Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » Trampolin? Neues Thema |  Antworten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline sutti  

17 Beiträge
Beitrag Trampolin?  09.03.2007 • 20:34


Hallo zusammen,
ich bin neu hier und ichlese gerade, dass so einige von euch trampolin springen. ich blade im sommer ganz gerne, das ist aber alles recht unregelmäßig. da ich einen kleinen sohn hab und 30std arbeite, bleibt für sport nicht viel zeit und kraft. habe mir, da ich einen kaputten rücken hab einen flexx-stab zugelegt und ne pilates cd...aber der ewige kampf gegen den schweinehund...grrrrr.......

ich habe nicht vor viel gewicht zu verlieren, ich möchte eher alles ein bissl straffen und so 2-3 kilo verlieren. das wär top!

ebenso ist zu berücsichtigen, dass mein knie kaputt ist.....

ist das trampolin wirklich so effektiv? wie motiviert ihr euch? muss man wirklich die teure variante kaufen, oder geht auch ein exemplar für 20-50 euro...

was sind eure erfahrungen??was ratet ihr mir?


danke für eure tipps
sutti



 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline claudia27  

248 Beiträge

D - saarland
Beitrag Re: Trampolin?  10.03.2007 • 09:32


Hallo Sutti!

Ich hab zu Weihnachten von meinem Freund ein Tampolin geschenkt bekommen es ist zwar kein Trimilin aber klappt ganz gut. Viele die ein Trimilin haben sagen jedoch das es was ganz anderes ist. Ich wollte zuerst ausprobieren ob ich auch wirklich meinen Schweinehund überwinden kann bevor ich ein Teures kaufe, denn ich denk schon das das besser und ein anderes Gefühl ist.

Vorher hab ich auch einige CDs getestet von Cindy Crawford bis Claudia Schiffer über Pilates, aber nie sehr lang durchgehalten und irgendwie fand ich es mit der Zeit langweilig immer die selben Übungen zu machen. Um ins Studio zu gehen oder einen Kurs zu machen fehlt mir die Zeit. Am wochenende geh ich öfter walken aber alle meine Mitwalkerrinnen sind schwanger und können nicht mehr mitgehen, also brauchte ich eine Alternative und ich muß sagen das tampolin ist eine. Man Motiviert sich automatisch weil es Spaß macht. Und man kann es über den Tag verteilen immer mal wieder 5 bis 10 min z.B. und am Abend kommt einiges zusammen.
Also mein Schweinehund hat sich seid Dezember seht zurückgehalten.

Viel Spaß beim Trainieren Lg Claudia



 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline GabyMo  

526 Beiträge

D - NRW
Beitrag Re: Trampolin?  10.03.2007 • 11:49


Hallo Sutti,
also mit einem kaputten Rücken würde ich dir auf alle Fälle zu einem Trimilin raten.

Ich motiviere mich, indem ich mir sage- nur 10 Minuten. Ich hüpfe zu Musik oder auch zum TV, und meist wird es mehr, wenn ich erst mal drauf bin.

lg Gaby



"Die Menschen, die etwas von heute auf morgen verschieben, sind dieselben, die es bereits von gestern auf heute verschoben haben"- Sir Peter

 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Silke71  

nicht registriert
Beitrag Re: Trampolin?  14.03.2007 • 16:10


Liebe Sutti,
ich hatte vorher zwei Billig-Varianten. Seit ca. zwei Wochen allerdings ein Trimilin!!!!! Gar kein Vergleich. Ist viel angenehmer und weicher.
Ich lege mir auch immer eine gute CD rein und alles geht wie von selbst... die Bewegungen machen einfach Spaß. Sind zwar anstrengend aber irgendwie doch nicht!? Schwer zu erklären... glücklich
Kannst Du evtl. mal ein Trampolin irgendwo ausprobieren? Ich wollte mir vorher auch kein teueres Trampolin kaufen, da ich Angst hatte es nicht zu benutzen. Und war anfangs auch sekptisch!!
Ich möchte eigentlich auch nicht abnehmen, einfach straffen und es ist super gegen Celulites. Da merkt man relativ schnell eine Verbeserung - finde ich! Aber man muss es wirklich regelmäßig machen... allerdings ist das gute ja, dass auch mal 5-10 Minuten reichen... und soviel Zeit müsste eigentlich jeder haben!?!?
Wünsche Dir eine gute Entscheidung!!
Grüßle... Silke!!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Neues Thema |  Antworten Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 20 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden