Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Mijoni  

74 Beiträge

D - Königswinter
Beitrag Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!  03.03.2008 • 22:43


Hi Ho,

dieser Fred ist zum Austausch unseres Neubeginns von Mijoni und 7schläferin.
Es kann natürlich jeder lesen, aber es wäre schön, wenn Kommentare vielleicht kleiner gehalten werden könnten.

Danke!!







LG Mijoni

(ehemals LilFlame)
 
    top
offline Mijoni  

74 Beiträge

D - Königswinter
Beitrag Re: Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!  03.03.2008 • 22:49


Mijoni: Tag 1

Also, hmm, nicht so wirklich getstartet, wie ich mir das vorgestellt hatte. Hatte gestern tierisch Zoff und hab mich dann -mal wieder aus Frust- bei Mäcces verlustiert.

Im Grossen und Ganzen, bin ich jetzt schon wieder total genervt, weil ich es wieder mal nicht so hinbekommen habe, wie ich mir das vorgestellt/vorgenommen hatte. Ausserdem kenn ich, durch ca. 5 Anläufe, das Trainingsprogramm ziemlich gut und will dann wieder mehr, als im ersten Teil eigentlich angeraten ist. Ich lass mir keine Zeit und überfordere mich dann selbst. Und so sollte es ja definitv nicht sein *grummel*

Also, Fazit für morgen: Klein anfangen mit der Trinkmenge und vorallem, das richtige trinken.

LG Miri







LG Mijoni

(ehemals LilFlame)
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!  05.03.2008 • 13:49


Hi Mijoni,
ich bin heute erst wieder hierhergekommen. Tut mir leid, dass Du so lange warten musstest.

Mir geht es ähnlich wie Dir - ich kenne die ersten 5 bis 6 Teile in und auswendig. Das führt erstens zum Problem "Böh, kenn ich ja schon alles" und zweitens zu der Tatsache, dass ich gleich noch viel mehr angehen will als in dem Teil steht.
Ich bin auch schon wieder zu ungeduldig, mich nur mit der Trinkmenge zu beschäftigen cool . Dabei ist das meiner Erfahrung nach der große Schlüssel für mein damaliges Abnehmen gewesen.

Also nehmen wir uns das Trinken vor, oder? Zumindest noch die Woche, wie wär´s? Nächste Woche können wir ja dann das mit dem Zucker angehen glücklich
 
    top
offline Mijoni  

74 Beiträge

D - Königswinter
Beitrag Re: Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!  09.03.2008 • 12:52


HiHo,
also, den Montag hatte ich ja schon abgehackt. Dann wollte ich Dienstag schön starten mit der Trinkerei und da beisst der Hund meines Opas dem Kleinen in den Finger. Kinderarzt schickte mich dann in die Klinik, die haben mich total doll gemacht wegen Tollwutimpfung und mein Opa konnte mir auch nix genaues sagen...Den ganzen Tag nur zwichen Apotheke und Kinderarzt hin und her. Nur Stress mit Opa und Muttern, es könnte ja dem Hund (!) was passieren. Und da wars dann auch wieder vorbei mit dem Trinken. *grummel* Die Tage darauf nur Hysterie -innerlich- weil wir doch nicht geimpft haben, da die Nebenwirkungen für so nen kleinen Menschen zu krass gewesen wären und das Veterinäramt glaubhaft versichert hatte, das seit 10 Jahren keine Tollwut mehr hier in der Gegend aufgetreten war.Der Hund ist auch nicht auffällig, aber bei jedem Mucks bin ich aus der Haut gefahren. Zur Beruhigung gabs dann zuckerhaltige Getränke und Speisen en masse. Die ganze Woche lang. Meine Waage sagte mir zwar am Mittwoch das ich 94,0 kg wiege. Also ca. 1,5 kg weniger als am Mittwoch davor, aber das scheint nur der Stress gewesen zu sein....
Also beginne ich am Montag -mal wieder-
Diese Aufschieberei und dieses Versagensgefühl, das ich es ja eh nicht schaffe und mir immer nen grund suche, mir doch ne Flasche Cola in den Kopf zu jagen, nerven mich im Moment einfach am meisten!!!







LG Mijoni

(ehemals LilFlame)
 
    top
offline Corax  

585 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zwei Urgesteine beginnen von vorne!!  16.03.2008 • 12:27


Hi Mijoni,
irgendwie geht es bei mir auch schleppend voran. Immerhin hab ich es inzwischen geschafft, eine ganze Woche die Wochenliste zu führen. Ohne die Liste fühle ich mich viel zu "frei" und halte mich an gar nichts. Wenn ich jeden Vorabend Kreuzchen bei den von mir angepeilten Punkten mache und dann am nächsten Tag eintragen muss, ob und was ich tatsächlich davon geschafft habe - das gibt mir einen guten Überblick.
Das Süßigkeitenmampfen ist nach wie vor meine große Schwachstelle. Zwei Tafeln 85%-Schoki liegen noch in der "Schleckschublade". Für heute hab ich mir vorgenommen, keine Süßigkeiten zu brauchen.
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden