Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Shana dem Körper misstrauen

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Shana dem Körper misstrauen  10.05.2007 • 16:14


Hallo Shana!

Zitat

Ich habe seit 2003 16Kg abgenommen, doch haenge momentan an einer Schallgrenze fest (die letzten 4 Kg). Ich spuere wie ich zu streng mit mir bin und ich mich an diesen letzten 4 Kg fest beisse. Ich spuere auch wie ich meinem Koerper diesbezueglich nicht vertraue. Doch auch spuere ich, dass mein Koerper mit mir zusammen arbeiten moechte, in Einklang leben. Ich moechte lernen auf ihn zu hoeren.

Da muss ich mal genau fragen: Wieso vertraust du deinem Körper nicht?

lg
Angelika
 
    top
offline Shana  

133 Beiträge

D - Pirmasens
Beitrag Re: Shana dem Körper misstrauen  11.05.2007 • 05:48


Hallo Angelika,

....das passiert wenn ich mich festbeisse, mir Dinge nicht schnell genug gehen, ich auf Teufel komm raus, Jetzt!, 4 Kg abnehmen will, mich auf das konzentiere was ich nicht habe.

Ich weiss es ist bloedsinn!

Auf einer viel tieferen Ebene vertraue ich meinem Koerper ja. Mein Koerper leistet wundervolles fuer mich.

Mein Wunsch ist das letztere in meinem Leben zu Leben.

Erklaert das mein Statement?

Shana.



Laß die Herzenwünsche fließen, Shana.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Shana dem Körper misstrauen  11.05.2007 • 10:45


Hallo Shana

du hast ja selbst schon erkannt, dass das Verbeißen das Schlechteste überhaupt ist... Ich denke (lese zwischen den Zeilen) dass du aber auch schon so weit bist, deinem Körper zu vertrauen...
Wichtig ist: Nicht wir entscheiden, was unser Körper als richtig empfindet. Könnte auch gut sein, dass er die 4 Kilo gerne behalten möchte- gerade weil dir so viel daran liegt. Manchmal funktioniert der "Trick" "gleichgültig" zu sein ganz gut und dann funktioniert es...

Viele Grüße
Angelika
 
    top
offline Shana  

133 Beiträge

D - Pirmasens
Beitrag Re: Shana dem Körper misstrauen  12.05.2007 • 11:46


Hallo Angelika,

Ja, deine Worte haben gut ausgedrueckt was ich fuehle. Es tut mir gut es einmal von aussen zu hoeren.

Ich werde deinen "Trick" anwenden und mich darin ueben.

Danke, Shana.



Laß die Herzenwünsche fließen, Shana.
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 10 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden