiträge

D - Mettmann
Beitrag Re: Power-Quark  25.08.2006 • 10:10


Hallo,

ja ich habe es frisch aufgemacht und natürlich ist es in einer dunklen Flasche breites Grinsen

Meins ist auch vom Edeka ne mittelgroße Flasche.

Danke für die Tipps, jo ich denk auch ich werd mich an den Geschmack noch gewöhnen..für den Anfang kann ich doch sicher auch nen halben EL nehmen oder? ^^

Danke euch

lg

Dani
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Power-Quark  25.08.2006 • 10:31


Hallo Dani
klar reicht auch 1 Tl
Denk immer daran, was das in deinem Körper Positives bewirkt. Leinöl kann sogar Entzündungen Tumore und mehr heilen- das ist es doch wert!

lg
Angelika
 
    top
offline Brummel-Hummel  

134 Beiträge

D - Hessen
Beitrag Re: Power-Quark  25.08.2006 • 11:37


Hallo Dani,

mein Power-Quark sieht so aus:

ca. 1/2 P. Magerquark (also ca. 125 g, manchmal auch mehr) mit Milch glatt rühren. Danach das Leinöl reinrühren, ich nehme immer einen knappen Müslilöffel (ist von der Größe her ein Zwischending von TL und EL). Dazu kommen noch Weizenkeime frei Schnauze (ca. 1 EL), etwas Inulin (Balaststoff aus der Chicoreewurzel, dämmt den Heißhunger (es quillt im Magen auf, deswegen muss man viel dazu trinken!) und reguliert - regelmäßig angewandt - die Verdauung; gibts im Reformhaus) und frisches Obst; derzeit ist richtig süße Nektarine mein Favorit und ich kann es mir auch sehr gut mit Trauben oder Zwetschgen vorstellen.

So schmeckt mir der Quark sehr gut, nur pur mit Leinöl wäre auch nichts für mich. Aber das ist vielleicht auch einfach eine Sache der Gewöhnung. Irgendwann werde ich es noch mal pur probieren ...

LG Claudia



Liebe Grüße
Claudia
 
    top
offline Danilein  

270 Beiträge

D - Mettmann
Beitrag Re: Power-Quark  25.08.2006 • 18:46


Das auf jeden Fall Angelika, danke glücklich

Ich werd mich dann langsam mal von einem auf zwei Löffel steigern, da du Brummel von Keimen etc geschrieben hast, könnt ich auch Haferflocken rein mischen oder?

Hab mir grad gestern Vollkorn Haferflocken gekauft vll hilft mir das ja auch ein wenig breites Grinsen

Ich danke euch vielmals, vor allem dir Angelika, mit deinem Programm und allem was dazu gehört ist es wahrscheinlich das erste mal, das ich wirklich dauerhaft Gewicht reduziere und es halte glücklich Tausend dank ^^

lg

dani
 
    top
offline eeyore  

100 Beiträge

A - Wien
Beitrag Re: Power-Quark  04.07.2007 • 16:33


ich hätte da auch noch eine Frage zum Power-Quark: Sollte man den pur essen, oder geht das auch als Brotaufstrich? Ich hab ihn mir heute zum ersten Mal zubereitet und auf Vollkornbrot finde ich ihn ganz lecker, aber ohne allem tu ich mir etwas schwer so viel Quark (oder Topfen) zu essen.
 
    top
offline Bettina  

48 Beiträge

D - Ruhrgebiet
Beitrag Re: Power-Quark  08.07.2007 • 23:18


Hallo eeyore,

das Powerquarkrezept habe ich im Zusammenhang mit dem Wellnesstag ausprobiert.
Für den Geschmack habe ich viele Kräuter und Gewürze - sprich viel Kresse, Dill und Petersilie , etwas Harissa zugefügt -- für die Sämigkeit etwas Mineralwasser.

Der Sinn liegt hier darin, den Muskelaufbau zu fördern - im Zusammenhang mit Sporteinheiten.
Die Kohlenhydrate durch Vollkornbrot sind in diesem Fall nicht so gut.

lg
Bettina



Lebenskünstler sind Leute, die schon vollkommen glücklich sind, wenn sie nicht vollkommen unglücklich sind. (Danny Kaye)
 
    top
offline mela  

193 Beiträge

D - bei Bamberg
Beitrag Re: Power-Quark  16.11.2007 • 09:25


Hallo,

auch ich habe mir gestern endlich ein Fläschchen Leinöl zugelegt und gerade festgestellt- ich krig das nicht runter. Hatte das Gefühl das bißchen im Mund wird immer mehr.

Es ist nicht die ANgst vor zu viel Fett- die hab ich schon nicht mehr. Allerdings ist die Konsistenz und der ölige Geschmack wirklich widerlich!!! unglücklich

Also werd ich einfach morgen nur 1 TL nehmen und statt deftig mit Gewürzen und Kräutern lieber mit Obst zubereiten.

lg mela verliebt
 
    top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: Power-Quark  16.11.2007 • 14:14


Hallo mela,
ich glaube mit Obst schmeckt das nicht. Ich habe den Quark eben noch mit Gewürzen gespickt und dann konnte ich es gut essen. Was auch schmeckt ist tomatensaft, 1 TL Leinöl und etwas Pfeffer. Selbt am Gurkensalat kann ich Leinöl gut essen. Du mußt halt probieren.

Elisabeth
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Power-Quark  16.11.2007 • 16:42


Mit Obst kann ich mir das ehrlich gesagt auch nicht vorstellen.
Der Geschmack von Leinöl ist aber wirklich reine Gewöhnungssache. Ich nehme seit einiger Zeit 2 bis 4 Esslöffel pro Tag - und das pur. Am Anfang und auch zwischendurch, wenn ich mal nichts genommen habe, kam mir das auch komisch vor. Inzwischen schmeckt mir das aber sogar glücklich

Ich muss allerdings dazu sagen, dass Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln eine meiner Lieblingsspeisen als Kind war. Vielleicht fällt mir das deshalb leichter.
 
    top
offline mela  

193 Beiträge

D - bei Bamberg
Beitrag Power-Quark  16.11.2007 • 17:59


@ Carsten

Du Löffelst das pur??? iiiiiiihhhhh

Das kann man ich gar nicht vorstellen- ich bezweifle momentan ganz stark das ich das irgendwann schaffe.

Allerdings hab ich grad nen Salat gegessen und mir dazu ein Dressing mit Joghurt, Zitrone, Balamico, Gewürzen und 1 EL Leinöl gemacht. Das war super lecker!!

Ich probier den Quark morgen mit Obst und schau mal ob das schmeckt...
 
    top
offline Kraeuterhexe  

23 Beiträge

D - Rödermark (Hessen)
Beitrag Re: Power-Quark  16.11.2007 • 18:27


Hallo,
also mir schmeckt das Leinöl auch pur oder in Quark mit viel Kräutern oder in Quark mit Obst. Versuche doch mal Leinsamen, Sonnenblumenkerne oder auch mal Kürbiskerne oder gehackte Mandeln - finde ich auch total lecker. Haferflocken oder so 5-Kern-Flocken sind auch prima.

Ich habe auch mit 1TL am Tag angefangen und steigere mich langsam. Inzwischen vermisse ich es sogar, wenn es mal irgendwie nicht klappt.

Ich verwende Magerquark und rühre das Leinöl unter, dann brauche ich auch keine Milch mehr. Wenn würde ich eh Mineralwasser verwenden. Aber wenn Du noch Obst dazu nimmst, dann ist das ja auch saftig.

Hoffe für Dich, dass Du einen sinnvollen Kompromiss für Dich findest.



Eure
Kräuterhexe

 
    top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: Power-Quark  16.11.2007 • 22:09


Hallo Carsten,
warum 2-4 EL Leinöl täglich? Hat das einen tieferen Sinn, so nach dem Motto "viel hilft viel"????????? 1 EL am Tag würde doch auch genügen, oder liege ich da falsch?

LG
Elisabeth
 
    top
 
Seiten (2): (1) 2 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 6 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden