Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Sonstiges » Buchtipps » Callhan

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline resnek  

124 Beiträge
Beitrag Callhan  16.09.2008 • 19:05


HAllo Zusammen,

hat jemand das Buch von Callahan gelesen (ist auch nter Angelikas Buchtipps zu finden) und kann mir sagen, ob das Buch gut ist (gegen Süßigkeitensucht)?

LG Resnek
 
    top
offline Hexe  

338 Beiträge

D - Bergisches Land
Beitrag Re: Callhan  17.09.2008 • 09:25


nein, tut mir leid, da kann ich nichts zu sagen.

lg
Hexe
 
    top
offline Joseph Haydn  

125 Beiträge
Beitrag Re: Callhan  17.09.2008 • 13:05


Habe mich mal etwas schlau gemacht, da gehts um eine Art Akupressur, eine Klopftechnik. Ich habe da etwas meine Zweifel, ob das der Weisheit letzter Schluss ist, aber wenn du es ausprobieren solltest, kannst du ja berichten.

J. Haydn
 
    top
offline breath  

9 Beiträge

A - Wien
Beitrag Re: Callhan  17.09.2008 • 19:33


hallo resnek,

ich kenne das buch von früher (hab es während meiner ausbildung lesen "müssen" )...also die callahan-methode (eine klopftechnik) ist bestimmt nicht schlecht, ABER man muss superkonsequent sein und jedesmal wenn man lust auf süßes hat an die klopftechnik denken und sie natürlich auch durchführen, solange bis die süßlust vorbei ist....sonst hilfts nix...da taucht in mir natürlich auch die frage auf, ob es nicht nur sowas wie ein "ablenkungsmanöver" ist.

nein im ernst, es gibt sehrwohl einige punkte im körper, die dabei helfen von der sucht loszukommen. meines erachtens ist es aber für einen laien zu aufwendig...und man kann sich ja auch nicht jederzeit unterstützung suchen...

deshalb - ich finde das buch zwar spannend - aber wenig wirklich praktikabel. und wenn man die klopftechnik nicht gelernt hat oder zumindest ein paar mal gesehen, wird man sich schwertun beim erkennen wo genau und wie fest man klopfen soll.

andererseits finde ich dieses tool wieder sehr gut und wichtig in einem setting mit einem clienten.

liebe grüße
breath



lg, breath
-----------------------------------
man kann probleme nicht mit der selben einstellung lösen durch die sie entstanden sind. (einstein)
 
    top
offline resnek  

124 Beiträge
Beitrag Re: Callhan  18.09.2008 • 20:37


HAllo ZUSammen,

vielen Dank für Eure Antworten. Ich bin immer noch nicht ganz schlüssig bei dem Buch tendenz eher nicht kafe, sollte ich es doch tun, werde ich posten, wie es mir gefällt. @breath: HAst Du eine Heilpraktikerausbildung? (hört sich danach an zwinkern )

LG Resnek
 
    top
offline breath  

9 Beiträge

A - Wien
Beitrag Re: Callhan  19.09.2008 • 06:52


Zitat von resnek

@breath: HAst Du eine Heilpraktikerausbildung?

;o) nein, resnek, ich bin nicht heilpraktikerin sondern dipl.coach...und als solcher ist es wichtig jede menge werkzeuge für seine clienten zur verfügung zu haben...so auch die callahan-methode...

also ich möchte nochmal zu dem buch sagen, dass es wirklich gut und spannend geschrieben ist und ganz bestimmt seine qualität hat...ich zweifle nur an der umsetzbarkeit ohne hilfe von aussen.

ist aber auch nur meine ganz persönliche meinung...vielleicht fällt es dir ja leicht und ist genau das richtige für dich!



lg, breath
-----------------------------------
man kann probleme nicht mit der selben einstellung lösen durch die sie entstanden sind. (einstein)
 
    top
offline resnek  

124 Beiträge
Beitrag Re: Callhan  20.09.2008 • 17:39


Hi Breath,

das ist sicher ein spannender BEruf, ich wollte zu beginn mal psychologie studieren und bin leider von diesem Weg abgekommen...das ist ja sicherlich irgendwie verwandt, zumindest braucht man die Psychologie zum Coachen ;o)
ich habe mir das Buch jetzt besorgt und ich habe zufällig auch in 14 Tagen einen Kurs dazu, bin schon ganz gespannt. Mal gucken, ob ich das dann in Kombination anwenden kann

LG Resnek
 
    top
offline resnek  

124 Beiträge
Beitrag Re: Callhan  25.09.2008 • 21:08


Hi Breath,

ich habe das Buch nun durchgelesen. Ich finde es ist sehr allgemein gehalten, besser finde ich das Buch von von Rainer Franke und Ingrid Schlieske Klopfen Sie sich frei! wesentlich anschaulicher. Bin gespannt, was ich nach dem Seminar sage.

LG Resnek
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden