Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Erfolgserlebnisse » Der Countdown hat begonnen...

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Der Countdown hat begonnen...  23.08.2008 • 10:40


Ich habe erst einmal einen Tag gebraucht, um es mir klar zu machen - nur noch 10 kg. Jetzt sitze ich hier und bin am Heulen vor Freude - ein langer dornenreicher Weg - leicht war es nicht, am Ende aber ganz einfach.

Auf sich selber hören, in sich hineinschauen, testen und überprüfen, und dann das übernehmen, was für mich stimmig ist. Das ist das, was Angelikas Programm für mich ausmacht.
Ich möchte nicht verschweigen, daß ich die letzten 15 kg ich MB gemacht habe. Das Eine schließt für mich das Andere aber nicht aus. Der Entschluss kam, da ich nicht mehr abnahm und offensichtlich nichts falsch machte.

Naja, ich habe Nahrungsmittelunverträglichkeiten und seitdem ich bestimmte Sachen weg lasse (die ich inzwischen auch nicht mehr mag, weil ich mich dann schlecht fühle), geht das Gewicht runter.

Ich möchte hier allen Mut machen, dran zu bleiben auch wenn das Gewicht zwischendurch mal wieder hoch geht. Für mich ist das heute ein Zeichen, daß irgentwas an dem, was ich tue, nicht stimmt, und dann suche ich nach neuen Möglichkeiten,

Euch allen wünsche ich genauso viel Erfolg - breites Grinsen

Liebe Grüße Sabine
 
    top
offline Wombat  

96 Beiträge

D - BaWü
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  25.08.2008 • 16:41


Hallo Sabine,

ich bin erst seit kurzem dabei, aber dein Bericht motiviert mich sehr. Ich war vor kurzem bei dem Teil, mir auszumalen, was ich mache, wenn ich mein Wunschgewicht erreicht habe.

Jetzt freue ich mich zusätzlich auf den Moment, den du beschrieben hast. Wenn man sich klar wird, das Ziel ist greifbar nahe.

Ich bewundere dich, daß du so lange mitgemacht hast. Da haben sich doch bestimmt viele Gewohnheiten so entwickelt, daß du gar nicht mehr bewußt darüber nachdenken mußt.

Du hast mich darin bestärkt, daß es langfristig funktioniert. In meinem eigenen Tempo.

Viel Spaß bei der letzten Etappe, denn "der Weg ist das Ziel" glücklich

lg Wombat



lg Wombat
__________________________
Leben ist nicht genug, sagter der Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören dazu.
(Hans Christian Andersen)
 
    top
offline Charlie  

21 Beiträge
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  25.08.2008 • 18:02


Liebe Sabine,

herzlichen Glückwunsch. Das ist eine riesige Leistung vor der ich den Hut ziehe. Sich nicht entmutigen lassen, das ist der Kernpunkt und Du hast das geschafft. Super!!!!! Das macht Mut
nicht aufzugeben und ich gehöre auch eher zu denen die immer noch den eigenen Rhytmus finden müssen.

Liebe Grüße, Charlie
 
    top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  27.08.2008 • 18:39


Liebe Wombat, liebe Charlie,
danke für die netten Antworten. Euch wünsche ich ganz viel Kraft und Zuversicht, damit ihr Euer Ziel ganz leicht erreicht.
Viele Grüße Sabine glücklich
 
    top
offline resnek  

124 Beiträge
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  27.08.2008 • 19:46


Hallo Sabine,

das hört sich wikrlich toll an, herzlichen Glückwunsch! Mal ganz nebenbei, was ist MB???

LG Resnek
 
    top
offline Joseph Haydn  

125 Beiträge
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  27.08.2008 • 22:00


Hallo,

ich denke mal MB ist metabolic Balance.

J.Haydn
 
    top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  28.08.2008 • 11:17


genau so ist es - Joseph zwinkern

Viele Grüße Sabine
 
    top
offline Gugu  

265 Beiträge

D - Raum Mainz
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  01.09.2008 • 08:05


Hallo Sabine,

Du hast es soweit geschafft! Das ist eine Leistung vor der ich mich in Ehrfurcht verneige.

Obwohl ich bereits seit 3 Jahren bei den Schlanktips bin muss ich für mich sagen. Ich stehe am Anfang. Imerwieder falle ich in die alten Muster zurück und jedes Mal fällt es mir umso schwerer mich wieder neu motivieren.

Meine Hochachtung.



Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, weil wir es nicht wagen ist es schwer. (Seneca)
 
    top
offline peros  

520 Beiträge
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  02.09.2008 • 20:45


Liebe Sabine!

Ich freue mich mit dir. Es ist wirkoch großartig, was du erreicht hast. Schön, dass du deinen Weg gefunden hast, und ihn noch dazu mit uns teilst. Er ist wirklich motivierend.
Möge es für dich so weitergehen.
Und wer weiß, vielleicht besseren sich deine Nahrungsmittelunverträglichkeiten ja mit der Zeit.

Alles Liebe
peros
 
    top
offline Sabine  

660 Beiträge

D - Freiburg
Beitrag Re: Der Countdown hat begonnen...  06.09.2008 • 11:32


Liebe Peros,
ja genau so ist es - manche Sachen vertrage ich inzwischen wieder besser - allerdings esse ich sie gaaaaaaaaaanz selten, da ich meinen Körper weiterhin die Möglichkeit geben möchte sich zu regenerieren.

Verzichten tue ich aber nicht mehr - wenn ich wirklich was essen möchte, dann esse ich es, wie zum Beispiel dieses Dinkel-Croissant breites Grinsen

Liebe Gugu,
falls es wirklich so ist, das Du noch am Anfang stehst, dann fehlt Dir irgendwas!!!
Aber ich kann nicht glauben, dass Du wirklich ganz am Anfang stehst. Schiele nicht nur auf das Gewicht. Bist du lieber zu Dir, gönnst Du Dir etwas, hast Du mehr Freude am Leben? Tust Du was Du tun möchtest? Das sind die Dinge, die wirklich wichtig sind - und erst dann können die Kilos nachhaltig purzeln. Und eins ist sonnenklar, das Leben an sich ist nicht besser oder schlechter, wenn Du schlank bist. In der Regel ist es aber so, das man sich dann selber mehr mag. Habe Dich jetzt lieb so wie Du bist.
Pfeif auf das schlechte Gewissen und habe Spaß - dann nimmst Du Dir den Druck. Und mache nur ganz kleine Schritte.
Und die sogenannten Rückfälle habe ich ständig, nur sind das für mich keine Rückfälle mehr sondern die gehören dazu. Ich höre auf meinen Körper. Bekomme ich zum Beispiel Fresstripps, dann schaue ich woran es liegt. Bei mir lag es jetzt gerade daran, daß ich nicht gekocht habe, und immer das Gleiche gegessen habe, weil es so schön schnell geht (wie immer ärgerlich ). Also wird gut eingekauft und vorgekocht, und schon hat sich das Problem erledigt - bis zum nächsten Mal.
Sei lieb zu Dir - das ist das Wichtigste.
Liebe Grüße Sabine
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 18 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden