Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Bin ich auf dem richtigen Weg?

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (2): < zurück 1 (2)
Autor
Beitrag
offline xxelle  

26 Beiträge
Beitrag Re: Bin ich auf dem richtigen Weg?Rohes Getreide?  21.02.2008 • 10:32


Zitat:

das ist aber kein rohes Getreide oder?

lg
Angelika

...oh, das würde ich jetzt aber ganz dringend gerne genauer wissen: was bitte genau ist "rohes" Getreide im Gegensatz zu welchem" "??? Getreide? Und woran kann ich das beim Kauf erkennen??

Ich habe bisher gedacht, wenn ich hauptsächlich auf "Gtreide pur" bzw. beim Müsli darauf achte, dass kein Zucker (oder ähnl. Süßstoffe) drin ist, bin ich auf der "sicheren Seite"...

Bitte antworten!!

Gruß,
Elke



 
    top
offline Doctor Pick  

nicht registriert
Beitrag Re: Bin ich auf dem richtigen Weg?  21.02.2008 • 14:59


Da xxelle dieses Thema wieder hochgeholt hat würde ich auch gerne wissen wie denn so meine Ernährung ist.

Morgens habe ich von meiner Butterbreze auf ein Müsli umgestellt (Amarant, Haferflocken, Dinkelflocken, Kokosflocken, Weizenkeime, paar Nüsse, Sesam) mit 0,1 % Joghurt und etwas Honig und meist noch frischem Obst drin.

Mittags gibt es immer eine Vollkornsemmel mit Frischkäse und einer Tomate dazu. Davor oft ein bißchen selber gemachte Suppe vom Vortag.

Abends esse ich Fisch, Putenbrust mit Salat, selber gemachte Suppen, Nudeln mit selber gemachten Soßen, Kartoffeln, Obstsalat wie ich eben gerade Lust habe.

Dazwischen esse ich wenn ich Hunger bekomme Obst oder mal ein hart gekochtes Ei.

Was meint Ihr?

LG
 
    top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: Bin ich auf dem richtigen Weg?  21.02.2008 • 19:05


Hallo,

hört sich im großen und ganzen gut an. Nimm aber ruhig den normal fetten Joghurt oder den 1,5% (es gibt bei uns 1;8% Biojoghurt, den nehme ich). Denn der 0,1 % hat ziemlich viele Zusatzstoffe drin, damit er überhaupt noch annähernd schmeckt, und auf diese 1-2 Gramm Fett kommt es wirkilich nicht an. (Aber ich habe anfangs auch so gedacht und mich dann eines besseren belehren lassen).

Elisabeth
 
    top
offline Doctor Pick  

nicht registriert
Beitrag Re: Bin ich auf dem richtigen Weg?  21.02.2008 • 20:53


Danke Habergeiß das ist ein guter Hinweis. Ich dachte immer ich tu mir damit was Gutes. So kann man sich irren. überrascht

LG
 
    top
 
Seiten (2): < zurück 1 (2)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden