Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Ernährung allgemein » Topfgucker Juli

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
Autor
Beitrag
offline optimist  

209 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  12.07.2009 • 19:06


Heute Putengulasch mit Spirelli

gewürfelte Putenstücke scharf angebraten,dann eine rote und gelbe Paprika in Würfeln und 2 Stangen Lauch in Scheiben dazu und gedünstet. Gewürzt mit Harissa,Salz,Pfeffer und viel "SCHARF" vom Türken breites Grinsen . Mit etwas Gemüsebrühe aufgegossen und etwas Tomatenmark dazu. Zum Andicken nehme ich jetzt meistens Hefeflocken,das geht supi! Für meinen Sohn habe ich noch 2 Löffel Ketchup beigemischt.
Allerdings habe ich auch ihm zu Liebe mal keine Vollkornnudeln genommen nunja aber das ist schon mal ok...



Gestern habe ich mal die Schafskäse-Fladen ausprobiert: lecker!!!
Guckst Du hier :
Sind zwar etwas dunkel geworden,hab dann schon die Zeit verkürzt...aber zB. mit Schinken drauf oder nur etwas Hüttenkäse-mmmmmmm



LG
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Topfgucker Juli  12.07.2009 • 21:46


Bitte das Rezept!!!! glücklich

So mal wieder Bilder von mir

Frühstück



Hirseflocken und Sojamilch und Himbeerkompott


Spieße

Räuchertofu, Tomaten,Champignions , mit etwas Sojasoße beträufelt

Gurkenpickles




Liebe Grüße

Angelika
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Topfgucker Juli  12.07.2009 • 21:51


Und noch etwas:

Lotoswurzeln gebraten in einem Teig aus Mehl,Kuzu und Wasser, wenig Salz

Bratnudeln aus Undonnudeln mit Schnittlauch

Gurken gepresst mit Ingwer-Pickles




lg

Angelika
 
    top
offline optimist  

209 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  13.07.2009 • 10:05


Hallo Angelika,

meinst Du das Rezept für die Fladen???
Habe ich aus Teil 17 ....



LG
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Topfgucker Juli  13.07.2009 • 19:25


Pruuuust.... Habe ich gar nicht realisiert..ja stimmt....
lach mich grade weg....
 
    top
offline Anne  

399 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  13.07.2009 • 22:08


Hatte heute sehr leckere Zucchini aus dem Garten: In Scheiben geschnitten, leicht gesalzen, in Dinkelmehl gewendet und in Öl angebraten. Dazu gab es noch Reste von unserem Grillfest am Wochenende: Bulgursalat, Nudelsalat mit Tomate u. Mozzarella (hab ich bei den Rezepten eingestellt) und Tzatziki.
Habe beim Tzatziki die geraspelten Gurken gesalzen und gepresst und gehofft, dass trotz dem Joghurt und Knoblauch noch ein paar Milchsäurebakterien "winken". breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen Geschmeckt hat es auf jeden Fall sehr lecker.



LG Anne



 
    top
offline caro_baby  

343 Beiträge

D - bei Stuttgart
Beitrag Re: Topfgucker Juli  14.07.2009 • 15:09


Gestern Abend gab es:

Paprikaschoten, gefüllt mit Couscous, Schafskäse, Lauchzwiebeln, etwas Tomatenmark, Cayenne-Pfeffer. Dazu eine Tomatensauce (mit Knoblauch und Salz und Kräutern), mit etwas Käse überbacken. Die übrig gebliebene Füllung habe ich auch noch in die Tomatensauce gegeben.



Liebe Grüße

Julia
 
    top
offline optimist  

209 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  14.07.2009 • 16:55


ujujui...das klingt auch lecker.Super Idee glücklich
Hast Du die dann im Ofen geschmort? Bitte mehr Info ´s breites Grinsen



LG
 
    top
offline caro_baby  

343 Beiträge

D - bei Stuttgart
Beitrag Re: Topfgucker Juli  15.07.2009 • 07:37


Zu dem Rezept gibt es keine richtige Anleitung, habe ich nach Gefühl gemacht. Ich habe mit Olivenöl die Frühlingszwiebeln angebraten, dann eine größere Tasse Wasser dazu, die gleiche Tassenmenge Couscous dazu. Dann mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer, Tomatenmark und verschiedenen Kräutern (Thymian, Oregano) abgeschmeckt. Noch einige Jalapenos gehackt und untergerührt. Zum Schluss Schafskäse in Würfeln untergehoben.

Die Masse in entkernte Spitzpaprika gefüllt. Eine Tomatensauce aus stückigen Tomaten aus der Dose mit Knoblauch, Kräutern, Salz und Pfeffer in die Auflaufform gefüllt, die gefüllten Paprika drauf gegeben, mit der restlichen Sauce übergossen. Die restliche Füllung noch auf der Tomatensauce verteilt. Mit etwas geriebenem Emmentalter Kase bestreut. Fertig. Bei ca. 200 Grad 30 Minuten im Ofen geschmort. Die Paprika waren noch recht fest. Weiß auch nicht woher das kam. Vielleicht sollte man die Füllung noch etwas flüssiger machen. Aber ansonsten hat es sehr lecker geschmeckt, ich könnte mir vorstellen, dass ein Klecks Hüttenkäse oder etwas saure Sahne oben das Ganze abrunden könnte.

Meine Kinder sitzen neben mir und möchten, dass ich die Smilies verwende, also verabschiede ich mich jetzt damit breites Grinsen verliebt unglücklich zwinkern ärgerlich glücklich cool überrascht nunja

LG Julia
 
    top
offline caro_baby  

343 Beiträge

D - bei Stuttgart
Beitrag Re: Topfgucker Juli  15.07.2009 • 12:00


Mein Frühstück war heute eher ein halbes Mittagessen. Ich bin nicht zum Frühstücken gekommen, dann um 11 Uhr hat mich der Heißhunger gepackt, aber ich habe gerade noch die Kurve bekommen, was mich wirklich stolz macht. Es gab Vollkornbrot mit einem Thunfischaufstrich: Thunfisch, Joghurt, Kapern, Tomatenwürfel, gewürzt mit Salz, Pfeffer und frischem Basilikum, mit Leinöl verfeinert und etwas Kresse garniert.




Dazu in meiner Lieblingstasse Roibushtee mit Stevia.




LG Julia
 
    top
offline Anne  

399 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  15.07.2009 • 18:40


Heute gab es -oder sollte es geben- Auberginen- und Zucchini-Röllchen mit einer Füllung aus Bulgur, Schafskäse und Kapern, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Zimt. Darüber eine Tomatensoße und Schafskäse zum überbacken. Allerdings ließen sich meine Zucchini-Scheiben nicht rollen, deshalb gab es die einfach geschichtet.

Man sieht es auf dem Bild zwar nicht so gut, da es schlecht aus der Form zu holen war, aber ich sag euch, es war oberlecker!!! verliebt verliebt verliebt Das wird auf jedenfall den Weg in meinen Rezeptordner finden. Sogar mein eines Töchterchen hat gegessen! überrascht Und das andere hat eben ein paar Nudeln zur Tomatensoße bekommen. nunja




Im Moment weht der Duft davon durch die Wohnung vom Aufwärmen. Der Göttergatte bekommt es zum Abendessen und ich werde nochmal mitessen. breites Grinsen

LG Anne



 
    top
offline Anne  

399 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  16.07.2009 • 22:47


Heute gab es - natürlich mal wieder Zucchini. Die sind bei dem dauernden Regen gewachsen wie Unkraut und ich hab mich nicht so viel im Garten aufgehalten. Jetzt wurden die Exemplare etwas groß. Aber genau richtig für eine Suppe:

Kartoffel-Zucchini-Suppe, abgeschmeckt mit Miso und abgebunden mit Hefeflocken. Dazu Croutons aus Vollkorntoast, in etwas Olivenöl geröstet.



Heute musste es ein Essen für Zahnlose sein, meine Tochter hat heute früh ihre feste Zahnspange bekommen. Da ging heute nur Flüssig- und Breinahrung... zwinkern breites Grinsen zwinkern Die hat sich so über die Suppe gefreut, dass sie mich fragte: Mama, hast du die nur wegen mir gemacht??? Manchmal sind sie halt doch noch dankbar. breites Grinsen

LG Anne



 
    top
offline Anne  

399 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  17.07.2009 • 22:57


Heute mal Indisch! Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln, Erbsen, Tomaten und Ingwer verliebt



Dazu gab es Reis.

Und gepresste Gurke - ob es passt oder nicht. Heute kam endlich die Salatpresse und ich konnte die ersten Gurken im Garten ernten. Die waren sooo lecker, sogar der Rest der Familie war begeistert. glücklich glücklich glücklich

Nur das arme Zahnspangenkind konnte immer noch nicht beißen und bekam deshalb einen Dinkel-Grießbrei mit selbstgemachtem Apfelmus und am Nachmittag pürrierte Erdbeeren mit Naturjoghurt.



 
    top
offline optimist  

209 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: Topfgucker Juli  19.07.2009 • 14:22


Hirsebrei mit Beeren (Frühstück)





LG
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Topfgucker Juli  19.07.2009 • 16:44


Hallo Optimist
eine wahre Augenweide!!
Sehr lecker!
Falls sich einer wundert, warum ich Früchte immer koche: Das verändert noch einmal die Wirkung, rohes Obst wirkt sehr einseitig (Das meint nichts Schlechtes)
Und wenn man ein Kompot mit Kuzu macht, dann neutralisiert das noch die Säure...
lg
Angelika
 
    top
 
Seiten (4): < zurück 1 2 (3) 4 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 19 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden