Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Neues & Wichtiges » Neue Teilnehmer » Möchte mich auch vorstellen :-)

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline morgenstern  

7 Beiträge
Beitrag Möchte mich auch vorstellen :-)  08.11.2007 • 12:30


Hallo,

heute möchte ich mich hier nun endlich auch vorstellen. Bin wie wahrscheinlich viele andere 'zufällig' auf die Schlanktipps-Seite aufmerksam geworden und war ganz überrascht über dieses 'erfreulich andere' Konzept.

Mich selbst quälen eigentlich nur etwa 8-10 Kilo zum 'Glück' aber der Weg dorthin scheint mir mehr und mehr verschlossen .... .

Kurz zu meiner Geschichte: Bis Ende 2000 hatte ich nicht wirklich Probleme mit meinem Gewicht , wenn es mal ein paar Kilos zu viel waren, dann bin ich viel Fahrrad gefahren und habe Flamenco getanzt und die Kilos verschwanden wieder.

Dann erkrankte ich Ende 2000 stark an Rheuma (chron. Polyarthritis) und mit jeglicher sportlicher Betätigung wars damit erstmal vorbei. Das besserte sich zwar im Laufe der nächsten 2 Jahre wieder und ich konnte wiede Fahhrad fahren aber mit dem Flamenco (bei dem man tanzend viel Gewicht verlieren kann) wurde es nichts mehr.

Hinzu kam dass im Rahmen von ärztlichen Untersuchungen diverse Lebensmittelallergien festgestellt wurden. So bin ich gegen

- Senf
- Knoblauch
- Gluten
- Milcheiweiss
- Hühnereiweiss
- Sesam
und vor allen Dingen
- Tomaten

allergisch. Das schränkt das Spektrum der Möglichkeiten sich mit gängigen Nahrungsmitteln zu ernähren relativ ein. Es ist unglaublich wo überall Tomate drin ist , die ganze Milchproduktepalette fällt flach, Sesam ist fast in allen Reiswaffeln drin und Brot Kuchen etc fällt auch aus. gegen Soja bin ich nicht allergisch aber warum auch immer verstärkt es meine rheumatischen Beschwerden.

Nun gibt es glücklicherweise mittlerweile Brot, Kekse und Pasta glutenfrei , doch die Tücke liegt im Alltag. Leider bin ich oft von Heisshungerattacken geplagt die dann so schlimm sind, das ich mir dann doch ein süßes Stückchen kaufe, mit dem Effekt, das ich am nächsten Tag 1-2 Kilos mehr drauf habe , weil -so hat mir mal jemand erklärt - der Körper sozusagen als allergische Reaktion, Wasser im Körper einlagert.

Das so als kurzer Ausschnitt meiner Situation. Seit letztem Jahr habe ich ein neues sehr wirksames Medikament bekommen, das aber offensichtlich die Gewichtszunahme begünstigt. Seit ich das Medikament bekomme habe ich etwa 5 Kilo zugenommen. Leider gibt es keine Alternative für mich zu diesem Medikament und ich suche nun nach Wegen, trotzdem zu meinem ursprünglichen Gewicht zurückzukehren ( vielleicht noch zur Info: Bin 1,70 m gross und wiege im Moment 73 Kilos und bin 47 Jahre jung).

Viele Ernährungsempfehlungen beziehen sich auf viel Obst, Gemüse und Eiweissprodukte, bzw. Vollkornprodukte. Mit dem Obst und dem Gemüse klappt das schon aber aber Eiweiss und Vollkorn fallen aus und dann immer wieder Heisshunger .....Pommes.... Backfisch .... Donauwellen .... . unglücklich

Aber ich denke das kennen viele von Euch ja hier auch . ... .

Nun ist es eine ziemlich lange Vorstellung geworden. Und ich hoffe, das ich kein hoffnungsloser Fall bin, weil die gängigen Empfehlungen bei mir zu großen Teilen nicht in Frage kommen . Insgesamt freu ich mich auf regen Austausch, vielleicht ist ja noch jemand hier die / der sich mit ähnlichen Dingen herumschlägt ... glücklich.

Liebe Grüße

morgenstern glücklich
 
    top
offline mela  

193 Beiträge

D - bei Bamberg
Beitrag Re: Möchte mich auch vorstellen :-)  08.11.2007 • 14:05


Hallöchen,

ein kuzes willkommen von mir. Bin grad im Zeitdruck. Wollt dich nur kurz begrüßen und bin sicher du findest hier gaaanz viel Unterstützung breites Grinsen

lg mela verliebt
 
    top
offline Kraeuterhexe  

23 Beiträge

D - Rödermark (Hessen)
Beitrag Re: Möchte mich auch vorstellen :-)  08.11.2007 • 16:07


Hallo Morgenstern,
auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich bin mir sehr sicher, dass Du hier eine Menge Unterstützung bekommst, wenn Du danach fragst.

Auch ich habe hier schon eine Menge Tipps bekommen und mein Gewicht ist deutlich schlimmer als Deines. Was Dein Problem aber in keiner Weise abwerten soll. Ich darf im Unterschied zu Dir wenigstens alles essen.

Auf gute Diskussionen !



Eure
Kräuterhexe

 
    top
offline muggerl2007  

221 Beiträge
Beitrag Re: Möchte mich auch vorstellen :-)  08.11.2007 • 16:48


hallo morgenstern!!!

auch von mir ein herzliches willkommen!!!

ich fühle mit dir !!!

denn ich bin allergisch auf:

- milcheiweiß
- fruchtzucker
- zitrusfrüchte
- birkenpollen mit kreuzallergie auf
- steinobst/kernobst
- Ich glaub das wars zwinkern

also, Du siehst, ich "leide" mit... zwinkern

aber nichts desto trotz, hab ich mir jetzt vorgenommen, mir ein trampolin zu kaufen und gestern hab ich mal ein "ernstes" wort mit meinem mann geredet wg. unterstützung...
ich hoffe, es hilft!!!

zwinkern

freu mich auf rege diskussionen...

lg birgit
 
    top
offline morgenstern  

7 Beiträge
Beitrag Re: Möchte mich auch vorstellen :-)  09.11.2007 • 11:24


Guten Morgen glücklich

lieben Dank für die herzliche Begrüßung hier im Forum !!!
Fange nun an, mich hier 'einzuleben' zwinkern und bin am herumstöbern ... .

Es ist wirklich schön, Gleichgesinnte zu finden ... vorher habe ich praktisch nicht über das Thema : 'ich fühle mich nicht wohl mit meinem Gewicht' gesprochen ( auch wenn es vielleicht so scheint das es nicht sooo viele Kilos sind), sondern irgendwie versucht es zu verdrängen ... auf der anderen Seite war das Thema essen permanent präsent .... kann ich das essen, ist hier zu viel Fett zu viel Kohlehydrate zu viel dies zu viel das ...drin ... und hab nicht mehr gespürt wann ich wirklich Hunger hatte oder nicht .

Nun bin ich ganz motiviert und es fühlt sich so an, als würde reichlich Ballast von mir abfallen. Allein das ist schon ein tolles Gefühl verliebt . In diesem Sinne

viele liebe Grüße

morgenstern glücklich
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 10 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden