Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Einmal so und einmal so????

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Einmal so und einmal so????  04.08.2007 • 16:27


Ich versteh meinen Körper momentan gar nicht mehr.... warum schreib ich euch hier:

Zustand ist dass ich mich akzeptiere und gesund zu ernähren versuche und wenn ich abnehme, dann nehm ich ab, nur bitte nicht zu! Ich bin 1,69 groß und 75-76 kg schwer. (Wunsch wäre 69/70 kg, doch den erreiche ich nicht und wenn kann ich es nicht halten)

Passiert ist mir folgendes:

Zu Hause,
dreimal die Woche Sport eine gute Stunde und normale Ernährung: 76 kg

1 Woche Seminar
auswärts mit Vollpension , 3 Mahlzeiten mit Dessert, und täglich viel Wasser und 2 mal pro Tag einen Latte Macchiato sowie nur 2 mal NordicWalken: minus 1 kg

Zu Hause:
Kilo wieder da...

Dann 10 Tage Urlaub,
davon 7 mal morgens vor dem Frühstück 30 m in Crosstrainer und 15 Min Gymnastik, oft Spaziergang (1 Std) abends
Frühstücksbuffet mit viiiiel Obst und 1 Brötchen ca. 11 Uhr
ca. 14 Tägl. 1 Becher Milchkaffee mit Keksen
um 18.45 Uhr täglich warmes Essen mit Dessert und Wein
Ergebnis: plus 3,5 kg.

Wieso???



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: Einmal so und einmal so????  04.08.2007 • 17:17


Hallo,

das ist natürlich frustog. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass es sich bei der Vollpension um gesunde Nahrung gehandelt hat und vor allem hast du wahrscheinlich gleichmäßig über den Tag gegessen.

Im Urlaub: um 11 Uhr die erste Mahlzeit ist vermutlich viel zu spät, dafür dann um 14 Uhr nichts "gescheites" und statt dessen abends warm (also quasi als Mittagessen), was man ja auch nicht soll. Eine andere Erklärung finde ich nicht.

Ich habe während der Abnehmphase morgens ausgewogen gefrühstückt, dann am späten Vormittag eine klitzekleine Zwischenmahlzeit und mittags eine wertvolle Mahlzeit mit viel Gemüse , (ab und zu Fleisch), Tofu, Hülsenfrüchten und wenig Kohlehydraten in Form von Vollkorn zu mir genommen. Nachmittags gabs dann Obst und etwas Bitterschokolade und abends entweder eine Scheibe Brot mit fettarmem Käse und Gemüse dazu oder manchmal eben die besagte Zaubersuppe. Damit habe ich konstant abgenommen. Versuchs doch mal so in der Richtung.

Elisabeth
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Einmal so und einmal so????  04.08.2007 • 20:58


Erstmal Grüße von einer, die ihren Körper auch nicht so recht versteht...

War das, was du aufgeschrieben hast, alles an Essen im Urlaub? Kein Mittagessen? Kein richtiger Snack (außer den Keksen)?
Dann könnte ich mir nur vorstellen, dass du vielleicht zu wenig gegessen und der Körper auf Sparflamme gegangen ist. Oder das Essen war so üppig (vielleicht fettreiche Garküche?), dass das abends recht angesetzt hat?

Was verstehst du denn unter "normaler" Ernährung zu Hause?
Ich denke auch, ich ernähre mich gesund und normal, nehme aber nicht wirklich ab. Aber da ich der Meinung bin, dass da doch irgendwas im Argen bei meiner Ernährung ist, schreib ich jetzt momentan wieder mein Essen auf.
 
    top
offline claudia27  

248 Beiträge

D - saarland
Beitrag Re: Einmal so und einmal so????  05.08.2007 • 10:07


Hallo!!!

Also bis man seinen Körper versteht das dauert glaub ich eine Weile. Es gibt viele Faktoren, die das beeinflussen, mehr Muskelmasse bei viel Sport, Muskel schwerer als Fett..., zu wenig gegessen, oder weniger verbraucht, Stoffwechsel nicht in Gang usw, usw...!!!

ICh würde dir empfehlen mal genau aufzuschreiben was du wann ißt und es dann Angelika, oder andere alte Hasen hier, fragen was sie dazu meinen. Das ist oft sehr hilfreich.

Lg Claudia



 
    top
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Re: Einmal so und einmal so????  05.08.2007 • 20:54


tja.... ab morgen wieder normal daheim und mit Sport. LG,Rrftbd



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 9 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden