Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Das Trainingsprogramm » ST 2, Essensliste: worunter fällt...

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag ST 2, Essensliste: worunter fällt...  10.01.2013 • 15:10


Liebe Frau Stein, liebe Mitstreiter,

ich habe angefangen, Kästchen bei der Essensliste auszufüllen. Aus diversen Gründen verwende ich derzeit diese "Diät-Drinks" als Mahlzeit-Ersatz. Unter welche Kategorie würden die fallen?

Des weiteren habe ich heute einen Versuch mit der Zugabe von Weizenkleie zu einer Mahlzeit gemacht. Worunter würde die fallen?

Danke für Ihre Antwort,

Susan



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  21.01.2013 • 22:39


Sehr geehrte Frau Stein,

ich finde es schade, hier entgegen Ihrer Werbe-Versprechen keine Antwort zu erhalten (ich zitiere von http://www.schlanktipps.de/index.php?modul=training/index.php : 'Ihre Fragen zum Trainingsprogramm beantworten wir jederzeit im Forum "Das Trainingsprogramm".'). Immerhin ist meine Frage inzwischen 11 Tage alt. Das fällt meines Dafürhaltens nicht mehr unter "jederzeit" unglücklich

Enttäuscht,

die Person hinter den Pseudonym "Susan"



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline Anne  

399 Beiträge

D - BW
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  22.01.2013 • 21:28


Hallo Susan,

das ist - meines Erachtens - auch der Hauptgrund warum dieses Forum total eingeschlafen ist. Es findet keinerlei Moderation mehr statt, es werden keine Fragen mehr beantwortet, nur Carsten schaut ab und zu mal noch vorbei und äußert sich höchstens mal noch zu "Trimilin-Fragen".
Das war auch für mich der Grund, warum ich mich aus diesem Forum zurück gezogen habe. Ab und an schaue ich mal noch hier vorbei, aber es ist ja so gut wie tot hier. Schade!!!
Es war eine richtig nette Zeit hier, als man sich noch gegenseitig motiviert hat, als Angelika noch Fragen beantwortet hat, einige Mitstreiter sich gegenseitig zum Sport motiviert haben und das lustigste von allem war eigentlich der "Topfgucker", wo wir Bilder und Rezepte von unserem Essen veröffentlicht haben.
Es tut mir für dich leid, dass du hier nicht mehr die Unterstützung findest, die du dir erhofft hattest. Dass du als neues Mitglied natürlich enttäuscht bist, kann ich verstehen. Aber ich kann dir nur eines mit auf den Weg geben:
Auch wenn du jetzt nicht die dataillierten Fragen auf deine Antworten erhältst, gehe deinen Weg, vertiefe dich in das Programm und passe deine Ernährung und deine Lebensgewohnheiten dem Programm an. Es ist wirklich gut, ich hatte sehr gute Erfolge damit.

Wünsche dir alles Gute und viel Erfolg - auch ohne Moderation
Anne



 
    top
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  22.01.2013 • 21:31


Danke, Anne, für Deine Ermutigung. Keine Sorge, ich werde weiter aus dem Programm herausziehen, was ich herausziehen kann.

Lieben Gruß,

"Susan"



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  25.01.2013 • 14:51


Hallo Susan,
da schließe ich mich Anne mal (leider) an.
"Leider" hinsichtlich der Tatsache, dass keine Moderation mehr stattfindet.
Ansonsten basiert das Programm nun mal darauf, mit den typischen Diäten aufzuhören, wozu nun mal auch diese Drinks gehören.
Meine persönliche Meinung dazu ist, dass sich der Körper mit diesen Drinks auf "zu wenig Nahrungsaufnahme" einstellt und alles speichert. Leider kann er sich auch nicht so schnell umstellen, wenn du wieder "normal" ist, bzw. feste Nahrung zu den Zeiten zu dir nimmst.

Ich habe sie vor etlichen Jahren als sie noch "Slim?" hießen, auch mal genommen, aber dauerhaft abgenommen habe ich schlußendlich damit nicht. Eine Kollegin von mir hatte ein anderes Produkt - auch mit Pillenunterstützung. Aber dies nimmt sie jetzt seit über 15 Jahren. Mit dem Geld dafür hätte man so einiges finanzieren können... und ob es wirklich gesund ist, ist nicht langzeitig nachgewiesen...

Dieses Programm soll dir helfen, deinen Weg zu finden (ohne teure Mittel), und auf gesunde Nahrung umzustellen.
Mit der Tabelle soll dir bewusst werden, wann du was isst. Du sollst damit erst einmal dein Essverhalten analysieren. Gegebenenfalls auch warum du isst.

Bei mir zum Beispiel sind es wirklich die zu vielen Kekse und Naschereien am Nachmittag und die Fettmenge in den einzelnen Mahlzeiten.,
bzw. früher das zweite warme volle Abendessen (Nudeln in Sahnesosse oder lecker paniertes aus der Pfanne...) in der (fast jeder) Nacht...

Gib nicht auf.



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline kiry  

175 Beiträge
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  27.01.2013 • 23:03


Da meld ich mich auch kurz.
Finde es auch total schade. Hab mal Angelikas Profil angesehen, laut diesem war sie 2010 das letzt Mal online??? Warum auch immer, ich finds für neue Mitglieder blöd, wenn man schon das Programm noch bestellen kann...
Außerdem find ich das Programm echt gut und es wär schön wenn sich hier mehr tät.

Aber lass dich nicht davon entmutigen, dann wirds dir trotzdem viel bringen.

Viel Erfolg
 
    top
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  28.01.2013 • 00:39


Hallo, BigMama,

auch Dir (wie auch kiry) danke für die Antwort!

Ich weiß durchaus, daß ein Ziel der SchlankTipps das Unnötig-Machen solcher Hilfsmittel wie dieser Drinks ist. Wie ich schon schrieb, ich habe gute Gründe, sie momentan zu nutzen, und die haben nur in zweiter Linie mit Abnehmen zu tun. Bis ich eine Alternative gefunden habe, bleibe ich erstmal dabei.

Ich habe die Drinks erst einmal in der Liste außen vor gelassen, und eine Notiz an den Rand der Seite gemacht. So dient das Ganze auch seinem Zweck.

Lieben Gruß,

"Susan"



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline kiry  

175 Beiträge
Beitrag Re: ST 2, Essensliste: worunter fällt...  28.01.2013 • 09:03


Hallo Susan,

ich finde das ist ok so. Mit ST soll man Gewohnheiten ja Schritt für Schritt ändern und dann sind die "Drinks" eben noch nicht an der Reihe. Mach einfach mal das andere, vielleicht ergibt es sich im Laufe des Programms ja von selbst, dranbleiben würd ich da aber auf jeden Fall aber ohne Druck.
Drück dir die Daumen dass du bald einen guten Ersatz findest
Ich persönlich kaue meine Kalorien ja lieber zwinkern

Guten Start in die neue Schlankwoche!!

Kiry
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 20 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden