Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sport und Bewegung » Trampolin » welches trimilin? Neues Thema |  Antworten

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline pralle-prinzessin  

nicht registriert
Beitrag welches trimilin?  12.09.2007 • 00:24


hallo.

ich mache regelmäßig sport. im sommer immer nordic walking plus streching und krafttraining, im winter fitnessstudio. da mir das aber auf dauer zu langweilig und teuer ist, möchte ich mir ein trimilin zulegen.

habe schon viel im internet recherchiert. leider kann ich mich nicht für eins entscheiden.

ich bin 166 cm groß, wiege 90 kilo schwer, weiblich. bei amazon hab ich das "Trampolin Trimilin Pro Plus" entdeckt. es kostet zwar 260 euro, aber das wäre es mir wert. ist es ok für mich, oder würdet ihr ein anderes empfehlen.

hab mir jetzt 2 bücher bestellt, damit ich ordentlich trainieren kann. doch morgen mach ich mal ne runde freestyle auf meinem noch alten trampolin, da mich echt die große lust gepackt hat.

wie oft würdet ihr empfehlen zu springen, bin ja schon trainierter. leider kann ich nicht jeden tag auf das trimilin, da ich unter der woche einen tag nicht kann und meist das ganze wochenende nicht kann.
reichen 3x30 min oder soll ich dann länger machen?






danke!

eure pralle prinzessin
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline pralle-prinzessin  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  12.09.2007 • 00:30


achja, und kann man schwanger auch trimilieren oder da eher auf schwimmen etc. umsteigen?


danke
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Judith  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  13.09.2007 • 16:34


Hallo - ich habe mir das auch gekauft und keinen cent bereut. Inzwischen würde ich mir aber das mit den Klappbeinen kaufen, einfach um es besser zu verstauen. Aber wiederum - wenn es da steht, wird es auch benutzt. Fröhliches Hüpfen! Und es wirkt! Ich wusste bisher nur, wie man Sport schreibt......

Viele Grüße, Judith
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: welches trimilin?  13.09.2007 • 16:36


Hallo,
ich habe das trimlin med und bin seit dem ersten Tag rundum begeistert davon.

Elisabeth
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: welches trimilin?  14.09.2007 • 12:02


Bei einem Körpergewicht von 90 kg sollte das Trimilin Med ausreichend sein, was dann auch deutlich preiswerter ist. Ich würde aber in jedem Fall das Angebot der Firma Heymans annehmen und mich unter Telefon 08146 / 9968-29 beraten lassen. Falls du dich dennoch für das Pro entscheiden solltest, kläre gleich ab, was ein späterer Federntausch kostet, wenn du deutlich an Gewicht verloren hast.
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Re: welches trimilin?  14.09.2007 • 16:48


bei einem Gewicht von 90 kg ist ein Trimilin pro definitiv nicht nötig. Da reicht ein Trimilin med vollkommen. Mit Klappbeinen heißt es Trimilin-med-plus. Außerdem ist das Trimilin-med weicher als das -pro und daher besser für die Gelenke.

Das Trimilin-pro ist gut für jemanden, der wegen seines hohen Körpergewichts auf einem Trimilin-med zu tief einsinkt und beim Trainieren vielleicht sogar auf den Boden kommt.

Nur wer bereits spürbare Gelenkbeschwerden oder Bandscheibenprobleme hat ist ggf. mit dem Trimilin-swing mit Gummikabel besser bedient, weil es noch weicher und langsamer schwingt.

Das Trimilin med hat eine schnellere Schwingfrequenz als das Trimilin-swing. Angepaßt an den normalen Jogging-Rythmus, den man vom Waldlauf kennt. Die Geräte mit Gummikabel (Trimilin-swing oder Trimilin-superswing) sind dagegen deutlich langsamer im Rythmus und daher eher für langsames Schwingen oder (z.B. für Kinder) zum beidfüßigen Springen geeignet, weniger zum Walken oder Joggen.

Für weitere Detailfragen könnt ihr uns (Fa Heymans) gerne anrufen unter 08146-99 68 29. Wer möchte, erhält auch gerne kostenlos unser komplettes Infopaket mit Details über alle Trimilin-Modelle

Viele Grüße

Fithopperin von Heymans



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline pralle-prinessin  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  14.09.2007 • 19:15


vielen danke für super hilfe. find ich echt toll hier.


jetzt noch ne frage. aus zeitgründen (vollzeitjob, fernbeziehung, haushalt von oma und eltern und eigener machen) bekomm ich max. 3x 30, manchmal auch nur 2x 30 trimilin hin. ich mache so programme aus dem gu-buch und die cd von heymans. und nach jeder trampolin einheit noch krafttraining extra.

meint ihr das reicht??
ich will halt nicht ständig dann noch zu meinem freund das trampolin mitschleifen. vor allem wenn wir eh beschränkte zeit für uns haben.

danke.
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Fithopperin  

Trimilin-Support
168 Beiträge


D - Dünzelbach
Beitrag Re: welches trimilin?  25.09.2007 • 17:36


du machst so viel wie du kannst und möchtest. Je öfter du auf dem Trimilin stehst, desto größer ist der Trainingseffekt. So wie mit anderen Sportaktivitäten auch.

Wenn du an den anderen Tagen keine Zeit hast für Training, weil einfach andere Sachen und Prioritäten angesagt sind, dann ist das auch ok. Du mußt dich wohlfühlen damit.

Wenn du andererseits das Gefühl hast, daß dir die Bewegung abgeht, dann findest du sicher auch Wege und Möglichkeiten dazu. Du kannst ja auch draußen Walken oder Joggen gehen, wenn du das Trimilin nicht mitnehmen kannst.

Je weniger Zeit du allerdings zur Verfügung hast für die "Bewegungsabteilung" in deinem Leben, desto mehr hilft dir das Trimilin. Du erreichst in kurzer Zeit einen großen Trainingseffekt. Du brauchst dich nicht umziehen oder in den Wald fahren etc.



Trimilin - ein Hochgefühl für alle Sinne

Ihr Trimilin-Team
http://www.heymans.de
Fragen zum Trimilieren?
Unter 08146/9968-0 oder
E-Mail: kimmich@heymans.de gibts die Antworten!
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline geli  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  01.10.2007 • 20:35


hallo,
hoffe Du hast noch nicht dieses teure Teil gekauft. Ich habe nämlich nun bereits mein drittes Trampolin. Ist schon eine Weile her, jedenfalls haben die alle nicht mehr als 40 Euro bzw. zu DM-Zeiten ca. 80 Mark gekostet cool.
Bei einem habe ich auch schon ein paar Federn erneuert.
Die Anschaffung hat sich mehr als gelohnt. In meiner anleitung stand 3 x pro Woche ca. 20 min. Ich denke das reicht auch. Ich bin jedenfalls recht fit und fühle mich pudelwohl und ich bin siche, daß beim trampeln Glückshormone ausgeschüttet werden.
lg Geli
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline tini  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  04.10.2007 • 23:40


Hallo, möchte mir ein trimilin kaufen. Habe Fibromyalgie und starke Probleme mit dem Kreuzbein+ISG,Lendenwirbelsäule, habe das o.k. der Orthopädin. Bin 52 und wiege 68kg und möchte Muskelaufbau betreiben und Gewicht verlieren. Nehme ich das med oder geht auch das Junior, welches mir wegen der Größe+Gewicht besser gefallen würde. Ist das Junior genauso effizient? Wieviel Kalorien verliert man beim Schwingen?
MfG
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: welches trimilin?  05.10.2007 • 09:28


Hallo Geli

zum Thema teures/billiges Trampolin

Zitat

Ich habe nämlich nun bereits mein drittes Trampolin.

das sind dann also zusammengerechnet 240 DM oder 120 Euro- rechne ich da richtig? Und inwiefern hat sich dein billiges Trampolin nun gerechnet? Es gibt Leute, die haben ihr Trimilin schon seit 20 Jahren und das hält immer noch glücklich
Gute Investition, wie ich meine- während du in 20 Jahren bestimmt 8 Stück verschleißt glücklich


Und: Der Effekt, dass die Lymphe in Bewegung gebracht wird, den hat man nur bei einem Rebounding-GErät, da ein normales, billiges TRampolin diese Schwingungen gar nicht erzeugen kann.
Also_:billiges Trampolin= kein gesundheitlicher Nutzen, eher Schaden, weil die Gelenke leiden...

Du kennst das Schlanktipps-Programm ja nicht. Ein Prinzip ist, dass wir auf Qualität setzen- bei Essen wie bei anderen Dingen auch. Und warum sollte man im Trabbi fahren, wenn man auch einen Mercedes haben kann. glücklich

Beste Grüße
Angelika
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Habergeiß  

730 Beiträge
Beitrag Re: welches trimilin?  05.10.2007 • 09:32


Hallo,
ich würde dir das trimilin med empfehlen. Das ist von deinem Ausgangs- oder Zielgewicht noch völlig ok.
Elisabeth
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
offline Katja  

nicht registriert
Beitrag Re: welches trimilin?  04.01.2010 • 14:27


Hallo Claudia,
habe seit 3 Jahren das Trimilin med und bin super zufrieden. Ich weiß nicht, ob ich mit meiner Frage bei dir richtig bin: Bis zur wievielten Schwangerschatfswoche kann ich bedenkenlos hüpfen? Wenn ich meinem Gyn erzähle ich hüpfe Trampolin, dann meint er wahrscheinlich, ich würde da Salto drauf machen und es mir gleich verbieten. zwinkern Oder sollte ich meine Trainingseinheit auf das Joggen auf dem Trimilin reduzieren und nicht mehr vor- und hinterher hüpfen (Aufwärm- und Abkühlphase)? Oder sollte ich auf einen anderen Sport umstellen in dieser Zeit. Zur Info: Bin noch nicht schwanger, möchte mich nur vorab schon erkundigen.

Liebe Grüße
Katja
 
  Antworten mit Zitat     Antworten       top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Neues Thema |  Antworten Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 4 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden