Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Erfahrungen mit dem trimilin Neues Thema |  Antworten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Erfahrungen mit dem trimilin  25.09.2006 • 16:05


Sehr geehrte Trimilierer,

jetzt hab ich mich lange nicht mehr an euch gewand!
Jetzt wird es Zeit!

Ich hätte gern gewußt was sich bei euch, seitdem Ihr mit dem trimilin trainiert, getan hat.

Ich hoffe Ihr schreibt mir fleißig, damit ich meinem Chef ( Herr Heymans ) hoffentlich viel positives berichten kann.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Aprilkid  

3 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  30.09.2006 • 15:38


mach mal den Anfang, mich interessieren die Antworten auch. Zur eigentlichen Frage kann ich zwar noch nicht soo viel berichten, bin ja erst bei 4 Minuten (habe wie versprochen ganz langsam angefangen und steigere weiterhin langsam) Es tauchten keine Anfangsschwierigkeiten auf, auch nicht mit dem Blutdruck. Desweiteren kann ich Berichten, dass sich sogar mein Schweinehund jeden Tag auf das Trampolin freut breites Grinsen

In ein paar Wochen gibts bestimmt mehr zu erzählen.

Liebe Grüße
Monika
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline seni63  

520 Beiträge

CH - Kanton St. Gallen
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  06.10.2006 • 19:58


Ja dann melde ich mich mal

Bei mir hat sich einiges verändert z.B.

- war ich früher total bewegungsfaul, heute trimiliere ich täglich 30 Min.
- es fehlt etwas, wenn ich nicht kann oder in den Ferien bin
- meine Haut hat sich sichtbar gestrafft
- ich habe ein sehr gutes neues Körpergefühl bekommen
- habe sogar Freude bekommen an Bewegung allgemein, gehe nordic walken oder auch wandern, velofahren, je nach Lust und Laune und Zeit
- war noch nie in meinem Leben in so einen guten körperlichen "Zustand" oder noch nie so "fit"

Sonst fällt mir nichts mehr ein, aber ich würde mein Trimilin jedenfalls nicht missen wollen!

Liebe Grüsse Ines
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  09.10.2006 • 13:08


Vielen Lieben Dank!

Für eure bisherigen Info´s und Erfahrungen.

Hoffentlich kommen noch mehr solcher Beiträge, ich bin gespannt.

Gruß an alle Trimilierer



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  09.10.2006 • 15:35


Hallo Herr Gräbner

aus meinen Workshops kann ich berichten, dass etwas 30-50% der Teilnehmer ein Trimilin kaufen und restlos begeistert sind. Einige starten auch mit einem Billig-Gerät und wenn sie dann die anderen schwärmen hören, entscheiden sie sich auch zum Kauf!

Herzliche Grüße
Angelika Stein
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Ina Stass  

nicht registriert
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  08.12.2006 • 06:02


Hallo,
ich überlege mir ein Trampolin zu kaufen. Kann man Trampolini irgendwo mal testen?
Bei einem Körpergewicht von (noch) 83kg genügt ein Trampolini Sport?
Bitte um Antwort unter ina.stass@gmx.de.
Wohne zwischen Zweibrücken, Pirmasens, Homburg und Kaiserslautern PLZ 66894.
Bitte um Händlerverzeichnis.
Vielen Dank,
mfg Stass
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline s_auner  

2 Beiträge

A - Graz
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  12.12.2006 • 11:03


Hallo,
ich würde auch gerne mal ein Trimilin testen bzw kaufen. Ist das vielleicht auch in Österreich möglich (graz)? Bitte um Antwort per Mail an s_auner@yahoo.de.
Danke!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Maarana  

nicht registriert
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  22.12.2006 • 16:23


Bin soeben auf euer FORUM aufmerksam geworden.
Ich habe meinen Trimilin seit ca 1 Jahr. Es steht im Wohnzimmer und da ist mein Knackpunkt.....ich räume es weg, wenn ich Gäste habe. Ich benutze es sozusagen nur als erste Hilfe:
-Wenn ich Probleme mit dem Blutdruck habe (geht der nach einer Weile wippen wieder runter (habe nach dem Fasten meine Medikamente abgesetzt)
-wenn ich zuviel am PC sitze und ganz steif bin (ein paar mal wippen und ich bin wie neu)
-wenn ich durchgefroren bin
-wenn ich Wasser eingelagert habe- funktioniert wirklich
- habe ich den Trimilin mal wieder hervorgeholt, trainiere ich auch- leider nur bis zum nächsten Besuch.
Habe das Trainingsprogramm gefunden und werde wieder intensiver anfangen.

Ich wünsche allen viel Erfolg

Maarana



Lass Dich fallen und das Netz wird erscheinen
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Heidemarie  

95 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  23.12.2006 • 11:26


Hallo Maarana,

Du hast mich motiviert zwinkern zwinkern

Habe es geschafft, nach einem Jahr, heute das Trampolin zu bestellen.
Das ist mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk an mich verliebt

Ich wünsche Dir auch viel Erfolg und ein schönes und ruhiges
Weihnachtsfest
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Schnurpselnase  

nicht registriert
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  30.12.2006 • 20:12


Hallo, bin grad zufällig auf die Beiträge gestoßen.
Habe seit einiger Zeit ein Trimillin.
Extra eins für Schwergewichte( momentan ca. 130kg)
Leider kann ich nicht wippen und schon gar nicht springen - kriege sofort Knie und Rückenschmerzen und auch Schwindel.
Hat mir jemand einen Tipp. Möchte gerne was tun und bin auch daran, die Ernährung zu ändern.
Also was tun ?
Danke für jede Antwort

Gruß

Anne
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Hanna53  

348 Beiträge

A - Oberösterreich
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  02.01.2007 • 08:02


Hallo Schnurpselnase,

ich habe begonnen, indem ich auf dem Trimilin zuerst nur gegangen bin, später dann gelaufen, mittlerweile geht auch kurzes Wippen und Hüpfen.
Meine ersten Trimilin-Kontakte dauerten nur 2 Minuten, die ich dann ständig gesteigert habe.
Durch das Trimilieren habe ich inzwischen auch Lust auf Schwimmen und Walken bekommen. glücklich



Lieben Gruß
Hanna53
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  02.01.2007 • 13:21


Hallo Schnurpselnase!

Vielleicht auch nur ein paar sekunden anfangs nur gehen oder leicht wippen!



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Petra D.  

nicht registriert
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  04.01.2007 • 19:17


Also,wir besitzen das Trimilin schon ca.10 Jahre,haben es damals für unseren Sohn wegen motorischer Störungen und Hyperaktivität gekauft.Letztes Jahr im Sommer habe ich es mal wieder hervorgekramt,es hat mir sehr beim Abnehmen geholfen.Ich war einfach fiter drauf.Die Haut hat nicht so geschwabbelt wie sonst beim Abnehmen.Danach verschwand es wieder im Keller,aber wenn man es nicht sieht,benutzt man es auch weniger.Nun steht es wieder oben und immer wenn ich dran vorbeihusche,dann hüpf ich mal eben ein paar Minuten.Ich möchte meinen Weihnachtsspeck runterbekommen.Außerdem möchte ich es ab jetzt immer benutzen,nicht nur zum Abnehmen,sondern um fit zu bleiben.
Ich finde,es ist ein Sport,der auch Spaß macht.Mit flotter Musik dabei ist es richtig tollschl
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  04.01.2007 • 23:46


Hallo Schnurpelhaase,
ich trimmliere seit Oktober und hatte diverse Probleme mit den Beinen( Scmerzen in den Waden, gelenken mit dem Überbein). ich habe einfach sehr wenig gemacht und lieber öfter und wenn ich schmerzen hatte, aufgehört und wieder von vorne angefangen, wenn die Schmerzen wieder weg waren. Und jetzt bin ich je nachdem zwischen 10 und 20 Minuten angelangt. ich habe die Erfahrung gemacht, daß wenn man vorsichtig trimmliert also eher weniger als zuviel, sich die Probleme von alleine erledigen. Meine Fußgelenke sind viel stabiler geworden. Ich habe das Gefühl, daß insbesondere die Sehnen und Bänder stabiler geworden sind.
also viel Geduld
Herzlichst Sabine
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline dumbo  

nicht registriert
Beitrag Re: Erfahrungen mit dem trimilin  01.09.2017 • 19:43


Hallo, hier ist ja nicht mehr viel los.
Also ich habe mein Trimilin schon fast 30 Jahre und bin immer noch begeistert. Die ganze Familie nutzt das Gerät. Wir fühlen uns total fit. Und wenn wir wegen Urlaub nicht hopsen können, geht es uns so richtig ab. Wer hat sein Trimilin auch schon so lange?
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
 
Seiten (2): (1) 2 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Neues Thema |  Antworten Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 6 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden