Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Hallo Angelika! Was steckt dahinter?

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline rrftbd  

464 Beiträge

D - Wiesbaden
Beitrag Hallo Angelika! Was steckt dahinter?  22.08.2007 • 13:13


Hallo Angelika! Anbei ein Artikel. Was steckt dahinter? Kann sowas funktionieren? Danke, rrftbd

Diese Diät ist eine Wechseldiät, die die Irritation des Stoffwechsels ausnutzt. Wer über lange Zeit wenig Kalorien zu sich genommen oder häufig einseitige Diäten gemacht hat, nimmt immer schlechter ab. Vermutlich hat sich der Organismus daran gewöhnt, daß er nur wenig Kalorien zur Verfügung hat und setzt sie entsprechend sparsam ein. Wenn Sie Ihrem genügsam gewordenen Organismus einen Tag lang nur Kohlenhydrate anbieten, etwa Kartoffeln mit fettfrei zubereitetem Gemüse, so ist er irritiert und verbrennt weit mehr Kalorien als er zugeführt bekommt. Am nächsten Tag setzen Sie die Irritation fort und essen nur eiweiß- haltige Produkte wie Magerquark, Joghurt oder Buttermilch in Verbindung mit Salaten oder Gemüse (ohne Fett!). Die Verbrennung läuft weiter auf Hochtouren, und bis der Organismus merkt, daß keine Kohlenhydrate nachkommen und er eigentlich herunterschalten müßte, ist wieder ein Kohlenhydrat-Tag an der Reihe
Durch diesen Wechsel zwischen Kohlenhydrat- und Eiweißtag erreichen Sie eine intensive Verbrennung, einen guten Gewichtsverlust und einen aktiveren Stoffwechsel. Diese strenge Form der Ping-Pong-Diät sollte nicht länger als eine Woche durchgeführt werden. Wenn Sie die Diät 14 Tage lang machen wollen, schieben Sie jeweils nach dem Eiweißtag einen kalorienreduzierten "normalen" Tag dazwischen.Bedingt empfehlenswert, am besten unter ärztlicher Beratung durchzuführen.



Liebe Grüße, rrftbd

Lächeln! Dann lächeln andere zurück!
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Hallo Angelika! Was steckt dahinter?  22.08.2007 • 18:23


Hallo rrftbd
bitte sei mir nicht böse- aber das wievielte "Hilft diese Diät"-Posting ist das jetzt? So lange du immer noch auf der Suche nach DER tollen Methode bist, wird nichts funktionieren. Alles, ws du brauchst, weißt du schon. Poste deinen Essensplan und du bekommst von mir Feedback.
Glaube mir: Es gibt kein System, das dir oder uns allen einen VErhaltenänderung erspart. aber so lange Menschen auf der Suche sind nach einem Erfolg für den sie nichts tun müssen, wird sich dieser Quatsch immer wieder gut verkaufen...
Natürlich ist es gut, abwechslungsreich zu essen- aber steht im Trainingsprogramm was anderes? Aber vielleicht sollte man das als die tolle neue Wunderwaffe anpreisen, einen schönen Namen suchen und dann werden alle glauben
Wie gesagt, nicht böse sein. Aber ich werde solche Fragen in Zukunft nicht mehr beantworten.

Viele Grüße
Angelika

Zitat

Bedingt empfehlenswert, am besten unter ärztlicher Beratung durchzuführen.

na alles klar...
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 23 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden